Diabetes

Gesperrt
Benutzeravatar
micky
Foreneigentum
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 888
Registriert: So 30. Okt 2011, 22:18

Diabetes

Beitrag von micky » Mo 31. Okt 2011, 10:30

Immer mehr Katzen erkranken an Diabetes.
Zum Teil liegt das daran das unsere Katzen zum Glück immer älter werden, aber auch daran, dass viele Katzen mit Trockenfutter gefüttert werden.
Und für die meisten Halter ist die Diagnose dann ein Schock.

Diabetes ist auch für Katzen kein Todesurteil. Die Krankheit ist zwar nicht heilbar, aber behandelbar. Und wenn die Zuckerwerte wieder stimmen, kann die Katze auch ihr Leben wieder genießen, und das hoffentlich noch viele Jahre.
Aber dafür muss sich der Mensch über Diabetes informieren:
Ich kann jedem nur empfehlen sich diese Seite gründlich durchzulesen, bessere Informationen zum Thema Katzendiabetes gibt es nicht.
http://www.katzendiabetes.de/1617427.htm
Liebe Grüße von Micky

Gesperrt

Zurück zu „Stoffwechselerkrankungen wie Schilddrüsenfehlfunktion oder Diabetes (Zuckerkrankheit)“