Folsäure zu niedrig - Erfahrungen?

Antworten
Benutzeravatar
cyber-cat
...
Beiträge: 882
Registriert: Mi 8. Jan 2020, 20:13

Folsäure zu niedrig - Erfahrungen?

Beitrag von cyber-cat »

Bei Toni (14 Jahre alter Kater) wurde im Rahmen der SDÜ-Kontrolle ein Folsäuremangel festgestellt.

Hat hier jemand Erfahrung damit, z.B.
  • welche Nahrungs(ergänzungs)mittel könnt ihr empfehlen,
  • konntet ihr die Ursache herausfinden,
  • auf was sollte ich evtl. besonders achten, usw.
Fragen über Fragen - natürlich lese ich in den nächsten Tagen auch noch das Internet leer :kicher:, aber ein Einstieg per Erfahrungen von Usern finde ich irgendwie persönlicher, deshalb schon mal Danke für Euren Input und Fragen :blume:
Patin der Andros-Katzen :verliebt: Sia, Elaia, Nerida, Gaia, Timos, Kalomoira, Talia, Liakada, Liara, Zoi, Diona, Philis, Sammy

Meine Fellnasen

Benutzeravatar
rübe
.....
Beiträge: 5771
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 23:22

Re: Folsäure zu niedrig - Erfahrungen?

Beitrag von rübe »

Hm, weiß nicht, ob es hilft: Achmed bekommt zur Vit.B-Substitution Tropfen von der Klösterl-Apotheke, das sind kombiniert Vit.B12 und Folsäure. Bei der Kontrolle hatte er einen total erhöhten Vit.B12-Spiegel :kicher: (schadet nicht, wird ausgeschieden), scheint also zu helfen. Folsäure weiß ich nicht, das war aber auch vorher normal. Jedenfalls sind die Tropfen absolut geschmacks- und geruchsneutral - und vielleicht gibt es ja auch Folsäure alleine?
BildBildBild

Benutzeravatar
cyber-cat
...
Beiträge: 882
Registriert: Mi 8. Jan 2020, 20:13

Re: Folsäure zu niedrig - Erfahrungen?

Beitrag von cyber-cat »

Danke für den Tip, sind das die "normalen" Tropfen für Menschen? Dann schaue ich da, ob es Folsäure alleine gibt.

Speziell für Tiere habe ich bisher nur Kombi-Präparate mit B12 gefunden (Pulver oder Tabletten).
Ich vergleiche mal, wo der Anteil Folsäure hoch und B12 eher niedrig ist, da scheint es deutliche Unterschiede zu geben.
Und wie die Dosierung sein müsste, wenn man ein "Menschenpräparat" gibt.
Patin der Andros-Katzen :verliebt: Sia, Elaia, Nerida, Gaia, Timos, Kalomoira, Talia, Liakada, Liara, Zoi, Diona, Philis, Sammy

Meine Fellnasen

Benutzeravatar
rübe
.....
Beiträge: 5771
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 23:22

Re: Folsäure zu niedrig - Erfahrungen?

Beitrag von rübe »

Ja, das ist ein „Menschenpräparat“, Empfehlung kam von einer Facebook-Gruppe, scheint daher auch für Katzen oft eingesetzt zu werden.
BildBildBild

Benutzeravatar
Annette
.....
Beiträge: 12010
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 15:24

Re: Folsäure zu niedrig - Erfahrungen?

Beitrag von Annette »

Auf Anraten von @ENK gebe ich Louis dieses Präparat https://www.medipreis.de/preisvergleich ... h-10918667

Ein Kombipräparat mit Vit B12 und Folsäure. Louis bekommt täglich eine Kapsel
"... et la terre est plate! :naegel: "
______________________________________________________________
LG, Annette mit Louis + Matti und dem Plummerich auf der anderen Seite

ENK
.....
Beiträge: 2151
Registriert: So 15. Jul 2018, 00:13
Wohnort: Oberhavel

Re: Folsäure zu niedrig - Erfahrungen?

Beitrag von ENK »

Annette hat geschrieben:
Di 13. Sep 2022, 10:05
Auf Anraten von @ENK gebe ich Louis dieses Präparat https://www.medipreis.de/preisvergleich ... h-10918667

Ein Kombipräparat mit Vit B12 und Folsäure. Louis bekommt täglich eine Kapsel
Gib ruhig die Kombi, B12 kann man kaum überdosieren. Das überschüssige wird ausgeschieden.
Hast du denn auch seinen b12 Wert?

Das Pure Encapsulations ist wirklich super, weil völlig geschmacksneutral. Und es wirkt wirklich gut, hat schon so manchen TA verblüfft.
Das Leben leben.

Benutzeravatar
cyber-cat
...
Beiträge: 882
Registriert: Mi 8. Jan 2020, 20:13

Re: Folsäure zu niedrig - Erfahrungen?

Beitrag von cyber-cat »

Annette hat geschrieben:
Di 13. Sep 2022, 10:05
Auf Anraten von @ENK gebe ich Louis dieses Präparat https://www.medipreis.de/preisvergleich ... h-10918667

Ein Kombipräparat mit Vit B12 und Folsäure. Louis bekommt täglich eine Kapsel
Hm, meinst Du eher dieses: https://www.medipreis.de/preisvergleich ... h-12341746? Dein Link führt mich zu einem Präparat, bei dem ich nur B12 finde, keine Folsäure :hm:
ENK hat geschrieben:
Di 13. Sep 2022, 10:23
Gib ruhig die Kombi, B12 kann man kaum überdosieren. Das überschüssige wird ausgeschieden.
Hast du denn auch seinen b12 Wert?
B12 war lt. TÄ normal, die Werte muss ich noch anfordern (sie hatte mich gestern abend angerufen).
Patin der Andros-Katzen :verliebt: Sia, Elaia, Nerida, Gaia, Timos, Kalomoira, Talia, Liakada, Liara, Zoi, Diona, Philis, Sammy

Meine Fellnasen

Quartett
....
Beiträge: 1244
Registriert: So 15. Jul 2018, 22:48

Re: Folsäure zu niedrig - Erfahrungen?

Beitrag von Quartett »

PURE ENCAPSULATIONS B12 Folate , Folate ist Folsäure.

Wenn du die Packungsbeilage öffnest, findest du die genaue Zusammensetzung: https://api.gebrauchs.info/1d09c8b6d9b9 ... 7f735696di
"Je planmäßiger die Menschen vorgehen, desto wirksamer trifft sie der Zufall." Friedrich Dürrenmatt

''Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.'' Max Frisch

Benutzeravatar
Annette
.....
Beiträge: 12010
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 15:24

Re: Folsäure zu niedrig - Erfahrungen?

Beitrag von Annette »

cyber-cat hat geschrieben:
Di 13. Sep 2022, 11:45
Hm, meinst Du eher dieses: https://www.medipreis.de/preisvergleich ... h-12341746?
Du hast Recht, dein Link stimmt, natürlich das mit dem Folat :tuete:
"... et la terre est plate! :naegel: "
______________________________________________________________
LG, Annette mit Louis + Matti und dem Plummerich auf der anderen Seite

Benutzeravatar
cyber-cat
...
Beiträge: 882
Registriert: Mi 8. Jan 2020, 20:13

Re: Folsäure zu niedrig - Erfahrungen?

Beitrag von cyber-cat »

Hier für die Experten das Blutbild:
Bild

Bild

B12 ist zwar noch in der Referenz, aber auch recht niedrig, da ist ein Kombi-Präparat sowieso sinnvoll.
Patin der Andros-Katzen :verliebt: Sia, Elaia, Nerida, Gaia, Timos, Kalomoira, Talia, Liakada, Liara, Zoi, Diona, Philis, Sammy

Meine Fellnasen

Antworten

Zurück zu „Stoffwechselerkrankungen wie Schilddrüsenfehlfunktion oder Diabetes (Zuckerkrankheit)“