Fenstersicherung selber bauen

Katzen, die in der Wohnung leben
Benutzeravatar
Claudia
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 3221
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:13
Berlin
Alter: 50

Re: Fenstersicherung selber bauen

Beitrag von Claudia » Sa 11. Aug 2018, 09:30

Ich habe hier eine Anleitung gefunden:
Fenstersicherung ohne Bohren
Freundliche Grüße von Claudia

Benutzeravatar
Leela
..
Beiträge: 193
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 20:08

Re: Fenstersicherung selber bauen

Beitrag von Leela » Sa 11. Aug 2018, 23:27

Inklusive Außenfensterbrett ist natürlich Luxus pur - sieht super aus! :yes:

Unsere Fenster sind auch nach der "klassischen" Anleitung gesichert, zusätzlich aber auch von außen eingeklemmt (ohne Bohren) ...

Bild
(außen)

Bild
(innen)

... und das Netz ist nicht angetackert, sondern aufgefädelt. Die Rahmenhölzer sind ja nicht allzu dick und der erste war nach meiner energischen Spannung und geschätzen 4.264 Tackernadeln komplett verzogen :unschuld:
Ewig uns, Kurzer.

Benutzeravatar
Ilva
-
Beiträge: 23
Registriert: So 15. Jul 2018, 02:07

Re: Fenstersicherung selber bauen

Beitrag von Ilva » So 12. Aug 2018, 00:35

Fairycat hat geschrieben:
Fr 3. Aug 2018, 01:42
Ich habe meinen Katzenbalkon jetzt noch mit zwei Polstern ausgestattet. Das war ein günstiges Tierkissen vom Action, ich habe es auseinandergenommen, Bezug und Schaumstoff durchgeschnitten und alles neu wieder zusammen gesetzt.

Bild
Der Katzenbalkon ist Klasse. Aber wenn das Kissen aus Schaumstoff mit Stoffbezug ist, wird das dann beim Regen nicht immer nass und geht so mit der Zeit kaputt? Wäre da nicht so ein Grasteppich aus Kunstoff besser, denn der nimmt das Wasser nicht so auf trocknet dazu auch noch viel schneller.

Benutzeravatar
Fairycat
Gruftikatze
...
Beiträge: 615
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 21:31
Dortmund
Alter: 47

Re: Fenstersicherung selber bauen

Beitrag von Fairycat » So 12. Aug 2018, 00:51

Bis jetzt war Regen in den letzten Monaten eher Mangelware. ;) Als es neulich nachts mal so richtig gestürmt und geschüttet hat, sind die Polster allerdings nicht großartig naß geworden und waren ganz schnell wieder trocken. Der Stoff ist aus Kunstfaser, wahrscheinlich Polyester, und scheint sehr unempfindlich zu sein.
Kitty und ihre Flauschies in 
Fairycats Katzengeschichten

Bild

FrauFreitag
-
Beiträge: 29
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 14:17

Re: Fenstersicherung selber bauen

Beitrag von FrauFreitag » So 12. Aug 2018, 12:47

Claudia hat geschrieben:
Sa 11. Aug 2018, 09:30
Ich habe hier eine Anleitung gefunden:
Fenstersicherung ohne Bohren
Vielen lieben Dank :)
Das sieht machbar aus ;) Ich muss da demnächst ran, kann aber gerade immer nur eins nach dem anderen, sonst werde ich wahnsinnig ;)

Benutzeravatar
Claudia
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 3221
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:13
Berlin
Alter: 50

Re: Fenstersicherung selber bauen

Beitrag von Claudia » So 12. Aug 2018, 13:57

Off Topic
FrauFreitag hat geschrieben:
So 12. Aug 2018, 12:47
Ich muss da demnächst ran, kann aber gerade immer nur eins nach dem anderen, sonst werde ich wahnsinnig
Ach komm - bei deinem kleinen Miniprojekt... :cool: :D
Freundliche Grüße von Claudia

laraison
-
Beiträge: 30
Registriert: So 19. Aug 2018, 17:22
Nahe HH

Re: Fenstersicherung selber bauen

Beitrag von laraison » Do 23. Aug 2018, 11:15

Wir nutzen auch seit Einzug der Katzen selbstgemachte Fenstersicherungen. Anfangs, als Spot noch gelebt hat, gab es das ganze in der extremausbruchsicheren Variante mit festem Drahtgitter, verzinkt, recht dick und kaum flexibel (was die Befestigung nicht unbedingt erleichtert hat). Später sind wir auf Kaninchendraht umgestiegen, einfach weils leichter zu verarbeiten ist und Spot das trotzdem nicht durchbeißen konnte.
Jetzt mit Charlie und Oskar reicht zum Glück drahtverstärktes Katzennetz, die machen nämlich keine Anstalten daran rumzubeißen.

Wir mussten jetzt für die neue Wohnung mobile Rahmen bauen, die nicht dauerhaft im Fenster verbleiben. Der Grund ist, dass einfach kein Platz am Außenrahmen ist. Es gibt Außenrolläden und so festmontierte Fliegengitter zum auf- und zuschieben. Das ist superpraktisch, lässt aber nicht den benötigten Spalt für die Fenstersicherung.
Unsere Variante funktioniert aber auch ganz gut, das einzige was etwas nervt, ist, dass man das Ding bei Nichtnutzung ja irgendwo abstellen muss. Bei einer Maße von 130x150 (zumindest in dem Dreh) ist es nicht immer ganz so leicht, einen geeigneten Ort zu finden.

Fotos werd ich bei Gelegenheit mal machen und hier zeigen :begeistert:

FrauFreitag
-
Beiträge: 29
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 14:17

Re: Fenstersicherung selber bauen

Beitrag von FrauFreitag » Fr 24. Aug 2018, 14:03

Claudia hat geschrieben:
So 12. Aug 2018, 13:57
Off Topic
Ach komm - bei deinem kleinen Miniprojekt... :cool: :D
:laugh:
Jaja, das "Miniprojekt" ... der war gut :D

Ich muss erst einmal schlafen, wenn wir umgezogen sind - mindestens bis März :schwindlig:

Benutzeravatar
Claudia
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 3221
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:13
Berlin
Alter: 50

Re: Fenstersicherung selber bauen

Beitrag von Claudia » Fr 24. Aug 2018, 20:46

... und träumst dann von Fenstersicherungen. :D
Freundliche Grüße von Claudia

FrauFreitag
-
Beiträge: 29
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 14:17

Re: Fenstersicherung selber bauen

Beitrag von FrauFreitag » Sa 25. Aug 2018, 07:21

Claudia hat geschrieben:
Fr 24. Aug 2018, 20:46
... und träumst dann von Fenstersicherungen. :D
Ja man muss ja in die Zukunft schauen :D
Nein, es ist wirklich bald soweit - ich werde jetzt dann kündigen.
Ich bin schon in den letzten Zügen, ENDLICH.

Benutzeravatar
Fairycat
Gruftikatze
...
Beiträge: 615
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 21:31
Dortmund
Alter: 47

Re: Fenstersicherung selber bauen

Beitrag von Fairycat » Sa 25. Aug 2018, 17:15

Ich habe jetzt den ganzen heißen Sommer über beide Fensterflügel offen gehabt, der Katzenbalkon wurde gerne genutzt und hat sich als absolut ausbruchsicher herausgestellt. :begeistert:
Heute war es zu ersten Mal so kalt, daß ich eine Fensterseite geschlossen habe. Jetzt denke ich an den Winter, da mag ich ja kein Fenster mehr komplett öffnen.
Gibt es sowas wie einen Klemmriegel, womit man das Fenster ca. 15cm weit öffnen kann? Dann könnte es nicht zufallen und die Katzies könnten noch raus.
Kitty und ihre Flauschies in 
Fairycats Katzengeschichten

Bild

Benutzeravatar
Claudia
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 3221
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:13
Berlin
Alter: 50

Re: Fenstersicherung selber bauen

Beitrag von Claudia » Sa 25. Aug 2018, 21:21

FrauFreitag hat geschrieben:
Sa 25. Aug 2018, 07:21
Nein, es ist wirklich bald soweit - ich werde jetzt dann kündigen.
Ich bin schon in den letzten Zügen, ENDLICH.
Ich drücke ganz fest die Daumen für einen möglichst reibungslosen Ablauf.
Irgendwas geht ja immer schief - mögen es nur Kleinigkeiten sein. :)
Freundliche Grüße von Claudia

Benutzeravatar
nemesis
HierSollteEinTitelStehen
.
Beiträge: 86
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 14:20
Alter: 32

Re: Fenstersicherung selber bauen

Beitrag von nemesis » Sa 25. Aug 2018, 22:49

Nach der Erfahrung mit einem windigen, drahtverstaerkten, Katzennetz als Balkonsicherung (nur unter Aufsicht :schwindlig:) wuerde ich persoenlich nur noch mit ummantelten Hasendraht oder Estrichgitter arbeiten. Huebsch ist zwar anders und es ist deutlich sichtbarer als ein einfaches Netz, aber dafuer sicherer und ich kann beruhigt bei offenen Fenstern schlafen.

Jaaa, ich bin ein Helikopter-Dosi :pfeif:

Die Fenstersicherung hier ist nach der Anleitung aus dem alten Forum entstanden. Verzinktes Estrichgitter mit Krampen auf einem Holzrahmen befestigt und davor noch Fliegengitter.
LG von nemesis mit Pummelzacken Odin und Prinzessin Lamia
Bild

Benutzeravatar
Fairycat
Gruftikatze
...
Beiträge: 615
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 21:31
Dortmund
Alter: 47

Re: Fenstersicherung selber bauen

Beitrag von Fairycat » Do 13. Sep 2018, 11:22

Ich habe jetzt eine Lösung für mein Schlafzimmerfenster gefunden. Da es keine Riegel zum Festklemmen gibt, habe ich einen schönen eisernen Torriegel bestellt und ans Fenster geschraubt.

Bild

Die Platte mit der Öse mußte ich an den Seiten abschleifen, damit sie zwischen die beiden Fenster paßt.

Bild

Der Riegel hält super!

Bild

Bild

Die Flauschies haben Bauabnahme gemacht:

Bild

Bild

Bild
Kitty und ihre Flauschies in 
Fairycats Katzengeschichten

Bild

Antworten

Zurück zu „Stubentiger“