Akute Nahrungsverweigerung mit Fieber, später Diagnose FIP

Benutzeravatar
Beckerlie
Taschen-Berta
.....
Beiträge: 6153
Registriert: So 15. Jul 2018, 14:21
Usertitel: Taschen-Berta
Wohnort: Leipzig
Alter: 58

Re: Akute Nahrungsverweigerung mit Fieber, später Diagnose FIP

Beitrag von Beckerlie »

*schnüff* Ich denke auch immer wieder an euch. :trost:
Es grüßen Moritz Kullerkeks und Mama aus dem Taschen-Hauptquartier 👛👜🛍️

Patin Misfit-Cats: :verliebt: Patenkind Elliot

Patin Andros Cats: Alora ❤️ Julian 💖 Estelle ❤️Jolanda 💖 Roma 💕 Arabella ❤️ Adele

Wyse
..
Beiträge: 268
Registriert: Mi 21. Dez 2022, 11:06

Re: Akute Nahrungsverweigerung mit Fieber, später Diagnose FIP

Beitrag von Wyse »

@Jule und die 4 es tut mir so leid, dass die Lilli viel zu früh gehen musste. Mein Kater ist auch vor einem Jahr gestorben und er fehlt auch heute noch, obwohl seit Januar und März zwei Jungspunde die Bude auf die Kopf stellen. Sie fehlen halt einfach. :traurigguck:

Benutzeravatar
irlandfan
Zweifache Oberkatze
.....
Beiträge: 11134
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 10:09
Usertitel: Zweifache Oberkatze
Wohnort: Popo-Fetischhausen

Re: Akute Nahrungsverweigerung mit Fieber, später Diagnose FIP

Beitrag von irlandfan »

In diesen Tagen tut der Verlust besonders weh. :trost:
Shanna und Mäxchen featuring Martina
Bild

Zwei Grauköpfe (Shanna und Max) und ihr buntes Treiben

Benutzeravatar
Tiedsche
Die mit den Zahlen kämpft
.....
Beiträge: 16667
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 23:38
Usertitel: Die mit den Zahlen kämpft
Wohnort: Kassel
Alter: 61

Re: Akute Nahrungsverweigerung mit Fieber, später Diagnose FIP

Beitrag von Tiedsche »

:trost:
...................................
Bild
Meine 3 Sternensenoritas, R.E.M. und....viewtopic.php?f=71&t=1107

Benutzeravatar
Reni2016
Deko-Dosi
.....
Beiträge: 16159
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:34
Usertitel: Deko-Dosi
Wohnort: Leipziger Land
Alter: 50

Re: Akute Nahrungsverweigerung mit Fieber, später Diagnose FIP

Beitrag von Reni2016 »

..... :trost: ....
Es gibt wohl keine tröstenden Worte. Deine Zeilen zu lesen, treibt mir jedesmal die Tränen in die Augen. Lass dich ganz fest umarmen. Sie werden immer fehlen.
Liebe Grüße von der Odi 👣
mit Reni 🐾🐾 und Hanni 🐾🐾


Bild


Und hier findet ihr mehr von uns: Mit Ursel fing alles an...

Benutzeravatar
Sereknitty
.....
Beiträge: 3148
Registriert: Do 15. Okt 2020, 08:51

Re: Akute Nahrungsverweigerung mit Fieber, später Diagnose FIP

Beitrag von Sereknitty »

Es ist immer hart wenn eine Katze von uns geht, aber emotional ist es schwieriger wenn so eine junge Maus mitten aus dem Leben gerissen wird.
Das Streichelquartett an der schönen blauen Donau
Meine Tigerdamen Lieke (16) und Lisa (16), die bunte Hexe Thali (geb Okt 2020) und Zaubermaus Lumea (April 2022)

Phoebe 1.11.2004-12.09.2021, wir vermissen dich

Benutzeravatar
caramiabella
Sister of no mercy
.....
Beiträge: 15012
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 17:34
Usertitel: Sister of no mercy
Wohnort: Saarbrücken
Alter: 51

Re: Akute Nahrungsverweigerung mit Fieber, später Diagnose FIP

Beitrag von caramiabella »

Reni2016 hat geschrieben:
Fr 23. Dez 2022, 23:05
..... :trost: ....
Es gibt wohl keine tröstenden Worte. Deine Zeilen zu lesen, treibt mir jedesmal die Tränen in die Augen. Lass dich ganz fest umarmen. Sie werden immer fehlen.
Das sind die Worte, die mir gefehlt haben :trost:
Meine russischen Knickschwanzkatzen
Bild
Liebe Grüsse von Michaela, Charly und Amy
Meine Sternchen Angel und Miou
Für immer in meinem Herzen und in meiner Seele

Jule und die 4
Neuzugang
...
Beiträge: 731
Registriert: Fr 7. Okt 2022, 11:28
Usertitel: Neuzugang
Wohnort: Schalkau
Alter: 40

Re: Akute Nahrungsverweigerung mit Fieber, später Diagnose FIP

Beitrag von Jule und die 4 »

Danke euch allen, ihr Lieben, für eure wundervollen Worte - euer Trost tut gut :traurigguck:
Fast alle von euch wissen auch wie es ist, wenn man sein Seelentier verliert. Es ist so schwer.
Gestern haben wir unser Wichtelpaket ausgepackt, das hätte meiner Maus soviel Freude bereitet.
Ich wünsche dir ein ganz wundervolles Weihnachtsfest im Himmel mein Liebling. Ich zünde jeden Tag eine Kerze an - für dich und alle Lieben, die uns verlassen mussten :kerze:
Liebe Grüße von Lotti, Leni und Luna und ihrer Meowmy Jule, mein geliebtes Sternchen Lilli fest im Herzen :verliebt:

Bild

Benutzeravatar
Mauseflitz
.
Beiträge: 90
Registriert: So 23. Okt 2022, 17:01

Re: Akute Nahrungsverweigerung mit Fieber, später Diagnose FIP

Beitrag von Mauseflitz »

Wie geht es denn den Miezen mit dem Verlust, merkt man ihnen noch etwas an? Ich meine, mich zu erinnern, dass eine (Luna?) sehr getrauert hat?
Ich wünsche euch alles alles Liebe und dass die Erinnerung mit der Zeit weniger traurig und mehr Freude über die gemeinsame Zeit wird, auch wenn es bestimmt immer weh tun wird (ich spüre das sogar noch bei den Kaninchen, die ich als Kind hatte).
Ich wette, Lilli ist bei den Sternen da oben einer, der ganz besonders schön funkelt!!

Jule und die 4
Neuzugang
...
Beiträge: 731
Registriert: Fr 7. Okt 2022, 11:28
Usertitel: Neuzugang
Wohnort: Schalkau
Alter: 40

Re: Akute Nahrungsverweigerung mit Fieber, später Diagnose FIP

Beitrag von Jule und die 4 »

Du erinnerst dich völlig richtig - es war Luna die sehr getrauert hat.
Mittlerweile ist sie fast wieder die Alte, allerdings hat sie, wie ich finde, ein wenig von ihrer kindhaften Leichtigkeit verloren und hat immer eine leichte Schwermut auf dem Gesichtchen :traurigguck: in diesen Tagen fehlt sie uns besonders sehr :weinend: aber wir erfreuen uns an den schönen Erinnerungen die wir an sie haben.
Ja, das hast du schön gesagt, ein wunderschöner Stern :yes:
Liebe Grüße von Lotti, Leni und Luna und ihrer Meowmy Jule, mein geliebtes Sternchen Lilli fest im Herzen :verliebt:

Bild

Benutzeravatar
Feline
.....
Beiträge: 6684
Registriert: Di 10. Mär 2020, 20:20

Re: Akute Nahrungsverweigerung mit Fieber, später Diagnose FIP

Beitrag von Feline »

Ich hab hier die letzten Tage oft reingeschaut, konnte aber nichts schreiben :( fühl dich mal fest gedrückt wenn du magst. Gerade wenn sie zu jung gehen müssen, und die Bindung so eng ist, dauert es bis man mehr die schönen Momente sehen kann und nicht mehr den Verlust betrauert. Ich denke an euch. :trost: Und Lilli wird nie ganz weg sein. Davon bin ich überzeugt.
Ich bin nicht tot, ich tausche nur die Räume,
ich leb' in Euch und geh' durch Eure Träume.

Michelangelo (1475 - 1564)
-- Behandele einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier, und ein Tier wie einen Menschen.

Indianische Weisheit

Antworten

Zurück zu „FIP (infektiöse Bauchfellentzündung)“