Ronja hat FIP- Behandlungstagebuch

Benutzeravatar
Fairycat
Gruftikatze
.....
Beiträge: 1573
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 21:31
Usertitel: Gruftikatze
Wohnort: Dortmund
Alter: 48
Kontaktdaten:

Re: Ronja hat FIP- Behandlungstagebuch

Beitrag von Fairycat »

Ich kann es immer noch nicht richtig fassen, das ist gerade ein ganz seltsamer Zustand. Heute war eine Freundin hier und hat mich ein bischen getröstet und abgelenkt.
Ich habe beschlossen, ich möchte ein Ronjakissen haben. Ich habe vor längerer Zeit so Tierkissen gesehen, die man anfertigen lassen kann. Ich werde das selber und schöner machen. Man kann nämlich auch Stoff mit eigenen Fotos bedrucken lassen und das selber nähen. Dann habe ich wenigstens die Illusion, sie würde irgendwo sitzen oder kann das Kissen mal in den Arm nehmen.
Heute morgen im Bett habe ich mir vorgestellt, wie sie miepend vom Schrank springt, ins Bett kommt, sich in meinen Arm legt und das Bauchi kraulen läßt. Und wie sie dann, wenn sie genug hat, miauend mit hochgestelltem Flauscheschwanz Richtung Küche läuft und Essen einfordert. Ich habe mir alle Videos von ihr auf Youtube angeschaut.

Gestern habe ich erstmal alles, was an die Krankheit erinnert, entsorgt bzw. in eine Tasche gepackt und in die Kammer gestellt.
Kitty und ihre Flauschies in 
Fairycats Katzengeschichten

Bild

Benutzeravatar
ElinT13
Katzenakquisiteuse
.....
Beiträge: 8315
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 16:15
Usertitel: Katzenakquisiteuse
Wohnort: Nähe Stuttgart
Alter: 55

Re: Ronja hat FIP- Behandlungstagebuch

Beitrag von ElinT13 »

Es braucht eine Weile, bis der Schmerz über den Verlust voll da ist. Eine Weile ist man wie in Aspik gefangen.
Die Idee mit dem Kissen ist gut. Du tust etwas für Dich und Ronja mit Deiner Trauer - so etwas hilft oft.

Und zu Deiner Vorstellung: vielleicht hat sich Ronja das auf der anderen Seite auch vorgestellt. Ich habe mal gelesen, dass Sterben ist wie durch eine Drehtür in ein Gebäude zu gehen. Man wird von außen nicht mehr gesehen, aber man ist noch da. Knuddel sie ruhig in Gedanken, das tut Euch beiden gut.

Fühl Dich bitte ganz lieb umarmt. :trost:
Liebe Grüße
Elin, Maus + Rana
Familiares: Katzen Molly, Speedy, Mohrle, Herzenskater Blacky (+18.07.18), Hunde Spencer, Fleur, Papagei Willy (+13.02.19)

Bild
Signatur + Avatar erstellt mit Open Source "Historic Tale Construction Kit", GitHub

Benutzeravatar
Miriquidius
The Transpurrter
.....
Beiträge: 1943
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 07:50
Usertitel: The Transpurrter
Wohnort: Berlin

Re: Ronja hat FIP- Behandlungstagebuch

Beitrag von Miriquidius »

Das mit dem Kissen finde ich eine sehr schöne Idee! Zumal es garantiert viel schöner und von besserer Qualität ist, wenn Du es selbst nähst! :biggrin: Und Du kannst Deine ganze Liebe zu Ronja mit reinnähen und -stopfen!!!
Bild




Miriquidius mit Gold & Silver
Mehr von uns gibt´s » hier «.




Cats at Andros e.V.
Zum Verein geht´s » hier « entlang.

Benutzeravatar
Jana
Spielzeugtester
.....
Beiträge: 6890
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 11:39
Usertitel: Spielzeugtester
Wohnort: Münster
Alter: 30

Re: Ronja hat FIP- Behandlungstagebuch

Beitrag von Jana »

Ich find die Idee mit dem Kissen auch toll! Das hilft dir bestimmt sehr beim Trauern.
Mehr von uns gibt es hier:
Lady Luna und ihr Katerzirkus


Bild

Benutzeravatar
Bobbeline
...
Beiträge: 619
Registriert: Do 9. Aug 2018, 16:36
Alter: 38

Re: Ronja hat FIP- Behandlungstagebuch

Beitrag von Bobbeline »

Ich habe es gerade eben erst gelesen..... :traurigguck:
Ich weiß gar nicht was ich sagen soll....

:kerze: machs gut kleine Flauschewolke.....

Liebe Fairycat, fühl dich bitte gedrückt wenn du magst. Du hast das alles so toll gemeistert. Leider war die fiese Krankheit stärker.

Das mit dem Kissen finde ich auch eine schöne Idee!

Benutzeravatar
DreiM
DreiM
.....
Beiträge: 1601
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:55
Usertitel: DreiM
Wohnort: Bremen
Alter: 48

Re: Ronja hat FIP- Behandlungstagebuch

Beitrag von DreiM »

Miriquidius hat geschrieben:
So 13. Sep 2020, 21:14
Und Du kannst Deine ganze Liebe zu Ronja mit reinnähen und -stopfen!!!
Das ist eine schön Vorstellung. Alle Liebe in ein Kissen stopfen. :trost:

Benutzeravatar
Cyclopterus
Kuschelunterlage :)
..
Beiträge: 439
Registriert: Mo 27. Jul 2020, 16:43
Usertitel: Kuschelunterlage :)
Wohnort: Bremen
Alter: 30

Re: Ronja hat FIP- Behandlungstagebuch

Beitrag von Cyclopterus »

Ich finde die Idee mit dem Kissen auch wunderschön :yes:
Liebe Grüße von Melanie mit "Puschelinchen" Roxy und "Staubsauger" Lilly :cat:

Benutzeravatar
Hausdrachen
Drachenberta
....
Beiträge: 1038
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 15:03
Usertitel: Drachenberta

Re: Ronja hat FIP- Behandlungstagebuch

Beitrag von Hausdrachen »

Ich war am Wochenende unterwegs. Und muss heute hier lesen, was ich niemals lesen wollte.

Kitty, es tut mir entsetzlich leid, dass deine Ronja den Kampf gegen diese verdammte Krankheit verloren hat, trotz allem. Ich weine mit dir um diese wunderbare Flauschiseele. ♥

Mach's gut, Ronja! :kerze:
Bild
Die Cats at Andros im Forum und bei Facebook.

Benutzeravatar
Schnurr13
Personal
....
Beiträge: 1001
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 16:16
Usertitel: Personal
Wohnort: Bei den Herren
Alter: 49

Re: Ronja hat FIP- Behandlungstagebuch

Beitrag von Schnurr13 »

Ich drück dich. :trost:
Jeder Tag ist Katertag!
Grüße von
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz
und Personal

Über uns: Die Herren des Hauses
Für die Unterstützung der Projekte die mir zu Herzen gehen schaut mal hier rein: Mietzen- & Menschen Glücklichmachzeug

Benutzeravatar
Shaja
.....
Beiträge: 1699
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 15:07

Re: Ronja hat FIP- Behandlungstagebuch

Beitrag von Shaja »

Oh nein... ich lese das jetzt erst... es tut mir wirlich sehr leid...
Ich hatte auch so gehofft, dass Ronja es schaffen würde :traurigguck:
Liebe Grüße von Shaja mit Nepomuk und Simba
Bild

Hier geht es zu unserem Fotothread: https://www.das-katzen-forum.de/viewtop ... f=58&t=887

Antworten

Zurück zu „FIP (infektiöse Bauchfellentzündung)“