SOS - wohin im Notfall?

Kliniken/Ärzte, die tatsächlich rund um die Uhr erreichbar sind
Benutzeravatar
Barbarossa
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 7212
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:50
Usertitel: Foreneigentum ;-)
Wohnort: Hessen
Alter: 57

Re: SOS - wohin im Notfall?

Beitrag von Barbarossa »

Hier stellen auch immer mehr Kliniken ihren Notdienst ein. Ich weiß, dass Frankfurt-Kalbach und Hofheim noch anbieten, alle anderen sind nicht mehr dabei. Die Liste wird nach Überarbeitung kurz und sehr übersichtlich sein.
Viele Grüße von Kai mit Dunja (01.09.20), ihren Chaotenkindern Kim (01.06.21), Alex und Micky (06.10.21)
Meine Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 - Moritz 01.05.98-25.11.16 - Tinki 06.12.12-30.04.21

Benutzeravatar
Ottilie
Mäuse pflastern ihren Weg
.....
Beiträge: 2617
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 22:55
Usertitel: Mäuse pflastern ihren Weg
Alter: 59

Re: SOS - wohin im Notfall?

Beitrag von Ottilie »

GsD hat bei uns eine niedergelassene Tierärztin Notdienst am WE und Feiertagen (neu) übernommen (PLZ 91599)

https://www.tierarzt-onlineverzeichnis. ... epf/14751/

Ich kenne sie von früher, sie hat längere Zeit pausiert.
Jetzt in den neuen Räumlichkeiten will sie auch einen OP und Röntgen einrichten hat sie mir gestern erzählt.
Viele Grüße
Ottilie

Benutzeravatar
stö
Exilberlinerin
..
Beiträge: 413
Registriert: So 15. Jul 2018, 12:27
Usertitel: Exilberlinerin
Wohnort: Ostseeküste

Re: SOS - wohin im Notfall?

Beitrag von stö »

Barbarossa hat geschrieben:
Sa 16. Okt 2021, 23:09
Hier stellen auch immer mehr Kliniken ihren Notdienst ein. Ich weiß, dass Frankfurt-Kalbach und Hofheim noch anbieten, alle anderen sind nicht mehr dabei. Die Liste wird nach Überarbeitung kurz und sehr übersichtlich sein.
Hat denn jetzt schon eine Überarbeitung stattgefunden?
Oder anders gefragt: wie aktuell ist die Liste im ersten post?

Benutzeravatar
Barbarossa
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 7212
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:50
Usertitel: Foreneigentum ;-)
Wohnort: Hessen
Alter: 57

Re: SOS - wohin im Notfall?

Beitrag von Barbarossa »

Die Liste ist inzwischen völlig überholt. Unzählige Kliniken haben ihren Klinikstatus wegen des neuen Arbeitszeitgesetzes aufgeben müssen und bieten keinen Rund-um-die-Uhr Notdienst mehr an. Für das Rhein-Main-Gebiet bis in den Odenwald hinein gibt es nun z. B. einen lückenhaften Notdienstplan mit teils sehr langen Wegen, an dem sich verschiedene Kleintierpraxen beteiligen. Vor 4 Jahren gab es hier hingegen noch einige echte Kliniken, die auch Samstagnacht um 03.00 Uhr erreichbar waren.
Viele Grüße von Kai mit Dunja (01.09.20), ihren Chaotenkindern Kim (01.06.21), Alex und Micky (06.10.21)
Meine Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 - Moritz 01.05.98-25.11.16 - Tinki 06.12.12-30.04.21

Renate
-
Beiträge: 18
Registriert: Sa 3. Sep 2022, 13:28

Re: SOS - wohin im Notfall?

Beitrag von Renate »

Hallo
Diese "Düsseldorf
Tierklinik Düsseldorf Zentrum (ehemals Lesia)
Adlerstrasse 63
40211 Düsseldorf
Notruf: 0211 322 777 0 "
zieht mit ihren Praxisräumen um.
Ab Montag dem 5.09.22ist die Praxis geschlossen.
Ab dem 26.09.22 findet ihr sie auf der
Volmerswerther Straße 80-86, 40221 Düsseldorf.
https://www.vzdm.vet/

Antworten

Zurück zu „SOS - "tierischer" Notfall - Übersicht 24-Stunden-Dienste“