Wie Spieltunnel reinigen

Rund um die Beschäftigung mit den Vierbeinern
Antworten
Benutzeravatar
Sandman64
Schwarzer Kater
...
Beiträge: 804
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:42

Wie Spieltunnel reinigen

Beitrag von Sandman64 » Di 28. Aug 2018, 15:50

Hallo,
bevor ich experimentiere wollte ich mal in die Runde fragen wie ihr damit umgeht wenn es den Spieltunnel mal so erwischt das z.B. Katz drauf kotzt und es mit wegwischen nicht getan ist.
Ich scheue mich etwas da mit Wasser und Seife dran zu gehen da ich befürchte das der verbaute Draht rosten könnte.
Habt ihr da schon Erfahrungen oder Tipps?

Benutzeravatar
Izz
.
Beiträge: 134
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 09:46

Re: Wie Spieltunnel reinigen

Beitrag von Izz » Di 28. Aug 2018, 18:24

Kommt sicher auch auf den Spieltunnel an sich an, da gibt es ja deutliche Qualitätsunterschiede.
Ich fackle da mittlerweile nicht mehr lange; es wird alles so gereinigt, wie es mir in die Finger kommt. Was nicht überlebt...muß dann eben weg. Bei fünf Tieren ist das einfach Schwund.
Spieltunnel haben wir einige, sowohl im Haus als auch im Garten (Agility). Der eine draußen ist -glaube ich- der Kindertunnel von Ikea. Wenn es einen "Unfall" gab (hier wesentlich öfter Pieselei als Kotzeritis, darum sprühe ich die Stellen vorher mit Urinentferner ein) kommt Spülilauge in eine Bütt, dann der Tunnel rein. Und dann wird mit Bürste und Schwamm geschrubbt, der Tunnel danach draußen zum trocknen hingelegt/aufgestellt/aufgehängt.

MarleneK
-
Beiträge: 15
Registriert: Di 17. Jul 2018, 18:54

Re: Wie Spieltunnel reinigen

Beitrag von MarleneK » Mo 5. Nov 2018, 21:17

So ähnlich mache ich das auch: Spieltunnel oder Zelt (ist ja eine ähnliche Konstruktion) mit Enzymreiniger einsprühen und/oder Neutralreiniger abwaschen, danach gut mit warmem Wasser nachspülen und nach draußen zum Trocknen. Bislang ist noch nix gerostet
Liebe Grüße
Alexandra mit

Bild

Antworten

Zurück zu „Spiele und Spielzeug“