Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Benutzeravatar
EsperanzaCats
-
Beiträge: 35
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 23:45
Málaga, Spanien
Alter: 32

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von EsperanzaCats » Sa 13. Apr 2019, 14:08

Ihr lieben, kurz der neuste Stand.

Wir hatten für 100€ Feliserin bestellt.

Estrella hatte am 1.4. Convenia und Kortison und 4 x Feliserin!!!! Aber am 8.4. wieder aufgehört zu fressen. 9.4. wieder Convenia und Kortison und Auffrischung nochmal Feliserin.
Wenn es wieder Bergab geht hat sie nicht mehr viele Chancen, vorallem als Strassenkatze. :no:

Tiger hatte Anti weil er Fieber hatte und die Augen so schlimm waren. Wegen der Nase hat er auch 4 x Feliserin bekommen. Keine Änderung!!!!

Interferon (150€) testen wir in 10 Tagen

Heute hat Joopi Anti und Kortison gekriegt weil er nicht fressen kann. Nach 10 Tagen ist das Kortison abgebaut, dann fangen wir an, in der Hoffnung das er dann noch frisst.

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 3372
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 54

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von NicoCurlySue » Sa 13. Apr 2019, 15:25

Ich denke viel an Euch und drücke ganz fest die Daumen für Eure Schützlinge. Ist das Geld angekommen?

Wo seid Ihr denn in Malaga? Ich habe eine Freundin, die lebt zeitweise im Zentrum von Malaga (ich kenne mich nicht aus) und fliegt am 28.04 von Deutschland dorthin zurück. Sie könnten etwas mitbringen, falls das irgendwie hilft und dort weiter versenden oder so.....

Ihr müsstet auch Geld für drei Katzenbetten bekommen haben. Mir geht es nur darum, ob es gut angekommen ist.

Alles, alles Gute für Euch und ganz viel Kraft.
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Beckerlie
Teddy-Sammlerin
...
Beiträge: 581
Registriert: So 15. Jul 2018, 14:21
Leipzig
Alter: 54

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von Beckerlie » Sa 13. Apr 2019, 18:26

Ja das würde mich auch interessieren, ob das Geld angekommen ist.

Antworten

Zurück zu „Unterstützung erbeten“