Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Benutzeravatar
IceVajal
C8H10N4O2 Lover
..
Beiträge: 367
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 17:20
Essen
Alter: 51

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von IceVajal » Di 19. Feb 2019, 12:32

Super! Da ist ja echt was zusammen gekommen! :daumenhoch:
Bild
Patenkatzen Balu, Beauty & Bijou von den http://galdanacats.com & Marie von den Cats at Andros

Benutzeravatar
petras
..
Beiträge: 424
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 19:20

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von petras » Di 19. Feb 2019, 13:35

Vielen lieben Dank furs Kümmern :blume:

Da werden sich wieder viele hungrige Mäuler freuen :verliebt:
Bild
Mein geliebtes Sternchen Mausi
01.10.2005-24.03.2018

Benutzeravatar
EsperanzaCats
-
Beiträge: 39
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 23:45
Málaga, Spanien
Alter: 32

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von EsperanzaCats » Fr 22. Feb 2019, 10:49

:begeistert: :begeistert: :begeistert: :begeistert: :begeistert: :begeistert:

Woooow ich bin sprachlos. Gestern ist schonmal etwas angekommen was dann bestimmt von euch kommt oder?
Da ist ja ordentlich was zusammen gekommen. :hurra:
Ich danke euch ganz ganz herzlich ihr Lieben, für eure Spenden, die Organisation, eure Worte...einfach alles :flirty:
e07534b4-e3ee-488d-915c-c1d4cb6fa42d_opt (1).jpg
1d4482ff-5b57-4e44-af76-005b53d5288d_opt.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

CleverCat
....
Beiträge: 1213
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 20:04
Erfurt
Alter: 29

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von CleverCat » Fr 22. Feb 2019, 10:51

Ja das ist die Sammelbestellung :)

Benutzeravatar
Willi2014
.....
Beiträge: 2450
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 21:51

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von Willi2014 » Fr 22. Feb 2019, 10:52

Wie schön, dass es da ist :grins_gelb:! Guten Hunger an all die hungrigen Mäulchen :).
-------------------------------------------------------------------------------------------
Viele Grüße von Ilona mit Tiger Willi und Kuhkater Joschi

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 3631
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 54

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von NicoCurlySue » Fr 22. Feb 2019, 11:00

@CleverCat So, mein Geld ist nun auch unterwegs zu Dir. Vielen Dank für Dein Vertrauen!

Und nochmals: DANKE fürs Kümmern! Das hast Du toll gemacht. :blume:

Allen Katzen in Spanien wünsche ich Guten Hunger. :daumenhoch: Danke für die Fotos.
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Beckerlie
Teddy-Sammlerin
...
Beiträge: 641
Registriert: So 15. Jul 2018, 14:21
Leipzig
Alter: 55

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von Beckerlie » Fr 22. Feb 2019, 18:00

Habe den NiNos was zukommen lassen. Beim nächsten Mal bin ich hier auch wieder mit von der Partie. :biggrin:

CleverCat
....
Beiträge: 1213
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 20:04
Erfurt
Alter: 29

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von CleverCat » Mo 25. Feb 2019, 11:06

Heute kommt noch ein Paket an über Seur.

Benutzeravatar
EsperanzaCats
-
Beiträge: 39
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 23:45
Málaga, Spanien
Alter: 32

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von EsperanzaCats » Mi 27. Feb 2019, 18:34

Das waren noch die letzten Catessy Dosen :hurra:
Vielen lieben Dank euch allen :verliebt:



Ich kopiere die Berichte meiner Mutter aus FB :


Carmen Kämmer
25 de febrero a las 17:21

Unser nächster Problemfall, Estrella!!!! Wir sind schon wieder beim TA, sie schnalst wieder nurnoch und kann nicht fressen :12-nein: Diese sch**** Gingivitis, kanns nicht mehr hören :9-cry:
Das letzte Mal hatte sie die Spritzen am 8.2.2019.

Bild


Und nun am 25.02 schon wieder :

Bild

Hinzugefügt nach 7 Minuten 34 Sekunden:
Carmen Kämmer
24 de febrero a las 16:25


Bild

Unfallkater !!!!! Heute seit 5 Monaten und 1 Tag frisst er noch nicht alleine. Ich fütter ihn mit der Spritze. Alle 3 Stunden bekommt er seine Ration a/d mit Wasser gemischt!!! Ich hab es echt geschafft das er nicht weiter abnimmt!!!! Er hat sogar ein paar Gramm zugenommen. Reconvalez bekommt er auch täglich.

Weils nicht so weitergeht und weder TA noch die Klinik weiss was los ist, haben wir eine Antibiogramm machen lassen. Hier müssten morgen die ersten Ergebnisse vorliegen!!!

Mittlerweile ist beim TA mit den ganzen Spritzen, dem Futter und dem Antibiogramm schon wieder eine Summe von ca. 250,— Euro zusammen gekommen!!!! So langsam weiss ich nicht mehr weiter. Ausser das er nicht frisst und er eine Rotznase hat, gehts ihm gut!!!!!



Gestern :

Endlich...... das Antibiogramm ist da!!!!!!

Wir haben entsprechend die Medizin geändert!!!! Morgen versuchen wir es mit Valium, mal schauen ob es ihn zum fressen bringt.

Bild



Aber damit auch die Rechnung :-(

Bild

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 3631
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 54

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von NicoCurlySue » Do 7. Mär 2019, 10:38

Huhu :wink: ,

ich habe jetzt ein Katzenbettchen für Euch gehäkelt und bereits verkauft. Vielleicht wäre es am besten, wenn die Empfängerin das Geld direkt an Euch überweist? Dann bräuchte ich Eure Bankdaten zum Weitergeben.
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Benutzeravatar
CasaLea
..
Beiträge: 197
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 17:18
Erlangen
Alter: 60

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von CasaLea » Do 7. Mär 2019, 10:47

NicoCurlySue hat geschrieben:
Do 7. Mär 2019, 10:38
Vielleicht wäre es am besten, wenn die Empfängerin das Geld direkt an Euch überweist? Dann bräuchte ich Eure Bankdaten zum Weitergeben.
Ach toll mit dem Häkelkatzenbettchen, da werden sich die Esperanzas sicher freuen ...

Die Bankdaten stehen auf Seite 1 hier im Esperanza-Faden. Aber hier nochmal:
Kontoinhaber : Asociación La Esperanza para Animales
Bank : Banco Sabadell Solbank
Iban : ES12 0081 0619 5200 0234 8746
Bic : BSABESBB

Benutzeravatar
EsperanzaCats
-
Beiträge: 39
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 23:45
Málaga, Spanien
Alter: 32

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von EsperanzaCats » Do 7. Mär 2019, 11:29

Das ist soooo lieb :begeistert: :begeistert:
Ganz vielen lieben Dank.


Und danke für das weitergeben der Bankdaten weil ich ja zu kaum was komme :flirty:
Ich muss auch unbedingt wieder berichten

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 3631
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 54

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von NicoCurlySue » Do 7. Mär 2019, 11:59

Ich danke Euch Beiden!
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Benutzeravatar
EsperanzaCats
-
Beiträge: 39
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 23:45
Málaga, Spanien
Alter: 32

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von EsperanzaCats » Mi 13. Mär 2019, 16:03

Ich wollte kurz bescheid sagen, dass ich noch lebe...aber nur so halb.
Ich hab im Moment echt eine Kriese mit der Zeit. Der Tag ist zu kurz.
Ich schaff das mit der Arbeit, Kind, Katzen, Ehemann, Wohnung und Internet nicht in 24 std. Selbst wenn ich auf Schlaf verzichte reicht es nicht :traurigguck:
Ich bräuchte mal 3 Stunden am Stück um alles zu fotografieren, hochzuladen, zu posten und zu berechnen.
Das kann so nicht weitergehen...ich muss mir was einfallen lassen.


Wir schwimmen in Schulden.
Nach eurer so lieben Hilfe ist noch etliches dazugekommen.
Es ist zum ausrasten, wirklich!!!!!!

Ich muss sehen dass ich eine Zusammenfassung hinbekomme.

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 3631
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 54

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von NicoCurlySue » Do 14. Mär 2019, 18:14

Ich habe eben das erste Mal versucht, mit paypal Geld zu versenden, es hat aber leider nicht geklappt. Kann mir jemand schreiben, ob man dazu Guthaben braucht auf dem paypal-Konto?
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

CleverCat
....
Beiträge: 1213
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 20:04
Erfurt
Alter: 29

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von CleverCat » Do 14. Mär 2019, 19:18

Normalerweise braucht man kein Guthaben auf dem Paypal-Konto. Kann natürlich sein, dass das bei der allerersten Zahlung anders ist, das weiß ich nicht sicher. Normalerweise kann man einfach entweder ein Bankkonto oder eine Kreditkarte hinterlegen und Paypal zieht das Geld, das man geschickt hat, dann ein.
Hast du eine Idee, woran es hapert? Hast du eine Fehlermeldung bekommen?

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 3631
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 54

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von NicoCurlySue » Do 14. Mär 2019, 19:56

Danke Dir. Ich dachte nämlich auch, dass es geht wie bei den Rechnungen, die ich mit paypal bezahle.
Als Fehlermeldung habe ich nur die Nachricht bekommen, dass es nicht geht, keinerlei Infos, woran es liegt.

Vielleicht probiere ich es morgen einfach noch einmal.
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

CleverCat
....
Beiträge: 1213
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 20:04
Erfurt
Alter: 29

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von CleverCat » Do 14. Mär 2019, 21:29

Achso, na wenn du in irgendwelchen Shops schon mit Paypal gezahlt hast, dann müsstest du auch problemlos Geld senden können.

Benutzeravatar
EsperanzaCats
-
Beiträge: 39
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 23:45
Málaga, Spanien
Alter: 32

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von EsperanzaCats » So 17. Mär 2019, 21:12

Ihr lieben, ich kann nur von meiner Mutter aus Facebook kopieren :d-dr:

Carmen
Administrador · 11 de marzo a las 17:33

Hallo ihr Lieben, ich werde jetzt mal anfangen euch über alle kranken Fellchen mit Foto und Stand informieren. Aus Zeitgründen mach ich eine nach der anderen, nur damit ihr Bescheid wisst und seht was für Rechnungen bei jeder Katze angefallen sind!!!!!
Ich möchte mich nochmal für all eure Unterstützung ganz herzlich bedanken ❤️

Ich fange mal mit dem schwarzen Plüschi den ich draussen fütter an:

Es wurde Zahnreinigung gemacht und ein Zahn gezogen da, keine Zahnfleischentzündung. Aber ein kleiner Riss der durch ein Auto oder Schlag sein kann. Nicht so schlimm wie bei dem anderen Unfallkater, aber daher kann das sabbern kommen. Wir haben auch eine Blutuntersuchung gemacht, Anämie und einige Werte etwas hoch. Entfloht natürlich auch gleich. Nachdem er 2 Tage bei mir war und endlich gefressen hat, hab ich ihn wieder raus gelassen. Er sieht noch nicht ganz fit aus, aber er frisst.

Bild
Bild
Bild


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Carmen
Administrador · 11 de marzo a las 18:59

Eine unserer ältesten Strassenkatzen, Estrella. Auch sie hat das Problem mit Gingivitis. Sie hört plötzlich auf zu fressen. Dann helfen nurnoch die Spritzen, wie Joopi und Simba. Die letzten Tage hat sie plötzlich ganz schlimm abgebaut aber wir kriegen sie nicht. :eek: Sie rennt sofort weg und versteckt sich in einem Auto.
So langsam kriegen wir Panik. Wir versuchen es mehrmals am Tag. :traurigguck:

Bild
Bild

Benutzeravatar
EsperanzaCats
-
Beiträge: 39
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 23:45
Málaga, Spanien
Alter: 32

Re: Esperanza Cats - Hilfe für über 150 spanische Strassenkatzen

Beitrag von EsperanzaCats » Di 19. Mär 2019, 12:36

WIR HABEN ESTRELLA!!!!!!!!!!!!
Sie schauen mal unter Narkose wie Maul und Hals aussehen. Bluttest, Aids und Leukose und Test Calici Virus. Evtl. Tropf. Es geht ihr nicht gut.

Antworten

Zurück zu „Unterstützung erbeten“