Zwei Strassentiger sind eingezogen

Benutzeravatar
Jorya
Glückmachzeug-AG-Vorsitz
.....
Beiträge: 9261
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:35
Usertitel: Glückmachzeug-AG-Vorsitz
Wohnort: Berlin
Alter: 44

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Jorya »

Oh nein, sowas wollte ich nicht lesen.

Ich drücke dich.

Vielleicht hat er sich einfach nur ein neues Revier gesucht.
Liebe Grüße
Annika mit Mocca und Toffee

Jaimy und Caruso hinter dem Regenbogen


Bild

unsere Geschichten

Mietzen- & Menschen Glücklichmachzeug

Benutzeravatar
Jomia
Laufbursche
.....
Beiträge: 19841
Registriert: Di 1. Jan 2019, 14:31
Usertitel: Laufbursche
Wohnort: Allgäu
Alter: 28

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Jomia »

:cat: Das arme Kerlchen. Weiber :hmpf: Hoffen wir mal das er sich ein schönes Eck gesucht hat.
Meine Katze hat sieben Leben, hoffentlich verbringt sie die auch mit mir :lo:
Mia´s Schlangentanz

Bild

Mia´s lustiges Leben in Text und Bild

Benutzeravatar
Hörnchen
.....
Beiträge: 4236
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 20:30

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Hörnchen »

Es ist eine echt unschöne Entwicklung, dass Kajsa nun so einen Groll auf ihn hat. :traurigguck:

Er war vorher ein Streunerchen und weiß sich hoffentlich durchzubringen.
Somit besteht die Hoffnung, dass er sich an anderer Stelle niedergelassen hat.

Es ist sicher schwer, so in Ungewissheit zu sein. Ich hätte es euch anders gewünscht. :trost:
Bild

Benutzeravatar
Perron
....
Beiträge: 1468
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 19:55

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Perron »

Danke für eure Beiträge.

Eigentlich hoffe ich auch, dass er irgendwo untergekommen ist. Hier scheint es für Streuner etliche Möglichkeiten zu geben.
Der Landstreicher Rasmus ist ja jetzt auch bei mir weggeblieben, taucht aber sporadisch noch an der anderen Futterstelle auf. Er muss aber auch noch woanders fressen gefunden haben.
Ilona mit der Straßentigerin Kajsa, Fluse Enya und Malin(viewtopic.php?f=64&p=688784#p688784)
Thorin, Rasmus wo auch immer ihr seid, ich hoffe, es geht euch gut.
Perron 16.12.13*, Shadow 17.04.23* und Ronja Räubertochter 10.05.23*-immer im Herzen

Benutzeravatar
AngiHof
....
Beiträge: 1199
Registriert: So 20. Okt 2019, 11:28

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von AngiHof »

Mit Schreck gelesen, was passiert ist..Ich lasse mal Daumen da :daumen:
Herzliche Grüße von Angela mit Chip, Chap und Fiete :popc:







Ich habe nun (m)eine Boygroup

Benutzeravatar
AngiHof
....
Beiträge: 1199
Registriert: So 20. Okt 2019, 11:28

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von AngiHof »

Klopf, klopf :trost: Gibt es denn bei Euch Neuigkeiten? :frag:
Herzliche Grüße von Angela mit Chip, Chap und Fiete :popc:







Ich habe nun (m)eine Boygroup

Benutzeravatar
Perron
....
Beiträge: 1468
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 19:55

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Perron »

Nein, leider keine Neuigkeiten.
Es hat sich bis jetzt niemand gemeldet, der Thorin gesehen hat. Der ist wie vom Erdboden verschwunden.

Meine Suche rund um den Ort hat auch nichts gebracht. Er würde ja auch nicht kommen und er versteckt sich vor Menschen. Daher habe ich eher in die Gräben der beiden Straßen geschaut, aber zum Glück war da nichts.

Eine Passantin die in einer Kleingartenanlage ihren Kater füttert, habe ich noch mal auf das Suchplakat aufmerksam gemacht und sie gebeten sich zu melden, falls er dort auftauchen sollte.
Ilona mit der Straßentigerin Kajsa, Fluse Enya und Malin(viewtopic.php?f=64&p=688784#p688784)
Thorin, Rasmus wo auch immer ihr seid, ich hoffe, es geht euch gut.
Perron 16.12.13*, Shadow 17.04.23* und Ronja Räubertochter 10.05.23*-immer im Herzen

Benutzeravatar
Perron
....
Beiträge: 1468
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 19:55

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Perron »

Tja, da sich die Herren den ganzen Winter nicht gezeigt haben, habe ich morgen einen Termin in einem nahen Tierheim um mich anfauchen zu lassen. :D

Kajsa kann ja nicht auf ewig alleine bleiben mit ihren knapp 5 Jahren. Sie kommt von ner Stelle mit 60 Katzen und man merkt schon, dass Ihr manchmal langweilig ist.

Ich habe zwar jetzt im Winter Zeit für sie und sie spielt auch mit mir, aber im Sommer sind wir wieder oft weg und dann wird es hier noch ruhiger. Ins Haus kommt sie auch noch nicht, aber streicheln und bürsten klappt in der Garage schon gut.

Das Tierheim hat gerade eine Futterstelle eines älteren Mannes weg. Todesfall aufgelöst und sitzt auf einigen wilden Exemplaren. Mal schauen, was die mir so raten zu meiner Zimtziege dazu.
Ilona mit der Straßentigerin Kajsa, Fluse Enya und Malin(viewtopic.php?f=64&p=688784#p688784)
Thorin, Rasmus wo auch immer ihr seid, ich hoffe, es geht euch gut.
Perron 16.12.13*, Shadow 17.04.23* und Ronja Räubertochter 10.05.23*-immer im Herzen

Benutzeravatar
Hörnchen
.....
Beiträge: 4236
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 20:30

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Hörnchen »

Perron hat geschrieben:
So 28. Jan 2024, 13:37
Termin in einem nahen Tierheim um mich anfauchen zu lassen. :D
:kicher:
Kajsa ... streicheln und bürsten klappt in der Garage schon gut.
Das finde ich ja toll.

Dann hoffe ich auf eine erfolgreiche Verkupplung und einen treuen Kumpel für Kajsa. :glubsch:
Bild

Benutzeravatar
Jorya
Glückmachzeug-AG-Vorsitz
.....
Beiträge: 9261
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:35
Usertitel: Glückmachzeug-AG-Vorsitz
Wohnort: Berlin
Alter: 44

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Jorya »

Ach das klingt toll.

Ich hoffe du findest Taffe Kumpel* innen für Madame. :daumen: :daumen:
Liebe Grüße
Annika mit Mocca und Toffee

Jaimy und Caruso hinter dem Regenbogen


Bild

unsere Geschichten

Mietzen- & Menschen Glücklichmachzeug

Benutzeravatar
Perron
....
Beiträge: 1468
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 19:55

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Perron »

Danke euch fürs Daumen drücken; ich bin auch schon ganz gespannt.
Ilona mit der Straßentigerin Kajsa, Fluse Enya und Malin(viewtopic.php?f=64&p=688784#p688784)
Thorin, Rasmus wo auch immer ihr seid, ich hoffe, es geht euch gut.
Perron 16.12.13*, Shadow 17.04.23* und Ronja Räubertochter 10.05.23*-immer im Herzen

Benutzeravatar
Perron
....
Beiträge: 1468
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 19:55

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Perron »

Gefaucht hat keine!!!!
Zwei süße kleine Angsthäschen sind das. Ich glaube, die könnten sich schnell hier einleben.
Die eine hat sich für Leckerchen schon aus dem Versteck getraut. Die andere war im Kuschelsack versteckt und nur die Augen waren zu sehen.

Der Knackpunkt ist natürlich mein Feldwebel hier. Aber vielleicht vertragen sie sich ja auch auf Anhieb.
Ich werde es versuchen und notfalls bekommt das Tierheim zwei angezähmte Katzen zurück.
Ilona mit der Straßentigerin Kajsa, Fluse Enya und Malin(viewtopic.php?f=64&p=688784#p688784)
Thorin, Rasmus wo auch immer ihr seid, ich hoffe, es geht euch gut.
Perron 16.12.13*, Shadow 17.04.23* und Ronja Räubertochter 10.05.23*-immer im Herzen

Benutzeravatar
Hörnchen
.....
Beiträge: 4236
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 20:30

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Hörnchen »

:biggrin: :D
Viel Erfolg! :daumenhoch:
Bild

Benutzeravatar
Jorya
Glückmachzeug-AG-Vorsitz
.....
Beiträge: 9261
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:35
Usertitel: Glückmachzeug-AG-Vorsitz
Wohnort: Berlin
Alter: 44

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Jorya »

:daumen: :daumen:

Das wird.

Bekommen sie ein extra "Abteil" in der Garage mit Gitter, damit Miss Grummel ihre Garage weiter nutzen kann und die neuen sich gewöhnen können?
Liebe Grüße
Annika mit Mocca und Toffee

Jaimy und Caruso hinter dem Regenbogen


Bild

unsere Geschichten

Mietzen- & Menschen Glücklichmachzeug

Benutzeravatar
Perron
....
Beiträge: 1468
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 19:55

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Perron »

Ja, Grummelchen nutzt sowieso nur den Eingang, sprich die Katzenklappe in der Eingangstür,den Fressplatz direkt am Eingang und einen Transportkorb über dem Fressplatz, ach und die Kratzsäule direkt neben der Tür. Alles andere interessiert sie drin nicht. Daher bleibt der Bereich für die Neuzugänge, wo sie und Thorin damals auch eingewöhnt wurden im hinteren Teil der Garage. Dazwischen kommt ein Katzennetz, damit die Katzen nicht aufeinander losgehen und auch, damit die Neuen nicht die Katzenklappe nutzen oder bei offener Tür das Weite suchen.
Das Gitter war damals auch an der Stelle - muss da jetzt nur wieder befestigt werden.
Ilona mit der Straßentigerin Kajsa, Fluse Enya und Malin(viewtopic.php?f=64&p=688784#p688784)
Thorin, Rasmus wo auch immer ihr seid, ich hoffe, es geht euch gut.
Perron 16.12.13*, Shadow 17.04.23* und Ronja Räubertochter 10.05.23*-immer im Herzen

Benutzeravatar
Perron
....
Beiträge: 1468
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 19:55

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Perron »

So der Umbau zu Straßentigern 2.0 ist im Werden. Leider habe ich es mit den Nieren. War trotz Decke zu kalt auf dem Tierheimfussboden.
Mein Mann werkelt jetzt größtenteils alleine in der Garage.
Wir wollen dann Kajsa auch noch einige Tage Zeit geben, sich an den Umbau zu gewöhnen, bevor die beiden Neuen kommen.
Die Katzen sind jetzt erstmal reserviert und ich hole sie, wenn ich wieder soweit fit bin, dass ich in der Garage vorlesen kann- wahrscheinlich übernächste Woche.
http://www.tierheim-grosshansdorf.de/2024/01/27/enya-emanuela/
Ilona mit der Straßentigerin Kajsa, Fluse Enya und Malin(viewtopic.php?f=64&p=688784#p688784)
Thorin, Rasmus wo auch immer ihr seid, ich hoffe, es geht euch gut.
Perron 16.12.13*, Shadow 17.04.23* und Ronja Räubertochter 10.05.23*-immer im Herzen

Benutzeravatar
Jomia
Laufbursche
.....
Beiträge: 19841
Registriert: Di 1. Jan 2019, 14:31
Usertitel: Laufbursche
Wohnort: Allgäu
Alter: 28

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Jomia »

Dann pass auf das es da nicht auch zu kalt wird. :biggrin:
Meine Katze hat sieben Leben, hoffentlich verbringt sie die auch mit mir :lo:
Mia´s Schlangentanz

Bild

Mia´s lustiges Leben in Text und Bild

Benutzeravatar
Perron
....
Beiträge: 1468
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 19:55

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Perron »

Ich weiß nicht was passiert ist, aber in dem Bereich für Kajsa ist der Transportkorb in dem sie immer schläft vom Regal gefallen und sie ist total durch den Wind gewesen.
Daher haben wir die neuen Katzen jetzt erst heute geholt. Haben mich erstmal aus dem Kennel angefaucht und mit der Pfote geschlagen. Sehr nett die Zwei!😉
Zur Zeit sind sie noch untergetaucht. Wird wohl erst heute Abend und in der Nacht etwas mehr Action geben.
Ilona mit der Straßentigerin Kajsa, Fluse Enya und Malin(viewtopic.php?f=64&p=688784#p688784)
Thorin, Rasmus wo auch immer ihr seid, ich hoffe, es geht euch gut.
Perron 16.12.13*, Shadow 17.04.23* und Ronja Räubertochter 10.05.23*-immer im Herzen

Benutzeravatar
Perron
....
Beiträge: 1468
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 19:55

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Perron »

So, die beiden Schwestern haben die Nacht genutzt um sich umzusehen. Klöchen und fressplatz wurde auch erkundet und genutzt. Spielen war noch nicht so angesagt. Dafür hat die langhaarige Enya unser Netz auf Reissfestigkeit geprüft . Sie hat regelrecht versucht, sich wie ein Maulwurf da durchzugraben. :D

Tja, Pech gehabt, wir haben Fort Knox in der Garage!

Kajsa, meine Bestandskatze, hat Stress gehabt. Ihr sind die neuen Mieter nicht geheuer.
Ilona mit der Straßentigerin Kajsa, Fluse Enya und Malin(viewtopic.php?f=64&p=688784#p688784)
Thorin, Rasmus wo auch immer ihr seid, ich hoffe, es geht euch gut.
Perron 16.12.13*, Shadow 17.04.23* und Ronja Räubertochter 10.05.23*-immer im Herzen

Benutzeravatar
Hörnchen
.....
Beiträge: 4236
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 20:30

Re: Zwei Strassentiger sind eingezogen

Beitrag von Hörnchen »

Oh Moritz war mal mit der Transportbox von einem (flachen) Schränkchen gefallen.
Hoffe Kajsa war nicht drin, als es passierte. Bewegt sie sich normal?

Und schön, dass die kleinen da sind und auch die wichtigsten Sachen schon gefunden haben. :daumenhoch:
Fort Knox. :kicher: Ist ja zum Glück nicht für immer.
Hoffentlich findet Kajsa die beiden bald weniger gruslig. :daumen:
Bild

Antworten

Zurück zu „Einzug ins neue Zuhause“