Wer hibbelt mit uns?

Benutzeravatar
rübe
....
Beiträge: 1132
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 23:22

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von rübe » Fr 8. Feb 2019, 22:48

Ach, ist das niedlich. So ein dankbarer Süßspatz, der weiß noch gar nicht, wie ihm geschieht! :verliebt: Und „Zitterkugel“ finde ich einfach super!
BildBildBild

Benutzeravatar
Patty
..
Beiträge: 408
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 18:39
LKR NEA
Alter: 58

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Patty » Sa 9. Feb 2019, 18:08

Tja kleines Update von heute - ich habe heute Mittag wieder die Tür aufgemacht, dann lag er 3-4 Stunden auf der obersten Treppenstufe unterm Dachboden, inzwischen ist er unters Sofa bei mir im Zimmer umgezogen und da liegt er jetzt recht entspannt.

Falls er sich entschließt da liegen zu bleiben wird das recht spannend wenn ich heute Abend ins Bett daneben will :cat-D:

Nachtrag - jetzt liegt er völlig entspannt auf dem Sofa, die anderen Beiden sind auch oben im Zimmer ....

Ich konnte Licht anmachen, fotografieren ....

Bild

Benutzeravatar
caramiabella
Sister of no mercy
.....
Beiträge: 3405
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 17:34
Saarbrücken
Alter: 48

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von caramiabella » Sa 9. Feb 2019, 21:07

Hach....mein süsser :herz:
Meine russischen Knickschwanzkatzen
Bild
Liebe Grüsse von Michaela, Charly und Amy
Meine Sternchen Angel und Miou
Für immer in meinem Herzen und in meiner Seele

Benutzeravatar
myli
Schnüsse Tring
.....
Beiträge: 1520
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 17:22
NRW.
Alter: 100

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von myli » Sa 9. Feb 2019, 21:22

toll.....das die Herrschaften sich langsam annähern..... :biggrin:
Bild

Das Glück kommt zu denen die lachen.....

lG. myli und die kleine Miss.... :D

Benutzeravatar
Patty
..
Beiträge: 408
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 18:39
LKR NEA
Alter: 58

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Patty » Sa 9. Feb 2019, 21:36

myli hat geschrieben:
Sa 9. Feb 2019, 21:22
toll.....das die Herrschaften sich langsam annähern..... :biggrin:
Ach es gibt schon Nasenküsschen wenn sie sich sehen das ist nicht das Problem

Benutzeravatar
Ottilie
Wetterhex
..
Beiträge: 370
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 22:55
Alter: 56

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Ottilie » Sa 9. Feb 2019, 21:58

Das schaut aber gut aus aus dem Foto, er guckt so, als wollte er sagen: was störst du jetzt ?
Viele Grüße
Ottilie

Benutzeravatar
Jana
Spielzeugtester
.....
Beiträge: 3731
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 11:39
Münster
Alter: 29

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Jana » Sa 9. Feb 2019, 22:24

Hach, das klappt so toll bei euch :herz:
Benji gefällt mir auch wirklich gut - und dein Avatar erst!
Liebe Grüße von Jana, Willy & Luna

Bild

Mehr von Willy & Luna

Leona

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Leona » So 10. Feb 2019, 16:07

Freu mich grad auch mit euch :grins_gelb: . Schön zu lesen, wie Benji immer mutiger sein neues Revier erobert.
Also auf dem Sofa schaut er doch schon ganz entspannt drein... fehlt nur noch die Chipstüte :cool:

Benutzeravatar
Shaja
...
Beiträge: 689
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 15:07

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Shaja » So 10. Feb 2019, 16:31

Patty hat geschrieben:
Sa 9. Feb 2019, 18:08
Falls er sich entschließt da liegen zu bleiben wird das recht spannend wenn ich heute Abend ins Bett daneben will :cat-D:
Und? Habt ihr die Nacht zusammen im Zimmer verbracht oder ist Benji doch wieder ins Badezimmer zurück gegangen?
Liebe Grüße von Shaja mit Nepomuk und Simba
Bild

Hier geht es zu unserem Fotothread: https://www.das-katzen-forum.de/viewtop ... f=58&t=887

Benutzeravatar
Patty
..
Beiträge: 408
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 18:39
LKR NEA
Alter: 58

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Patty » So 10. Feb 2019, 16:44

Als ich ins Bett bin ist er auf dem Hocker vor der Heizung gelegen. Wie lange er dann da lag kann ich nicht sagen - als ich heute Nacht mal raus mußte war er jedenfalls nicht im Bad.

Er hat jetzt bei mir im Zimmer Samsi's Spielmäuse gefunden (Merlin und Domi haben damit noch nie gespielt) und er schießt die rum. Jetzt liegt er wieder auf dem Sofa und schläft.

Bin gespannt wann er den Kratzbaum erobert - er schaut schon immer in die Richtung, vor allem wenn Domi und Merlin auf dem KB sind aber ich glaub er kann das noch nicht ganz einordnen.

Allerdings muss er letzte Nacht unten im Keller auf dem Klo gewesen sein da der komplette Kellerflur Sandstrand war und das noch keiner meiner anderen Kater geschafft hat.

Benutzeravatar
rübe
....
Beiträge: 1132
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 23:22

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von rübe » So 10. Feb 2019, 16:47

Patty hat geschrieben:
So 10. Feb 2019, 16:44
Allerdings muss er letzte Nacht unten im Keller auf dem Klo gewesen sein da der komplette Kellerflur Sandstrand war und das noch keiner meiner anderen Kater geschafft hat.
:daumenhoch: Der Spatz erobert sein neues Revier und setzt schon eigene Zeichen! :D
BildBildBild

Benutzeravatar
Fee
verpurzelt
.....
Beiträge: 2127
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:21
Alter: 49

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Fee » So 10. Feb 2019, 18:05

Das klingt alles einfach toll, und der Süsse auf dem Sofa, dieser Blick :flirty: :tanz: :verliebt:
Bildhier gehts zu uns: viewtopic.php?f=71&t=1408
Meine Sternchen, immer im Herzen :viewtopic.php?f=58&t=1407

Stolze Patin von Katzenschatz~s Findus :verliebt:

Benutzeravatar
Patty
..
Beiträge: 408
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 18:39
LKR NEA
Alter: 58

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Patty » So 10. Feb 2019, 18:12

Er lebt jetzt im Moment im ersten Stock - mein Zimmer hat er schon fest im Griff, vorhin hat er im Bad getobt (Tür jetzt dauerhaft offen) und bei meinem Mann im Zimmer lag er auch schon auf dem Flauschteppich - allerdings ist da Nachts immer zu. Und das Gästezimmer ist sowieso katzenfreier Raum

Auf der Treppe zum Dachboden liegt in einer Treppenecke auch ein Kissen, da schläft auch Merlin immer ganz gerne drauf und da ist er heute auch schon gelegen.

Da können wir uns auch ganz normal bewegen ohne dass er erschrickt oder weg rennt.

Vorhin ist Merlin zu Benji und hat ihm ein Nasenküsschen gegeben und dann hat Benji ihn ganz leicht mit der Pfote angestupst als Spielaufforderung, allerdings musste Merlin dann für kleine Königstiger und Benji hinterher (ich habe einen kleinen begehbaren Kleiderschrank in mein Zimmer gebaut - Klo war eigentlich nie vorgesehen bis Samsi letztes Jahr die Blasenentzündung hatte :traurigguck:) - naja dann war nichts mehr mit abbauen .... da gehen die Jungs immer Nachts drauf damit sie nicht runter laufen müssen

Meine Söhne lästern schon immer dass es von mir einfach grausam ist dass die Kater in einem rosa Zimmer leben müssen (und nein es ist nicht rosa!!!! Es ist lachsfarben bzw. apricot und ich liebe mein Zimmer!!!)

Benutzeravatar
Schnurr13
Personal
..
Beiträge: 302
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 16:16
Bei den Herren
Alter: 48

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Schnurr13 » Di 12. Feb 2019, 13:05

Cool, was da in den letzten 10 Tagen bei euch passierte. :herz:

Ich freu mich über die Fortschritte. Übrigens in unserem Haushalt mag nicht mal die Tochter rosa, aber dafür liebt der Fluff die Farbe. :zu:
Jeder Tag ist Katertag!
Grüße von
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz
und Personal

Benutzeravatar
Patty
..
Beiträge: 408
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 18:39
LKR NEA
Alter: 58

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Patty » Di 12. Feb 2019, 19:48

Wir werden noch viel Spaß mit ihm haben :-)

Ich habe es ja nicht fertig gebracht Samsi's Mäuse weg zu räumen. Domi und Merlin haben die nie interessiert. Seit Samsi krank wurde lagen die immer noch da wohin er sie geschleppt hat - außer meinem "Zeichen". Am Morgen nachdem Samsi über die Brücke gegangen ist lag unten mitten auf dem Teppich im Hausgang eine seiner Mäuse. Ich bin mir zu 100% sicher dass die Maus am Abend vorher da noch nicht lag da Samsi die letzte Woche seines Lebens ja wenn er daheim war im Bad war.

Naja jedenfalls lagen die anderen Mäuse noch in meinem Zimmer. Domi und Merlin haben die nie angerührt - Benji ist wie wild auf die Mäuse und schussert die die ganze Zeit rum.

Gestern habe ich die Mäuse runter weil es zum einen Nachts wirklich nervt wenn jemand die rasselnden Sisalmäuse durchs Zimmer kickt und zum Anderen weil es mich doch sehr an Samsi erinnert - immer wenn er Nachts mit den Mäusen oben gespielt hat kam er zu mir ins Bett und hat mir was erzählt. Naja jedenfalls fand Benji die Idee mit den Mäusen unten nicht so toll und hat wirklich alle wieder hoch geschleppt und bei mir im Zimmer gespielt (Samsi muss mir den Kleinen geschickt haben - er war der Einzige meiner ganzen Kater der das Unternehmen Maustransport & Co hatte)

Merlin möchte allerdings nicht das Benji im Bett schläft - heute Nacht, Domi war neben mir, Merlin an meinen Füßen, habe ich gespürt wie jemand aufs Bett wollte - kann ja nur Benji gewesen sein, Merlin gefaucht wie ein Großer ... ansonsten verstehen sie sich wirklich gut, schlafen auch zusammen auf dem Sofa aber Bett und das Klo im Schrank sind wohl ein No Go für Benji - da faucht Merlin.

Gestern und heute habe ich endlich - seit Benjis Einuzug - das erste Mal wieder den ersten Stock wirklich auf Links gedreht und gründlich sauber gemacht (wollte ihm den Staubsauger, Essigreiniger im Bad usw. ersparen) - bisserl nervös wird er schon beim Sauger.

Er traut sich noch nicht ins EG wenn wir da sind aber Nachts scheint er viel unten unterwegs zu sein, frisst auch unten - jetzt stehen im Bad und unten am Futterplatz jeweils ein Napf für ihn.

Heute Nachmittag als ich das Bad geputzt habe und er nicht aufs Klo konnte - wie gesagt er darf nicht aufs Klo oben - ist er an mir vorbei in den Keller, da war er Nachts schon öfter auf dem Klo.

Bisserl schreckhaft ist er immer noch aber mit den Jungs gibt es soweit keine Probleme, ist halt ein Scheuchen aber das bekommen wir auch noch hin

Benutzeravatar
Jorya
...
Beiträge: 543
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:35
Berlin
Alter: 39

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Jorya » Mi 13. Feb 2019, 08:39

Patty hat geschrieben:
Di 12. Feb 2019, 19:48
Gestern habe ich die Mäuse runter weil es zum einen Nachts wirklich nervt wenn jemand die rasselnden Sisalmäuse durchs Zimmer kickt und zum Anderen weil es mich doch sehr an Samsi erinnert - immer wenn er Nachts mit den Mäusen oben gespielt hat kam er zu mir ins Bett und hat mir was erzählt. Naja jedenfalls fand Benji die Idee mit den Mäusen unten nicht so toll und hat wirklich alle wieder hoch geschleppt und bei mir im Zimmer gespielt (Samsi muss mir den Kleinen geschickt haben - er war der Einzige meiner ganzen Kater der das Unternehmen Maustransport & Co hatte)

Merlin möchte allerdings nicht das Benji im Bett schläft - heute Nacht, Domi war neben mir, Merlin an meinen Füßen, habe ich gespürt wie jemand aufs Bett wollte - kann ja nur Benji gewesen sein, Merlin gefaucht wie ein Großer ... ansonsten verstehen sie sich wirklich gut, schlafen auch zusammen auf dem Sofa aber Bett und das Klo im Schrank sind wohl ein No Go für Benji - da faucht Merlin.
Dich mal drückt. Ganz sicher hatte Samsi seine Pfoten mit im Spiel.

Das mit dem Bett wird. Als Mocca neu war, durfte sie auch nicht mit ins Bett, Jaimy hat sie verjagt. Ich habe ihn aber gewähren lassen, war schließlich seine lang gepflegte Ressource/Gewohnheit. Jede Nacht an meiner Seite... Doch Mocca war hartnäckig und nach ein paar Wochen oder Monat gab Jaimy auf und heute darf Mocca auf der einen Seite schlafen und Jaimy auf der anderen.
Liebe Grüße
Annika mit den zwei Fellnasen Mocca, Jaimy und Caruso im Herzen

Bild
unsere Geschichten

Benutzeravatar
Schnurr13
Personal
..
Beiträge: 302
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 16:16
Bei den Herren
Alter: 48

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Schnurr13 » Mi 13. Feb 2019, 09:54

Das mit dem Bett finde ich schon sehr Mutig vom dem kleinen Neuzugang. :D aber so schnell ist er dann doch noch kein Kuschelpartner. Da muss er sich eben noch einige Tage und Nächte gedulden. Das wird aber bestimmt bald was, es läuft doch sonst so gut bei euch.
Jeder Tag ist Katertag!
Grüße von
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz
und Personal

Benutzeravatar
Fee
verpurzelt
.....
Beiträge: 2127
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:21
Alter: 49

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Fee » Mi 13. Feb 2019, 16:36

Ich find den Mäusetransport so rührend :verliebt:
Samsi hat da bestimmt seine Pfoten im Spiel :flirty:
Der Kleine ist schon sehr mutig "find" :yes: :respekt:
Bildhier gehts zu uns: viewtopic.php?f=71&t=1408
Meine Sternchen, immer im Herzen :viewtopic.php?f=58&t=1407

Stolze Patin von Katzenschatz~s Findus :verliebt:

Jana K
..
Beiträge: 372
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 16:08
Alter: 40

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Jana K » Mi 13. Feb 2019, 20:49

Der Mäusetransport :herz: :herz: :herz:
Liebe Grüße von Jana mit den Blues Gipsy und Nala, Irrwisch little Black Lena und Tiiiiescher Nadir


viewtopic.php?f=71&t=931

Leona

Re: Wer hibbelt mit uns?

Beitrag von Leona » Do 14. Feb 2019, 18:16

Ja, der Mäusetransport... Harch :verliebt: :verliebt:

Antworten

Zurück zu „Einzug ins neue Zuhause“