Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Benutzeravatar
Taskali
Chaosmanagerin
....
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:40

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von Taskali » Di 11. Jun 2019, 10:50

Er will - wer will ihn?


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
... und am Ende - wieder Anfang ...

Benutzeravatar
Fee
verpurzelt
.....
Beiträge: 3323
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:21
Alter: 49

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von Fee » Di 11. Jun 2019, 18:56

Dairo berührt mich so sehr :verliebt:
Irgendwo ist sein Traumzuhause, meine Daumen bleiben gedrückt für ihn :daumen: :d-dr: :daumen: :d-dr:
Bildhier gehts zu uns: viewtopic.php?f=71&t=1408
Meine Sternchen, immer im Herzen :viewtopic.php?f=58&t=1407

Stolze Patin von Katzenschatz~s Findus :verliebt:

Benutzeravatar
Mausemiez
bringt die Mäuse heim
..
Beiträge: 170
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 23:29
Hall in Tirol
Alter: 56

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von Mausemiez » Do 13. Jun 2019, 23:15

Bin ja schon lange in den hübschen Kerl verliebt, aber leider ist voll.
liebe Grüße
Susanne mit den 7 Pelzhintern Sirikit, Katerlix, Emma, Tiger, Kari, Raupenkater, Cleo und die Sternchen Zwergl + 18.4.2000 Archiebär + 30.11.2010 Maus + 6.12.2010 Max + 15.1.2012 Balou + 27.4.2013 Django + 24.1.2017 Mimsie + 14.8.2018 und Mero + 21.2.2019
 
Bild

Benutzeravatar
pure
...
Beiträge: 520
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 13:37

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von pure » So 16. Jun 2019, 08:30

Ich drücke Dairo die Daumen, dass er den Auszug seiner schwarz-weißen Kumpels gut verkraftet und sich schnell mit Bryan anfreundet - und für sein Für-immer-Zuhause sowieso. :daumen:

Benutzeravatar
Taskali
Chaosmanagerin
....
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:40

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von Taskali » Mo 17. Jun 2019, 09:39

Dairo ist einfach nur ne Wucht was das Sozialverhalten mit anderen Katzen angeht. Vorgestern hatte ich noch gesehen wie er Spencer geputzt hat und hatte ein mega schlechtes Gewissen, weil Spencer und Willow ja nun gestern ausgezogen sind. Stattdessen hat er wieder einen neuen Kumpel bekommen - Bryan ist ein kleiner fast blinder Tiger, der aufgrund seiner Einschränkungen zurückhaltend im Wesen ist. Und was soll ich sagen? Heute morgen saßen sie bereits zusammen. Kein Fauchen, nix. Durch Bryans vorsichtige Art liegt er wieder genau auf Dairos Wellenlänge und wird somit sofort akzeptiert. Für so einen lieben sanftmütigen Kerl muß es doch irgendwo das passende Zuhause geben...

Hier noch die letzten Bilder mit seinen schwarz-weißen Kumpels

Bild

Bild

Bild
... und am Ende - wieder Anfang ...

Benutzeravatar
Taskali
Chaosmanagerin
....
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:40

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von Taskali » Mo 1. Jul 2019, 09:54

Dairo hat die Trennung von den Kumpels ohne Rückschritte verkraftet

Bild
... und am Ende - wieder Anfang ...

Benutzeravatar
Geisterlicht
.....
Beiträge: 1895
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 09:11
Alter: 45

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von Geisterlicht » Mo 1. Jul 2019, 09:59

Was hast Du ihm da eigentlich leckeres gegeben, dass er sich so das Mäulchen leckt?
Viele Grüße vom Mönchen und dem Kleinen Panther mit Dosi Geisterlicht und Mini, Tigerchen und Carlotti im Herzen

Benutzeravatar
Taskali
Chaosmanagerin
....
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:40

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von Taskali » Mo 1. Jul 2019, 11:40

Er war vorher fressen :grins_gelb:
Der Futternapf steht ja direkt neben der Gittertür und er war futtern und als er fertig war hat er sich hingesetzt und sich geputzt - so ist das Bild entstanden
... und am Ende - wieder Anfang ...

Benutzeravatar
pure
...
Beiträge: 520
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 13:37

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von pure » Mo 1. Jul 2019, 12:12

Wurde dir berichtet wie er darauf reagiert hat, dass du als seine Hauptbezugsperson eine Woche weg warst? ... naja okay, nachdem er den Weggang schon einiger Kumpels gut verkraftet hat nehme ich nicht an, dass er dich groß vermisst hat. Aber vielleicht kannst du bei Gelegenheit mal kurz schreiben, wie er auf den Ersatzdosi reagiert hat. :unschuld:

Benutzeravatar
Taskali
Chaosmanagerin
....
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:40

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von Taskali » Mo 15. Jul 2019, 10:20

Der Ersatzdosi war/ist mein erwachsener Sohn, der bei mir lebt - also eine ihm bereits vertraute Person. Somit gab es da nichts außergewöhnliches zu berichten ;-)

Dairo darf jetzt abends wenn es ruhig im Haus ist für 1,2 Stunden den Raum verlassen wenn er möchte. Er verhält sich dabei nicht anders als andere Scheumietzen die das durften. Er macht kleine kurze Ausflüge in Flur und Küche und wenn er unsicher wird, dann geht er in den Raum zurück. Dabei huscht er aber nicht ängstlich, sondern läuft ganz normal zurück und bleibt dann auch im Raum unten sitzen, um dann wieder einen kleinen Streifzug zu starten. Diese Ausflüge tun ihm gut und man merkt, wie er dadurch auch im Raum nochmal an Sicherheit gewinnt. Ich sag ja: der ist soweit.

Bild


Bild


Bild

Bild

Was Besonders süß war, war den einen Abend sein Verhalten zu seinem neuen Kumpel Bryan daraufhin. Bryan ist noch komplett nachtaktiv und es war zwar zeitlich spät abends, aber ich hatte eben wegen Dairos Ausflüge noch Licht überall an. Bryan bewegte sich also im oberen Bereich herum und überlegte runterzukommen, traute sich aber wegen dem Licht noch nicht. Und Dairo kam gerade zurück in den Raum, sah Bryan sich bewegen, setzte sich unten hin, sah immer wieder zu Bryan hoch und blinzelte ihn übertrieben an. Dairo miaut nicht, gurrt nicht, gibt keine Töne von sich, aber dieses Blinzeln hat er von mir als Kommunikation übernommen. Ich denke er wollte Bryan damit von oben herunterlocken.

Bild

Bild

Bild
... und am Ende - wieder Anfang ...

Benutzeravatar
Taskali
Chaosmanagerin
....
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:40

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von Taskali » Mo 29. Jul 2019, 09:07

Dairo ist gestern in sein neues Zuhause gezogen :hurra:
... und am Ende - wieder Anfang ...

Susi Sorglos
....
Beiträge: 1333
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 23:38

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von Susi Sorglos » Mo 29. Jul 2019, 13:21

Alles Gute , süßer Schatz.

Hoffentlich hast Du einfühlsame Dosenöffner bekommen und wirst dort für immer geliebt und fühlst Dich wohl.
Liebe Grüße

Susann

Bild

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 5811
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 54

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von NicoCurlySue » Mo 29. Jul 2019, 13:22

Dairo ist bei @pure und wird dort mit Sicherheit geliebt und gut umsorgt. :daumenhoch:
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Benutzeravatar
Claudia
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 6826
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:13
Berlin
Alter: 51

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von Claudia » Mo 29. Jul 2019, 22:04

Und so eine tolle Enthüllung kommt mal eben nebenbei...
Freundliche Grüße von Claudia
Neuanfang - oder: Wir sind (wie) Hund und Katz.

Benutzeravatar
pure
...
Beiträge: 520
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 13:37

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von pure » Mo 29. Jul 2019, 22:07

Tschuldigung! :tuete: Du liest doch sonst immer so fleißig bei uns mit. Bitte nicht bannen. :fahne:

Benutzeravatar
IceVajal
C8H10N4O2 Lover
.....
Beiträge: 2530
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 17:20
Essen
Alter: 51

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von IceVajal » Mo 29. Jul 2019, 22:08

Außerdem haben viele mitgefiebert, es war keine heimliche Aktion!
Bild
Patenkatzen Balu, Beauty & Bijou von den http://galdanacats.com & Marie von den Cats at Andros

Benutzeravatar
Claudia
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 6826
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:13
Berlin
Alter: 51

Re: Dairo (Fiv+) – wenn Angst die Seele frißt … *Verm. D-weit

Beitrag von Claudia » Mo 29. Jul 2019, 22:12

pure hat geschrieben:
Mo 29. Jul 2019, 22:07
Du liest doch sonst immer so fleißig bei uns mit. Bitte nicht bannen.
Ups, das ist komplett an mir vorbei gegangen, entschuldige bitte.
Um Himmels Willen - ich banne doch nicht die, die Dairo seine große Chance gibt. :grins_gelb:
*nachlesen geht*
Freundliche Grüße von Claudia
Neuanfang - oder: Wir sind (wie) Hund und Katz.

Antworten

Zurück zu „Glückskätzchen - wir haben ein Zuhause gefunden“