Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Brickparachute
...
Beiträge: 803
Registriert: Do 4. Jul 2019, 07:32

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von Brickparachute » Di 13. Aug 2019, 11:51

SiRu hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 11:40
Das wird Dir bei diesen Patchworkprints dauernd passieren. Bzw. das ist das Geschäftsmodell der Firmen:
Das Design - in der Regel eine ganze Serie mit Haupt- und Beistoffen, also so 10 bis 20 Stoffe in zueinander passenden Mustern und Farben - wird aufgelegt. Soundsoviel Yards je Design. 10.000? 20.000? Die werden produziert und verkauft - was weg ist, ist weg.
(Bzw. die werden designt, es wird ein Probedruck von wenigen Yards (manchmal wirkt etwas gedruckt auf Stoff doch ganz anders, als geplant) gemacht, Mustermappen erstellt, und auf den großen Händlermassen werden Bestellungen angenommen. Danach drehen die Firmenvertreter noch mal ihre Runden. Dann wird gedruckt. Vorlaufzeit: halbes bis 1 Jahr ab Messe...
Ab erstem Musterdruck bis im Laden: gerne auch mal 2 bis 3 Jahre. Derzeit wird der Rest Weihnachten für dieses Jahr an den Endkundenhandel ausgeliefert, die Mustermappen für Weihnachten nächstes jahr erstellt und die Kollektionen für übernächstes schon mal angezeichnet...)
In aller Regel gibt es keine 2. Auflage.

Etwas anders sieht es bei den basics aus - da gibt es dann schon längerfristig laufende Sortimente. Sind halt in aller Regel Unis bzw. falsche Unis und/oder sehr kleine Muster (Krawattenmuster).
Innerhalb dieser basic-Serien werden sich immer zu den Musterserien passende Stoffe finden.
Vielen Dank für die interessante Insight! :daumen: Da muß man direkt, wenn man seeeehr vernarrt ist in einen Stoff, gleich von Anfang an unanständig viel davon auf Lager legen, sonst bereut man es später.

Hinzugefügt nach 38 Minuten 22 Sekunden:
Traum und Wirklichkeit :))

Bild

Bild

SiRu
Barfnase vom Dienst
.....
Beiträge: 1699
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 15:08

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von SiRu » Di 13. Aug 2019, 12:36

:D Rat mal, warum der beliebteste Patchworkerwettbewerb "Wer hat den größten garantiert in der verbleibenden Lebenszeit nicht mehr vernähbaren Stoffvorrat" heißt...

Lohnt eigentlich nicht.
Nächstes Jahr gibt's wieder tolle Stoffe... und irgendwann sieht man den Mustern an, das sie von vorgestern sind. Dann muss man sie arg lang liegen lassen, bis sie wieder charmant, weil vintage, sind. (retro können sie nicht werden. Retro sind ja neue Sachen, die nur so tun sollen, als wären sie von Anno Tuck)


Und:
:laugh:
(Da hat doch wer in mein Nähzimmer geguckt...)

Brickparachute
...
Beiträge: 803
Registriert: Do 4. Jul 2019, 07:32

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von Brickparachute » Di 13. Aug 2019, 12:38

SiRu hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 12:36
:D Rat mal, warum der beliebteste Patchworkerwettbewerb "Wer hat den größten garantiert in der verbleibenden Lebenszeit nicht mehr vernähbaren Stoffvorrat" heißt...

Lohnt eigentlich nicht.
Nächstes Jahr gibt's wieder tolle Stoffe... und irgendwann sieht man den Mustern an, das sie von vorgestern sind. Dann muss man sie arg lang liegen lassen, bis sie wieder charmant, weil vintage, sind. (retro können sie nicht werden. Retro sind ja neue Sachen, die nur so tun sollen, als wären sie von Anno Tuck)


Und:
:laugh:
(Da hat doch wer in mein Nähzimmer geguckt...)
So heißt der beliebteste Patchworkerwettbewerb? :D

Ach , ich habe da kein Auge für, was von vorgestern ist. Ich glaube, es ist mir auch egal. Ich unterscheide nur, was mir gefällt und was mir nicht gefällt. Ich bin aber auch kein Patchworker, darum vermutlich! :D

In Dein Nähzimmer würden wir bestimmt alle gerne gucken! :herz:

Die Abbildung war - zumindest ab und an- sehr zutreffend. :laugh:

Motzkatze
..
Beiträge: 181
Registriert: Do 30. Mai 2019, 19:09

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von Motzkatze » Di 13. Aug 2019, 12:52

Realykee hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 07:29
Ich hätte dann gerne mal Marcus im Bettchen. Oder Marcus ohne Bettchen. Einfach Marcus. :herz:
Woher kennst du Marcus?

Schau mal hier rein.
viewtopic.php?f=58&t=2077

Benutzeravatar
ElinT13
Leerknutscherin :-)
.....
Beiträge: 2363
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 16:15
Nähe Stuttgart
Alter: 54

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von ElinT13 » Di 13. Aug 2019, 13:26

Chingaderaaah, der Postbote war daaah! :hurra: :lo: :hurra:


Und was sind die Taschen schön! Danke @Brickparachute und danke @Hausdrachen!

Und sag Du mir noch mal, dass Du Nähanfängerin bist, Brick! :alte:
Ich habe mir die Taschen genau angeschaut, und die Verarbeitung ist spitzenmäßig! An der großen Tasche sind zusätzlich so viele schöne Details dran und drin (ja, das Innenfutter ist gesteppt!) ... UNGLAUBLICH und UNGLAUBLICH SCHÖN!

Ich kann gar nicht fassen, wie schön die Taschen sind ... danke, Brick. Wenn immer ich diese Taschen anschaue, werde ich Dir liebe Gedanken schicken. :blume: :blume: :blume:

Und dann noch so liebevoll verpackt von Dir, Hausdrachen, mit einem lieben Gruß vom Verein. :blume: :blume: :blume:

Hach, was für eine schöne Aktion!
Liebe Grüße
Elin

Bild

Brickparachute
...
Beiträge: 803
Registriert: Do 4. Jul 2019, 07:32

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von Brickparachute » Di 13. Aug 2019, 13:33

ElinT13 hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 13:26
Chingaderaaah, der Postbote war daaah! :hurra: :lo: :hurra:


Und was sind die Taschen schön! Danke @Brickparachute und danke @Hausdrachen!

Und sag Du mir noch mal, dass Du Nähanfängerin bist, Brick! :alte:
Ich habe mir die Taschen genau angeschaut, und die Verarbeitung ist spitzenmäßig! An der großen Tasche sind zusätzlich so viele schöne Details dran und drin (ja, das Innenfutter ist gesteppt!) ... UNGLAUBLICH und UNGLAUBLICH SCHÖN!

Ich kann gar nicht fassen, wie schön die Taschen sind ... danke, Brick. Wenn immer ich diese Taschen anschaue, werde ich Dir liebe Gedanken schicken. :blume: :blume: :blume:

Und dann noch so liebevoll verpackt von Dir, Hausdrachen, mit einem lieben Gruß vom Verein. :blume: :blume: :blume:

Hach, was für eine schöne Aktion!
Du Liebe! :verliebt: Schau lieber nicht ZU genau. :eek: Aber ich bin wirklich froh, daß Du sie magst. Du hast die lila Pullover Schafe, oder? Und den großen Pott mit der schwarzen Bordüre. (Den "Edelbeutel", wie mein Mann gesagt hat. :)) :)) Er hatte genau den "bestellt" bei mir für seine Schwester als "Verpackungsmaterial" für allerlei Zeugs, das er ihr zusammen gestellt hatte. Das Zeugs hat sich verbraucht, der Edelbeutel ist geblieben.)

Vielen Dank für die Rückmeldung! :lo: :lo:

Benutzeravatar
ElinT13
Leerknutscherin :-)
.....
Beiträge: 2363
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 16:15
Nähe Stuttgart
Alter: 54

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von ElinT13 » Di 13. Aug 2019, 13:38

Ach Quatsch! Ich HABE genau geschaut, und ich sage Dir was: so sauber sehen meine Nähereien nie aus! Die Verarbeitung ist absolut spitzenmäßig, wirklich - das meine ich 100% ernst und ohne Schmeichelei.

Und ja, die "Edeltasche" sieht auch wirklich sehr edel aus, fühlt sich auch so an und wirkt in jedem Detail so edel. Ich bin froh, dass ich ein bisschen mehr gespendet habe, sonst hätte ich das Gefühl, mir etwas ergaunert zu haben, denn für die Tasche hätte man wirklich das Doppelte verlangen können. Meine zweite ist tatsächlich die "lila Pullover-Schafe"-Tasche, und auch die ist wunderschön verarbeitet, in allen Details!
Liebe Grüße
Elin

Bild

Brickparachute
...
Beiträge: 803
Registriert: Do 4. Jul 2019, 07:32

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von Brickparachute » Di 13. Aug 2019, 13:46

ElinT13 hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 13:38


Und ja, die "Edeltasche" sieht auch wirklich sehr edel aus, fühlt sich auch so an und wirkt in jedem Detail so edel. Ich bin froh, dass ich ein bisschen mehr gespendet habe, sonst hätte ich das Gefühl, mir etwas ergaunert zu haben, denn für die Tasche hätte man wirklich das Doppelte verlangen können.
Das ist so großzügig von Dir, ich danke im Namen des Vereins für die Mehrspende! :herz: Aber von was ergaunern kann gar nicht die Rede sein, sind ja vorgegebene Preise. :daumen: Besser es hat jemand das Gefühl, einen guten Kauf getätigt zu haben, als das Gegenteil, wo dann gesagt wird, das Zeug war den Preis nie und nimmer wert. Ich bin sehr zufrieden jedenfalls. :biggrin:

Benutzeravatar
Cats at Andros
.
Beiträge: 143
Registriert: Di 28. Mai 2019, 16:14

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von Cats at Andros » Di 13. Aug 2019, 14:03

Ihr Lieben, es macht großen Spaß, hier hineinzuschauen und zu lesen, wie alle sich über die Taschen freuen. Und die Freude geht ja noch eine Weile so weiter, wie schön! Habt bitte lieben Dank für alle Spenden! Und Brick, dir können wir nicht genug danken. Du sorgst gerade für ganze Berge an Futter und Transportkosten für die Palette und Medikamente für die Andros-Katzen, das ist einfach nur genial. :lo: :lo: :lo:

Realykee
-
Beiträge: 27
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 22:00

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von Realykee » Di 13. Aug 2019, 16:40

Motzkatze hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 12:52
Woher kennst du Marcus?

Schau mal hier rein.
viewtopic.php?f=58&t=2077
Hab quasi mit dir im Blauen bzgl. seiner Vermittlung geschrieben. :grins_gelb:

OT Ende ... :D

Brickparachute
...
Beiträge: 803
Registriert: Do 4. Jul 2019, 07:32

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von Brickparachute » Di 13. Aug 2019, 18:34

Fragääää: Habt Ihr auch Donnerstag Feiertag in Deutschland und Freitag Fenstertag?

Benutzeravatar
Hesto
bekennende Zicke ;-)
...
Beiträge: 743
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:52
Alter: 57

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von Hesto » Di 13. Aug 2019, 18:39

In überwiegend katholischen Gemeinden Bayerns und im kompletten Saarland ja :hurra:
Liebe Grüße von Heike und...
Bild

Vier durch dick und dünn

Motzkatze
..
Beiträge: 181
Registriert: Do 30. Mai 2019, 19:09

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von Motzkatze » Di 13. Aug 2019, 18:41

Brickparachute hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 18:34
Fragääää: Habt Ihr auch Donnerstag Feiertag in Deutschland und Freitag Fenstertag?
Nein.
Fenstertag?
Kommt da jemand durchs Fenster oder ist das die österreichische Variante von Brückentag?

Beckerlie
Taschen-Berta
....
Beiträge: 1117
Registriert: So 15. Jul 2018, 14:21
Leipzig
Alter: 55

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von Beckerlie » Di 13. Aug 2019, 18:43

In Sachsen wird gearbeitet :yes:

Benutzeravatar
MajaLilly
Stolperfallendosi
.
Beiträge: 110
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 19:53
Tief im Westen
Alter: 50

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von MajaLilly » Di 13. Aug 2019, 18:47

In NRW müssen wir auch arbeiten. :wein:

Hinzugefügt nach 1 Minute 36 Sekunden:
Deutschland ist mit den unterschiedlichen Feiertagen echt ziemlich blöd organisiert. ;)
Liebe Grüße von Petra mit Kuschelmaus Lilly und Neugiernase Maja

Benutzeravatar
ElinT13
Leerknutscherin :-)
.....
Beiträge: 2363
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 16:15
Nähe Stuttgart
Alter: 54

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von ElinT13 » Di 13. Aug 2019, 18:52

Mariä Himmelfahrt ist kein bundesdeutscher Feiertag in Deutschland. Wer nicht gerade Urlaub hat, muss arbeiten.
Liebe Grüße
Elin

Bild

Brickparachute
...
Beiträge: 803
Registriert: Do 4. Jul 2019, 07:32

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von Brickparachute » Di 13. Aug 2019, 18:58

Oh, ich kenne mich auch nicht aus, wer ihn wo hat. Und ja, Brückentag habe ich zwar noch nicht gehört, aber klingt auffallend wie das, was wir Fenstertag nennen. Vielleicht gucken wir da alle aus dem Fenster an dem Tag, keine Ahnung, wo der Name wieder herkommt. :D

Hinzugefügt nach 1 Minute 39 Sekunden:
Hesto hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 18:39
In überwiegend katholischen Gemeinden Bayerns und im kompletten Saarland ja :hurra:
Guck an!! Das ist also nicht in allen deutschen Bundesländern gleich. :eek:

Benutzeravatar
Hesto
bekennende Zicke ;-)
...
Beiträge: 743
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:52
Alter: 57

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von Hesto » Di 13. Aug 2019, 19:02

Es gibt mehrere Feiertage die es nur in vereinzelten Bundesländern gibt. Bayern hat die meisten (wo wohne ich nochmal und warum :idee: :cat-D: )
Liebe Grüße von Heike und...
Bild

Vier durch dick und dünn

Brickparachute
...
Beiträge: 803
Registriert: Do 4. Jul 2019, 07:32

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von Brickparachute » Di 13. Aug 2019, 19:02

Hesto hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 19:02
Es gibt mehrere Feiertage die es nur in vereinzelten Bundesländern gibt. Bayern hat die meisten (wo wohne ich nochmal und warum :idee: :cat-D: )
:D :D

Benutzeravatar
mariese
..
Beiträge: 244
Registriert: Mo 25. Mär 2019, 15:31
Hannover

Re: Planung: Zipper Pouches Kulturtaschen für Cats at Andros

Beitrag von mariese » Di 13. Aug 2019, 23:14

2019 hat Bayern 14 Feiertage und Niedersachsen nur 10.
NordRheinWestphalen hat 11 Feiertage, aber dann gibts auch noch Karneval ...

Antworten

Zurück zu „Marktplatz für Tierschutz-Organisationen“