selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Benutzeravatar
susa
....
Beiträge: 1407
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 12:59

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von susa » Sa 6. Apr 2019, 15:34

Bin mobil, daher nur kurz, ich biete 15 fuer das blau weisse Bettchen.
Bild

Beckerlie
Teddy-Sammlerin
...
Beiträge: 747
Registriert: So 15. Jul 2018, 14:21
Leipzig
Alter: 55

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von Beckerlie » Sa 6. Apr 2019, 16:46

Jorya da hat mal jemand im Handarbeitsfaden ein Utensilo gehäkelt. Wenn du so was anbieten kannst wäre ich dabei :flirty:

So viereckig :flirty:

Olive Oil
..
Beiträge: 163
Registriert: Mo 30. Jul 2018, 21:19
Köln

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von Olive Oil » Sa 6. Apr 2019, 19:04

Leider brauchen wir kein Bettchen. Bei uns wird auf allem rumgefläzt (Stuhl, Pullover, Sofa, Rucksack, Badeschlappen...) nur jegliches für die Katzingers erworbene Rumfläzding wird gemieden, außer zwei auf dem Kleiderschrank.

Wenn es aber wieder Schlangen gibt, hätte ich gerne zwei Stück und biete je 10€, also 20€ für zwei Schlangen.

Benutzeravatar
engelsstaub
...
Beiträge: 793
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 21:34

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von engelsstaub » So 7. Apr 2019, 13:14

Nur mal eine kurze Rückmeldung, weil du gefragt hattest. Die Bettchen sind echt sehr schön :begeistert: , aber ich habe auch schon so einige und ich brauche momentan keine. Es liegt sicher nicht daran, dass sie mir nicht gefallen. Ich schaue hier immer wieder mal rein, was du schönes anbietest. Es ist absolut kein Desinteresse. :grins_gelb:
Bild

Benutzeravatar
Jorya
...
Beiträge: 723
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:35
Berlin
Alter: 39

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von Jorya » Mo 8. Apr 2019, 08:43

Beckerlie hat geschrieben:
Sa 6. Apr 2019, 16:46
Jorya da hat mal jemand im Handarbeitsfaden ein Utensilo gehäkelt. Wenn du so was anbieten kannst wäre ich dabei :flirty:

So viereckig :flirty:
Schreib doch mal eine ungefähre Größe ;)
Liebe Grüße
Annika mit den zwei Fellnasen Mocca, Jaimy und Caruso im Herzen

Bild
unsere Geschichten

Beckerlie
Teddy-Sammlerin
...
Beiträge: 747
Registriert: So 15. Jul 2018, 14:21
Leipzig
Alter: 55

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von Beckerlie » Mo 8. Apr 2019, 12:04

Also ich würde sagen so 20 mal 20 cm und mit festerem Garn ;-)

Benutzeravatar
karl-kaefer
-
Beiträge: 35
Registriert: Di 5. Feb 2019, 20:13

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von karl-kaefer » Fr 12. Apr 2019, 18:35

Die Schlangen sind nun von Oskar und Lucy getestet und für toll befunden worden. Da wird gemaunzt, sich daran gerieben, durch die Luft geworfen, intensiv geschnüffelt, besabbert und dann alles wieder von vorne. Danke nochmal für die schnelle Zusendung und die gute Verpackung - durch die Klarsichtfolie dürfte der Duft sogar noch etwas besser verteilt worden sein :-)

Ich lasse ein paar Bilder sprechen:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Jorya
...
Beiträge: 723
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:35
Berlin
Alter: 39

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von Jorya » Sa 13. Apr 2019, 17:35

Eine kleine Übersicht der Einnahmen:

Bettchen:

Bett Nr. 1: 12€+ 10€ (Aufrundung) von @Eva

Schlangen:
12,70€ von @Beckerlie
20,00€ von @karl-kaefer
23,70€ von @Stuart Little

Gesamtsumme: 78,40€

macht je Verein: 26,10€

Ich würde noch gern bis Mitte Mai warten, bis ich die Erlöse an die drei Vereine überweise.

Jetzt ist erst mal Pause bis Ostern.

Danach geht es weiter!
Liebe Grüße
Annika mit den zwei Fellnasen Mocca, Jaimy und Caruso im Herzen

Bild
unsere Geschichten

Benutzeravatar
susa
....
Beiträge: 1407
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 12:59

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von susa » Mo 15. Apr 2019, 12:46

Jorya hat geschrieben:
Sa 13. Apr 2019, 17:35
Jetzt ist erst mal Pause bis Ostern.
Ich hatte für das blau weiße Bettchen geboten. Gilt das Gebot oder wurde ich überboten oder verstehe ich das System nicht? :)
Bild

Benutzeravatar
Jorya
...
Beiträge: 723
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:35
Berlin
Alter: 39

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von Jorya » Mo 15. Apr 2019, 16:00

@susa ich hatte es gesehen und gehofft da kommt noch wer... :D

Es gehört somit dir. Ich schicke dir die Tage meine Kontoverbindung.
Liebe Grüße
Annika mit den zwei Fellnasen Mocca, Jaimy und Caruso im Herzen

Bild
unsere Geschichten

Benutzeravatar
Schnurr13
Personal
..
Beiträge: 398
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 16:16
Bei den Herren
Alter: 48

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von Schnurr13 » Di 23. Apr 2019, 11:15

Hier jetzt zur Sicherheit.

Danke für deine PN. Da kam heute eine an. Die hab ich auch gleich beantwortet. Solltest du die Antwort nich bekommen, dann meld dich bitte auf dem Tel. :D
Jeder Tag ist Katertag!
Grüße von
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz
und Personal

Für die Unterstützung der Projekte die mir zu Herzen gehen schaut mal hier rein: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Barbara Meier
.
Beiträge: 114
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 18:02

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von Barbara Meier » Di 23. Apr 2019, 11:31

Jorya hat geschrieben:
Di 19. Mär 2019, 17:57
Häkelbettchen, rosa/schwarz/weiß/grün
Falls es noch so ein Bettchen gibt würde ich es für 30,00 € nehmen.

LG Barbara

Benutzeravatar
susa
....
Beiträge: 1407
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 12:59

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von susa » Mi 24. Apr 2019, 20:48

Jorya hat geschrieben:
Mo 15. Apr 2019, 16:00
@susa ich hatte es gesehen und gehofft da kommt noch wer... :D

Es gehört somit dir. Ich schicke dir die Tage meine Kontoverbindung.
Alles klar, ich freue mich :)
Ich wollte nur anmerken, dass ich die Kontoverbindung noch nicht bekommen habe. Sobald du sie mir schickst, werde ich überweisen.
Bild

Benutzeravatar
Jorya
...
Beiträge: 723
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:35
Berlin
Alter: 39

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von Jorya » So 28. Apr 2019, 14:30

Meine Lieben....ich muss einen ganz schlechten Eindruck hinterlassen... :idee: :nix:

aber Internettechnisch ist hier immer noch Flaute... es geht nix. Keine WLAN, Lan und kein Telefon.... Dienstag kommt der dritte Techniker....

Zur Zeit nutze ich mal kurz den Anschluss meiner Schwester...

Mich gibt es also noch.... und ich hoffe bald wieder durchgehend Internet nutzen zu können.
Liebe Grüße
Annika mit den zwei Fellnasen Mocca, Jaimy und Caruso im Herzen

Bild
unsere Geschichten

Benutzeravatar
Schnurr13
Personal
..
Beiträge: 398
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 16:16
Bei den Herren
Alter: 48

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von Schnurr13 » So 28. Apr 2019, 19:16

Das kennen wir doch alle.
Ich drück dir die Daumen.
Jeder Tag ist Katertag!
Grüße von
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz
und Personal

Für die Unterstützung der Projekte die mir zu Herzen gehen schaut mal hier rein: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Benutzeravatar
Schnurr13
Personal
..
Beiträge: 398
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 16:16
Bei den Herren
Alter: 48

Ich möchte auch

Beitrag von Schnurr13 » Sa 4. Mai 2019, 16:13

... mitmachen. Als ich dieses Thema fand, hat mich Joryas Idee so beeindruckt, dass ich mich mit ihr in Verbindung gesetzt habe und meine Mitarbeit anbot. Das sind genau die Katzen denen ich auch gern helfen würde.

Ich darf auch mitmachen. Die Spendengelder sammelt @Jorya ich spende meine Arbeitskraft. :D

Dies ist ein einfaches Bettchen aus syntetischer Wolle in den Farben wollweiß / hellblau / grau und schwarz.
Bild

Es hat einen Innendurchmesser von 36 cm und ist somit auch für größere Katzen gut geeignet.
Bild

Der Rand ist einfach und ca. 6 cm hoch.
Bild

Als Preis des Bettes hatte ich auf 20,- € oder gern auch mehr zzg. Versand für die Unterstützung der genannten Streuner gehofft.
Wer Interesse an diesm schönen gemütlichen Katzenbett hat, der melde sich bitte bei Jorya oder mir.

Hinzugefügt nach 11 Minuten 10 Sekunden:
Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz
Beckerlie hat geschrieben:
Mo 8. Apr 2019, 12:04
Also ich würde sagen so 20 mal 20 cm und mit festerem Garn ;-)
meintest du sowas? ...
Bild

Bild

Bild

Bild

Wenn dir die Farben gefallen und die Höhe ausreicht, dann ist es für dich. :flirty:
Grundfläche 20 auf 20. :D
Höhe ca 12 cm
Preis mindestens 20,- € zzgl. Versand
Jeder Tag ist Katertag!
Grüße von
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz
und Personal

Für die Unterstützung der Projekte die mir zu Herzen gehen schaut mal hier rein: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beckerlie
Teddy-Sammlerin
...
Beiträge: 747
Registriert: So 15. Jul 2018, 14:21
Leipzig
Alter: 55

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von Beckerlie » Sa 4. Mai 2019, 18:09

Ja ja ja :hurra: :hurra: :hurra: *grapsch* meins!
Ich geb dafür 25 Euro plus Porto. Da musst du mir noch sagen wieviel. Soll ich das dann an Jorya überweisen. Die Kontonummer von ihr habe ich.

Benutzeravatar
Jorya
...
Beiträge: 723
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:35
Berlin
Alter: 39

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von Jorya » Sa 4. Mai 2019, 18:21

Beckerlie hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 18:09
Ja ja ja :hurra: :hurra: :hurra: *grapsch* meins!
Ich geb dafür 25 Euro plus Porto. Da musst du mir noch sagen wieviel. Soll ich das dann an Jorya überweisen. Die Kontonummer von ihr habe ich.
Super. Danke!!!

Ich warte noch auf Rückmeldung von Schnurr wegen dem Porto, dann bekommst du die PN
Liebe Grüße
Annika mit den zwei Fellnasen Mocca, Jaimy und Caruso im Herzen

Bild
unsere Geschichten

Benutzeravatar
Schnurr13
Personal
..
Beiträge: 398
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 16:16
Bei den Herren
Alter: 48

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von Schnurr13 » Sa 4. Mai 2019, 18:32

Beckerlie hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 18:09
Ja ja ja :hurra: :hurra: :hurra: *grapsch* meins!
Ich geb dafür 25 Euro plus Porto. Da musst du mir noch sagen wieviel. Soll ich das dann an Jorya überweisen. Die Kontonummer von ihr habe ich.
:hurra: schön, dass es dir gefällt
Jeder Tag ist Katertag!
Grüße von
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz
und Personal

Für die Unterstützung der Projekte die mir zu Herzen gehen schaut mal hier rein: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Benutzeravatar
Jorya
...
Beiträge: 723
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:35
Berlin
Alter: 39

Re: selbsgemachtes/selbstgefülltes für den Katzenschutz

Beitrag von Jorya » So 5. Mai 2019, 10:56

Ich war auch wieder Fleißig.

Diesmal etwas für Frauchen/Herrchen

Baumwoll-Topflappen, (100% Baumwolle, Waschbar bis 40Grad lt. Anleitung, aber meine Erfahrung ist, dass die 60Grad durchaus aushalten)

pro Paar hätte ich gern 6,€, wer mehr geben mag kann das gern machen.
Versand als Warensendung

mit braunem Rand
Bild

mit lila Rand
Bild
hier ist das eine Aufhängeloch etwas klein geraten, habe ich aber erst gemerkt, als ich beim Rand war... auftrennen, war mir zu schade... es ist zwar klein, geht aber trotzdem

beide sind 16,5x16,5cm groß und von einer Ecke bis zur Randschlaufe ca. 19cm
Liebe Grüße
Annika mit den zwei Fellnasen Mocca, Jaimy und Caruso im Herzen

Bild
unsere Geschichten

Antworten

Zurück zu „Marktplatz für Tierschutz-Organisationen“