Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

Wie verstehe ich meine Katze?
Benutzeravatar
Tiedsche
.....
Beiträge: 1537
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 23:38
Kassel

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

Beitrag von Tiedsche » Do 17. Jan 2019, 10:36

Der Klassiker :laugh: Ich hoffe du wurdest nicht als Rettungsanker genutzt :cool:
Dudler: Das Personal gönnt sich nach einem anstrengenden Tag ein Bad.

Nachtklamotten sowie Handtuch schön in Reichweite auf einem kleinen Schränkchen neben der Badewanne.

Es quietscht fröhlich und hinter mir landet mit der Hälfte der Textilien der Jungkater in der Wanne.
Die andere Hälfte wurden beim Rauskrabbeln in die Wanne gezogen.

Den Rest führe ich jetzt nicht weiter aus.....
Grüße vom Weiberquartett Naris (8), Trielo(11), Kabisa(15) und Moni (noch viel älter)
Bild
Glück ist eine kontrasterfahrung

Benutzeravatar
Plum
...
Beiträge: 517
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 15:24

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

Beitrag von Plum » Do 17. Jan 2019, 10:50

Hihi ... :laugh: kommt die Kleidung samt Badetuch auch mal zu einem schönen entspannenden Bad. Ich hoffe, alle Beteiligten haben das Ganze ohne größere Blessuren überstanden ;-)
LG, Annette und der Plummerich :flirty:

Dudler
Gartenzwerg
...
Beiträge: 606
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 08:01
Alter: 48

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

Beitrag von Dudler » Do 17. Jan 2019, 11:17

Alles gut soweit.

Allerdings hatte ich nicht damit gerechnet, nackig durchs Haus zu hüpfen und hatte die Vorhänge nicht zugezogen....

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 3631
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 54

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

Beitrag von NicoCurlySue » Do 17. Jan 2019, 11:51

Na ja, hatten die Nachbarn auch etwas zum Freuen. :D :laugh:
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Benutzeravatar
Vamperl
..
Beiträge: 405
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 08:52

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

Beitrag von Vamperl » Fr 18. Jan 2019, 06:28

Heute Nacht hat das 16-pfotige Chaos um 2 Uhr meine wunderbare Nachttischlampe zertrümmert. Ich war sowas von wach...und überall Scherben. Den genauen Verursacher konnte ich leider nicht ausfindig machen....würde daher gerne vier super unschuldig dreinschauende Miezen abgeben...

Benutzeravatar
Steff78
Lawinchen
....
Beiträge: 1267
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:31
Alter: 40

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

Beitrag von Steff78 » Sa 19. Jan 2019, 15:09

Ich hätte Ronja abzugeben.
Frisst seit Tagen Gras-ich hätte ahnen können, was passiert.
Normalerweise kommt es oben raus, gestern, als wir Besuch erwartet haben, fährt sie 5 Minuten vorher im Wohnzimmer vorm Sofa Schlitten.
Ergebnis: Eine Riesen- Ka... - Wurst mit Halm direkt vorm Sofa.
Dann war erstmal Wischen angesagt... :wuetend:

CleverCat
....
Beiträge: 1213
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 20:04
Erfurt
Alter: 29

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

Beitrag von CleverCat » Sa 23. Feb 2019, 21:51

Steff78 hat geschrieben:
Sa 19. Jan 2019, 15:09
Ich hätte Ronja abzugeben.
Frisst seit Tagen Gras-ich hätte ahnen können, was passiert.
Normalerweise kommt es oben raus, gestern, als wir Besuch erwartet haben, fährt sie 5 Minuten vorher im Wohnzimmer vorm Sofa Schlitten.
Ergebnis: Eine Riesen- Ka... - Wurst mit Halm direkt vorm Sofa.
Dann war erstmal Wischen angesagt... :wuetend:
Immerhin bevor der Besuch kam und nicht direkt vor den Augen des Besuchs :atsch:

Dudler
Gartenzwerg
...
Beiträge: 606
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 08:01
Alter: 48

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

Beitrag von Dudler » Fr 22. Mär 2019, 07:00

Nikolaus hat die Halterung einer Vorhangstange abgerissen :heul:

Aber eigentlich kann er nichts dafür, die Fliege war schuld und das Halterungssystem ist auch Mist.

Ich muss jetzt nach einem Fachgeschäft suchen, wo ich womöglich auch Einzelteile bekomme:
Halterungen, die auch das Gewicht von an Vorhängen hochkrabbelnden Jungkatern aushalten können.

Benutzeravatar
Claudia
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 4815
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:13
Berlin
Alter: 50

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

Beitrag von Claudia » Fr 22. Mär 2019, 07:33

Berichtest du bitte über das Gespräch mit dem Fachverkäufer? :D
Freundliche Grüße von Claudia
Neuanfang - oder: Wir sind (wie) Hund und Katz.

Zicklein
..
Beiträge: 463
Registriert: Sa 22. Sep 2018, 23:52
Odenwald
Alter: 40

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

Beitrag von Zicklein » Fr 22. Mär 2019, 08:42

Claudia hat geschrieben:
Fr 22. Mär 2019, 07:33
Berichtest du bitte über das Gespräch mit dem Fachverkäufer? :D
Das interessiert mich auch. :))
Sina mit Sunita und Mäuschen. Neu dazu Jolie.

Für immer im Herz! Mati! :traurigguck:

Benutzeravatar
Miss_Chaos
Fussvolk
..
Beiträge: 190
Registriert: Mi 25. Jul 2018, 18:19
Niesersachsen

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

Beitrag von Miss_Chaos » Sa 23. Mär 2019, 17:59

Claudia hat geschrieben:
Fr 22. Mär 2019, 07:33
Berichtest du bitte über das Gespräch mit dem Fachverkäufer? :D
Das würde mich auch sehr interessieren :laugh:
________________________________________________________________________________________
Marion mit Fantomas  (Tomy) und Arsene Lupin unvergessen meine Sterne *Garfield *TomTom *Calzifer

Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote :herz:

Antworten

Zurück zu „Verhalten und Erziehung“