ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Antworten
Benutzeravatar
Tiku
.
Beiträge: 128
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 10:31

ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von Tiku » So 20. Jan 2019, 21:11

Kibo ist 12 Jahre alt, hat Spondylose im LWS- und Nackenbereich, daher ist Raufen nichts mehr für ihn. Er rennt mal eine Runde durch die Wohnung oder läuft bisschen schneller.
Sonst chillt er gerne auf dem Sofa oder unter einer Decke auf einem Stuhl.
Aber so 80% der Zeit liegt er auf oder neben mir. Eben ein echter Vollzeit Kuschel Kater.

Kibo findet alles neue total unheimlich und blinzelt vorsichthalber jedes Tier freundlich an, dabei ist es egal ob es sich um eine Katze, Hund, Ratte oder Gecko handelt.

Wenn er aber merkt, oh mir passiert nichts, dann testet er auch seine Grenzen und stalkt die andere Katze schon mal in ihrem Safe Place.
Wenn er eine klare Ansage bekommt ist das Okay für ihn.
Er kommt aber nicht damit klar, wenn er untergebuttert wird.

Trotz seiner Schmerzmittel gibt es Tage da tun ihm einfach die Knochen weh.
Da müsste dann der Kumpel sensibel genug sein und Kibo in Ruhe lassen.
Kibo selbst ist zwar selber ein Sensibelchen, aber nicht besonders Feinfühlig anderen Katzen gegenüber.

Ich biete 72m² Wohnfläche + Loggia zurzeit noch mit Fenstern, die sollen aber raus, dann wird sie auch vernetzt. Für Kibo hab ich ein Fenster auf der Loggia und eins im Wohnzimmer provisorisch gesichert, würde ich aber noch nachbessern wenn ein Mitbewohner einzieht.


Wo sitzt die eierlegende Wollmichsau die Schnurren kann und zu meinem Kibo passt?
Manchmal denke ich um so viele Ecken, dass meine Gedanken sich verlaufen.

Benutzeravatar
CrazyTime
Krasse Katze
...
Beiträge: 763
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 11:52
Alter: 34

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von CrazyTime » Do 31. Jan 2019, 15:12

Spontan weiß ich niemanden, aber ich halte Augen und Ohren auf! Also im Prinzio suchst du einen erwachsenen, ruhigen Kumpel der mehr kuschelt als rauft und ein Nein akzeptiert?

Hast du @Taskali schon kontaktiert?
Viele Grüße von den kleinen Schweinchen Piggeldy und Frederick und Dosi Tine.

Für immer im Herzen: Sternchen Fips. Du fehlst uns....

Bild

Benutzeravatar
Fee
verpurzelt
.....
Beiträge: 2127
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:21
Alter: 49

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von Fee » Do 31. Jan 2019, 17:27

Schön, hast Du Dich nun doch für eine Kumpelsuche entschieden :begeistert:
Gehts Kibo bezüglich Schmerzen besser?
Ich drück die Daumen dass ihr bald den passenden Kumpel findet :d-dr: :daumen: :d-dr: :daumen:
Bildhier gehts zu uns: viewtopic.php?f=71&t=1408
Meine Sternchen, immer im Herzen :viewtopic.php?f=58&t=1407

Stolze Patin von Katzenschatz~s Findus :verliebt:

Benutzeravatar
Tiku
.
Beiträge: 128
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 10:31

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von Tiku » Do 31. Jan 2019, 20:57

@Fee
Kibo bekommt jetzt bessere Schmerzmitte, also Onisor statt Zeel, die wirken einfach besser.
Habe ihn schon auf dem Kratzbaum erwischt und er ist auch sonst mobiler, nur allein ist halt langweilig.
Manchmal denke ich um so viele Ecken, dass meine Gedanken sich verlaufen.

Birkenreh
-
Beiträge: 33
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 13:34

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von Birkenreh » Do 31. Jan 2019, 21:02

Ach, das wäre ja schön, wenn sich Kibo unter dem Onsior wieder wohler in seiner Haut fühlen würde! Dann klappt´s auch mit ´nem Kumpel!

Benutzeravatar
Tiku
.
Beiträge: 128
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 10:31

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von Tiku » Sa 2. Feb 2019, 14:16

@CrazyTime hab dich völlig überlesen, Taskali weiss schon bescheid, sie hat aber zurzeit keinen passenden Kumpel da.
Am Besten zu Kibo würde ein sozialer Chefkater oder Katze passen. Der lieber chillt als tobt bzw. eher dem Seniorensport zugeneigt ist und nicht böse ist, wenn die Laufrunde wegen Unpässlichkeit auch mal ausfällt.

@Birkenreh das hoffe ich auch :-)
Manchmal denke ich um so viele Ecken, dass meine Gedanken sich verlaufen.

Benutzeravatar
Fee
verpurzelt
.....
Beiträge: 2127
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:21
Alter: 49

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von Fee » So 3. Feb 2019, 19:17

Ich drück euch ganz doll die Daumen dass der richtige Kumpel für Kibo gefunden wird :daumen: :d-dr: :daumen:
Bildhier gehts zu uns: viewtopic.php?f=71&t=1408
Meine Sternchen, immer im Herzen :viewtopic.php?f=58&t=1407

Stolze Patin von Katzenschatz~s Findus :verliebt:

Benutzeravatar
Miriquidius
The Transpurrter
....
Beiträge: 1050
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 07:50
Berlin

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von Miriquidius » So 3. Feb 2019, 22:05

Ist zwar noch zu früh, um es vom Verhalten her genau beurteilen zu können, aber vielleicht Taskalis Bekir zumindest im Auge behalten?
Bild




Miriquidius mit Gold & Silver
Mehr von uns gibt´s » hier «.




Cats at Andros e.V.
Zum Verein geht´s » hier « entlang.

Benutzeravatar
Tiku
.
Beiträge: 128
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 10:31

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von Tiku » Mi 6. Feb 2019, 19:25

im Tierheim Falkensee sitzt eine 11 jährige scheu Mietz, hab mal genauer nachgefragt und
bin auf die Antwort gespannt.
Manchmal denke ich um so viele Ecken, dass meine Gedanken sich verlaufen.

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 3386
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 54

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von NicoCurlySue » Mi 6. Feb 2019, 19:31

Kämen für Dich auch 2 Katzen in Frage?
Im Blauen sucht jemand ein neues Zuhause wegen Krankheit der Besitzerin für 2 Kater (?) in diesem Alter.
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Benutzeravatar
Tiku
.
Beiträge: 128
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 10:31

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von Tiku » Mi 6. Feb 2019, 19:40

2 mehr kann ich mir leider finanziell nicht leisten :traurigguck:
sonst gerne
Manchmal denke ich um so viele Ecken, dass meine Gedanken sich verlaufen.

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 3386
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 54

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von NicoCurlySue » Mi 6. Feb 2019, 20:00

Schade. Dann drücke ich Dir weiter die Daumen, dass Du fündig wirst.
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Benutzeravatar
Tiku
.
Beiträge: 128
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 10:31

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von Tiku » Sa 16. Feb 2019, 13:44

Heute hab ich es dann mal in Tierheim geschafft und die Susi besucht, Susi ist geschätzte 11 ahre alt, würde vom Alter her also passen.
wie bei einer Scheumietz nicht anders zu erwarten ist sie nicht gleich zum kuscheln auf mich zugestürmt ;)
Aber life sehen ist doch noch was anderes als nur ein Foto im Internet.

sie kommt ursprünglich aus HH scheint keine Menschen zu kennen, wenn man ihr zu nahe kommt faucht sie.
im Th ist sie nur Nachts unterwegs. Andere Katzen mag sie, aber bitte nicht zu viele.

Das Tierheim würde mir Susi mitgeben, sie wissen,dass Kibo manchmal krankheitsbedingt launisch sein kann.Sie meinten Susi kommt damit klar, eine Garantie können sie natürlich nicht geben.
Susi ist seit 1 1/2 jahren in Tierheim erst in HH seit Januar in dem kleinen in F. Sie findet Menschen immer noch doof. Wird also eine richtige Herausforderung.
Susi muss keine Kuschelkatze werden aber sie soll sich in der Gegenwart von Menschen wohlfühlen und frei bewegen.
Manchmal denke ich um so viele Ecken, dass meine Gedanken sich verlaufen.

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 3386
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 54

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von NicoCurlySue » Sa 16. Feb 2019, 13:47

Und? Hast Du Dich schon entschieden? Oder denkst Du noch nach? Ich würde sie wohl nehmen.
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Benutzeravatar
Tiku
.
Beiträge: 128
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 10:31

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von Tiku » So 17. Feb 2019, 11:29

hab jetzt noch eine Nacht drüber geschlafen und eben beim Th angerufen, dass ich Susi nehme. :cat-D:
Jetzt muss ich noch die Vorkontrolle überstehen und dann steht einem Einzug nichts mehr im Weg.
Manchmal denke ich um so viele Ecken, dass meine Gedanken sich verlaufen.

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 3386
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 54

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von NicoCurlySue » So 17. Feb 2019, 12:00

Ah, jetzt habe ich es kapiert. Du hattest im Blauen und im Grünen gepostet. :mauer: Also, jetzt auch hier: alles gute für die VK.
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Benutzeravatar
Tiku
.
Beiträge: 128
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 10:31

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von Tiku » So 17. Feb 2019, 12:48

Danke, @NicoCurlySue

ist ja auch verwirrend mit den ganzen Foren, besonders bei identischen Doppelpost in Beiden :D
Manchmal denke ich um so viele Ecken, dass meine Gedanken sich verlaufen.

Benutzeravatar
Jorya
...
Beiträge: 544
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:35
Berlin
Alter: 39

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von Jorya » So 3. Mär 2019, 17:16

Wie ist der Stand? Wann darf Susi einziehen?
Liebe Grüße
Annika mit den zwei Fellnasen Mocca, Jaimy und Caruso im Herzen

Bild
unsere Geschichten

Benutzeravatar
Tiku
.
Beiträge: 128
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 10:31

Re: ruhiger Kumpel gesucht ca.10 Jahre

Beitrag von Tiku » So 3. Mär 2019, 17:42

Die Vorkontrolle haben Kibo und ich bestanden.
Einziehen wird Susi wohl erst in ca 2 Wochen, da es vorher Termin probleme gibt.
Aber Susi weiss ja zum Glück nicht, dass ein neues Leben auf sie wartet.
Manchmal denke ich um so viele Ecken, dass meine Gedanken sich verlaufen.

Antworten

Zurück zu „Plätzchen frei - Katze gesucht“