Kater Tim wird seit dem 08.10.2022 vermisst (PLZ: 49811)

Antworten
Miezies_JM
-
Beiträge: 2
Registriert: Mo 17. Okt 2022, 11:00

Kater Tim wird seit dem 08.10.2022 vermisst (PLZ: 49811)

Beitrag von Miezies_JM »

PLZ: 49811
Ort: Lingen-Baccum-Münnigbüren
Name: Tim
Farbe: weiß-rot
Alter: 2 Jahre

Hallo Zusammen,

leider vermissn wir seit dem 08.10.2022 unseren Kater Tim. Er ist Freigänger und kommt Abends immer pünktlich zur Fütterung gegen 18:30 Uhr nach Hause. Seit dem 08.10.2022 leider nicht mehr und wir machen uns große Sorgen.

Was haben wir bereits unternommen?
1. Tasso-Suchplakate ausgegangen und in Briefkästen geworfen
2. Nachbarschaft und Gemeine gebeten, Keller, Garagen, Schuppen, etc. gründlich abzusuchen
3. im Umkreis von 2 km alles abgesucht (auch nachts mit Taschenlampen)
4. Pettrailer konnte nur eine schwache Spur finden, aber nichts eindeutiges.
5. In Socialen Medien das Suchplakat verteilt.
6. Suchplakat an Tierärzte, Ordnungsamt, Bauhöfe, Polizei, Feuerwehr, Tierpensionen, Tierheime und Tierschutzverbände gesendet
7. Mit einer Wärmebild-Drohne im 2 km Umkreis um unser Haus den Bereich abgeflogen
8. Straßenränder im Umkreis von 5 km abgesucht
9. Heimwärtsschleppe gelegt

Alles bislang erfolglos. Keine Sichtungen. Spurlos verschwunden.

Das Tasso-Suchplakat ist im Anhang dieses Beitrages.

Suchmeldung-Tasso https://www.tasso.net/Tierregister/Such ... 31989&lp=1

Benutzeravatar
cyber-cat
....
Beiträge: 1092
Registriert: Mi 8. Jan 2020, 20:13

Re: Kater Tim wird seit dem 08.10.2022 vermisst (PLZ: 49811)

Beitrag von cyber-cat »

Das tut mir sehr leid für Euch :heul: , die Ungewissheit ist das Schlimmste.

Ihr habt ja schon etliches unternommen; habt ihr auch mal aktiv bei Feuerwehr, etc. (alle Institutionen von Punkt 6 der Liste) nachgefragt?
Soziale Medien: entsprechende lokale Facebook-Gruppen für vermisste/gefundene Tiere? Die sind bei uns recht erfolgreich.

Und gebt die Hoffnung nicht auf, ich drücke Euch die Daumen, dass er bald auftaucht :daumen: :daumen:
Patin der Andros-Katzen :verliebt: Sia, Elaia, Nerida, Gaia, Timos, Kalomoira, Talia, Liakada, Liara, Zoi, Diona, Philis, Sammy, Lousi

Meine Fellnasen

Benutzeravatar
Feline
.....
Beiträge: 6317
Registriert: Di 10. Mär 2020, 20:20

Re: Kater Tim wird seit dem 08.10.2022 vermisst (PLZ: 49811)

Beitrag von Feline »

Ach mensch, da habt ihr aber schon sehr viel gemacht. Das Wichtigste jetzt ist, die Hoffnung nicht aufzugeben und weiter zu suchen. Leichter gesagt als getan, ich weiß...
Zwei Sachen die mir noch einfallen (bei entsprechenden Umgebungen): Forstamt oder auch DB/ÖPNV. Falls ihr die Bahn in der Nähe habt, einen Wald/Park...
Draußen Futterstelle einrichten, Klo nach draußen, Sachen seiner Bezugsperson könnten auch noch helfen. Die Heimwärtsschleppe bei der Suche immer wieder erneuern. Und selbst immer mal nachhören bei Tierkliniken, Bauhöfen, Tierheimen. Einmal die Woche sollte das denk ich im Rahmen sein.

Ich drück euch ganz fest die Daumen, dass ihr Tim schnell wieder gesund bei euch habt! :daumen: :daumen: :daumen: :daumen: :daumen:
-- Behandele einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier, und ein Tier wie einen Menschen.

Indianische Weisheit

Miezies_JM
-
Beiträge: 2
Registriert: Mo 17. Okt 2022, 11:00

Re: Kater Tim wird seit dem 08.10.2022 vermisst (PLZ: 49811)

Beitrag von Miezies_JM »

Moin Zusammen,

danke für eure Anteilnahme und Hinweise.

@Feline: Danke für den Tipp mit dem Forstamt. Das wurde nun auch informiert. DB/ÖPNV gibt es so bei uns nicht.
Futterstelle haben wir eingerichtet. Klo hat er immer die Natur benutzt.

Heimwärtsschleppe erneuern wir alle 3 Tage.

@cyber-cat

Soziale Medien sind alle aktiviert und das Suchplakat gepostet. Auch bei eBay-Kleinanzeigen ist es eingestellt



Aktiv nachhören machen wir auch überall und bringen es in Erinnerung.

Benutzeravatar
rübe
.....
Beiträge: 6111
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 23:22

Re: Kater Tim wird seit dem 08.10.2022 vermisst (PLZ: 49811)

Beitrag von rübe »

Ich lasse mal :daumen: :daumen: hier. Bei uns ist eine Katze über eine Fußgängerbrücke eines Flusses gelaufen und hat den Rückweg nicht gefunden, wurde dann GsD nach zwei Wochen von einer netten Familie, bei der sie einziehen wollte, im Tierheim abgegeben. Hoffentlich gibt es bei euch einen ähnlich undramatischen Grund :daumen: :daumen: .
BildBildBild

Antworten

Zurück zu „Vermisst“