Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 255
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » Do 3. Jan 2019, 17:02

Danke
Bin natürlich in Kontakt und momentan werden die Blutwerte bestimmt..

Hinzugefügt nach 56 Minuten 9 Sekunden:
Heimweg....
Opi hat eine Magen Darm Entzündung die sich allerdings schon auf Leber und Bauchspeicheldrüse ausgeweitet hat. Antibiotika, Cortison, Infusionen sowie etwas gegen Übelkeit. Prozedere wird morgen wiederholt und wenn er anfängt zu futtern kann man Tabletten verabreichen. Laut Tk eine langwierige Geschichte von mehreren Wochen aber in den Griff zu bekommen. Außerdem ist ihm wohl Saukalt und er friert.
Zuerst hatten Sie auf Nieren getippt was sich aber zum Glück nicht bestätigt hat. Er muss aber dennoch mehr trinken.
Das Daumen drücken hat wohl geholfen.. Keine niederschlagende Diagnose erstmal. Dann krempeln wir mal die Ärmel hoch und peppeln de Opi wieder auf :daumen:

Hinzugefügt nach 5 Minuten 41 Sekunden:
Blut abnehmen und 5 Spritzen haben ihn dann allerdings so gereizt das er völligst ausgerastet ist. Kennt man so gar nicht von ihm. Ohne in ein Handtuch wickeln ging wohl gar nichts.
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

Benutzeravatar
saga
Schwarzkrötenliebhaber
....
Beiträge: 1087
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 11:04
Alter: 28

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von saga » Do 3. Jan 2019, 18:27

Die Diagnose ist ja schonmal nicht so schlecht. Ich drück die Daumen für eine baldige Besserung und vor allem, das ihr alles an Pillen und ähnlichem ohne größere Schäden an euch in ihn hineinbekommt.
Bild

Liebe Grüße von Saga mit Plüschmaus Holly, Labertasche Katerchen, Nervzwerg Tigris und Mistkröte Saci.
Zu finden sind wir hier: Drei Tiger und ein Schwarzpelz

Benutzeravatar
Reni2016
.....
Beiträge: 1505
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:34
Leipziger Land
Alter: 46

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Reni2016 » Do 3. Jan 2019, 19:12

Der arme Opi :cat: . Auch hier sind alle Daumen und Pfötchen gedrückt!
Liebe Grüße von der Odi 👣
mit Reni 🐾🐾 und Hanni 🐾🐾


Bild


Und hier findet ihr mehr von uns: Mit Ursel fing alles an...

Benutzeravatar
Tuppes
...
Beiträge: 502
Registriert: Do 2. Aug 2018, 19:53
NRW

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Tuppes » Do 3. Jan 2019, 20:20

Grade alles durchgelesen und dann so was. Der arme Opi. Wir drücken mal Daumen und Pfötchen, dass das ganz schnell wieder in Ordnung kommt. :daumen:

Nasenküssen von Tuppes für alle.

Liebe Grüße,

Mami von Tuppes
Tuppes geb. 02.08.2004
Taps 02.08.2004 - 23.10.2015

Tuppes - vom Findelkind zum Senior

Hilfe für die Andros-Inselkatzen

Benutzeravatar
Fee
verpurzelt
.....
Beiträge: 1989
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:21
Alter: 49

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Fee » So 6. Jan 2019, 16:51

uih, armer Opi :trost:
Ganz viele Daumen und Nasenküsschen für ihn :verliebt: :daumen: :d-dr: :daumen: :d-dr:
Bildhier gehts zu uns: viewtopic.php?f=71&t=1408
Meine Sternchen, immer im Herzen :viewtopic.php?f=58&t=1407

Stolze Patin von Katzenschatz~s Findus :verliebt:

Benutzeravatar
Claudia
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 4291
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:13
Berlin
Alter: 50

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Claudia » Mo 7. Jan 2019, 07:32

Armer Opi, werd ganz schnell wieder gesund! :verliebt:
Freundliche Grüße von Claudia
Neuanfang - oder: Wir sind (wie) Hund und Katz.

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 255
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » Di 8. Jan 2019, 06:43

Erstmal geht es wieder aufwärts
Nachdem wir jetzt täglich in der Klinik waren und morgen wieder müssen, scheint die Behandlung jetzt endlich angeschlagen zu haben. Gizmo motzt wieder nach Mampf und nimmt dann auch immer wieder kleine Portionen. Das war aber eigentlich immer so. Er braucht viel kleine Snacks.
Verstopfung hatte er auch, zumindest war alles recht hart bei Abtasten und er kam um einen Einlauf nicht herum. Trotzdem hat er sich noch ewig Zeit gelassen.
Nachts irgendwann muss er aber dann doch gewesen sein da es am nächsten Tag besser war beim abtasten. Kann man nachvollziehen das er dann so gut wie nichts futtert. Vorne rein, aber hinten nix raus wird auf Dauer extrem blöd.
Die Tendenz ist also zumindest positiv... Wir biegen ihn wieder hin :daumen: Laut Klinik sieht er sonst Super aus für sein Alter
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

SiRu
Barfnase vom Dienst
....
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 15:08

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von SiRu » Di 8. Jan 2019, 09:36

Alles Gute für den Opi.
:daumen:

Benutzeravatar
Hausdrachen
Cats at Andros
..
Beiträge: 339
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 15:03

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Hausdrachen » Di 8. Jan 2019, 13:56

Kira-Nicki hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 06:43
Die Tendenz ist also zumindest positiv... Wir biegen ihn wieder hin :daumen: Laut Klinik sieht er sonst Super aus für sein Alter
Das klingt toll! Weiter so!
Gute Besserung, Opi! :daumen:
Bild
Die Cats at Andros im Forum und bei Facebook.

Benutzeravatar
Khitomer
Dompteur
..
Beiträge: 205
Registriert: Do 19. Jul 2018, 14:15

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Khitomer » Di 8. Jan 2019, 17:08

Ich lasse auch meine gedrückten Dauen und guten Wünsche hier für Gizmo.
Liebe Grüsse, Khito

Bild
__________________________________________________________
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen
__________________________________________________________
Von Tigern, Leoparden und einem Panther

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 255
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » Di 8. Jan 2019, 19:25

:-) Danke :-)
Wir geben unser Bestes
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

Benutzeravatar
Jana
Spielzeugtester
.....
Beiträge: 3552
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 11:39
Münster
Alter: 29

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Jana » Mi 9. Jan 2019, 07:08

Ich wünsche Gizmo auch weiterhin gute Besserung :cat: :daumen:
Liebe Grüße von Jana, Willy & Luna

Bild

Mehr von Willy & Luna

Benutzeravatar
Reni2016
.....
Beiträge: 1505
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:34
Leipziger Land
Alter: 46

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Reni2016 » Mi 9. Jan 2019, 12:20

Jana hat geschrieben:
Mi 9. Jan 2019, 07:08
Ich wünsche Gizmo auch weiterhin gute Besserung :cat: :daumen:
Wir auch! :daumen:
Liebe Grüße von der Odi 👣
mit Reni 🐾🐾 und Hanni 🐾🐾


Bild


Und hier findet ihr mehr von uns: Mit Ursel fing alles an...

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 255
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » Mo 21. Jan 2019, 07:18

Morscheeee
Wir haben letzte Woche nochmal Gizmos Blutwerte kontrollieren lassen. Alles wieder im grünen bereich. Angeblich für sein Alter sogar überdurchschnittlich gut :daumen:
Er frisst wieder wie vorher, ist aber natürlich noch immer ein Klappergestell. Swat und Dommy sind mit ihren knapp 10Monaten bereits um 1Kg schwerer.
Ich glaub so langsam müssen wir die Rationen mehr kontrollieren. Die werden FETT :idee:
Vllt hat noch jemand ne Idee wie wir Dommy etwas besser in den Griff bekommen. Der frisst alles was nicht bei 3 aufm Baum ist. Wehe man vergisst irgendwas zu sichern oder weg zu räumen... Der zerpflückt es. Verpackung von Sticks zb. Die liegt dann fein säuberlich in 1000 Teile zerbröselt im ganzen Haus verstreut.
Als nächstes ist er ja schon verschmust. Aber wehe du willst ihn dann streicheln.... Der muss dich ablecken. Egal wo. Und er hört auch nicht mehr auf... Wenn man ihn lässt macht er das ne halbe Stunde am Stück. Wie gewöhn ich ihm das auf ein normales Maß ab
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

SiRu
Barfnase vom Dienst
....
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 15:08

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von SiRu » Mo 21. Jan 2019, 09:42

Futter:
Lass die Bande fressen. Die werden nicht (dauerhaft) fett.
Also - nicht von Nafu. Kein Trofu,nech?
Und Leckerchen nur sehr begrenzt...

Schleckattack abgewöhnen: Gar nicht.
Du kannst ihn nur vorsichtig wegschieben/wegsetzen. Immer wieder.
(Ggf... wechsel mal das Duschgel. Hört sich irre an, aber manche Duschgele sind für manche Katzen einfach unwiderstehlich...)
Im Grunde... er streichelt zurück. Vorsichtig mit dem Pfötchen drüberstreichen kann er ja nicht.

Und der Rest klingt ein bißchen nach Plastikjunkie, und Marotte. Da hilft nur alles wegräumen.

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 255
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » Mo 28. Jan 2019, 03:44

:d-dr:
Ich denke ich kann jetzt endlich sagen. Wir haben 8 Katzen... Die ganze Zeit zählte man Amy ja irgendwie nur halb (im Vergleich)
Sie taut auf. Sie erkundet mittlerweile jeden Winkel. Die "Kleinen" (der Ausdruck ist mittlerweile etwas verfehlt wenn man Swati betrachtet :laugh: ) sitzen beim Mampf immer aufgereiht auf der Arbeitsplatte. Amy jetzt mittendrin statt nur dabei. Das Bett ist auch nicht mehr Tabu und es kommt nun schon mal vor das Sie auf einem rumtrampelt. Kein gefauche mehr bei den Alten. Ob Sie jemals Best Friends werden bezweifel ich zwar aber es gibt keinen Stunk mehr. Es wird geschnuppert und weiter gelaufen.
Wenn man es zeitlich betrachtet ist Sie jetzt ungefähr 22std drin und 2std draußen. Es ist zwar ein ewiges hin und her, gefühlt 100x am Tag rein raus aber man kann damit leben :lo:. Dummerweise fängt Sie jetzt wieder an Beute mitzubringen. Gestern lag ein halber Adler hinter der Tür (riesen Amsel... LMAA Die Dankbarkeit muss enorm sein :dooh:)

Hinzugefügt nach 4 Minuten 17 Sekunden:
Ich sagte ja wir bekommen es hin. Und das ganze sogar unter dem jahrestag :D

Hinzugefügt nach 14 Minuten 57 Sekunden:
:frag: :frag: :frag: :frag:
Ob ich mal wieder Fotos einstellen müsste :idee:
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 3081
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 54

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von NicoCurlySue » Mo 28. Jan 2019, 06:23

Kira-Nicki hat geschrieben:
Mo 28. Jan 2019, 04:03
:d-dr:
Ich denke ich kann jetzt endlich sagen. Wir haben 8 Katzen...

Hinzugefügt nach 14 Minuten 57 Sekunden:
:frag: :frag: :frag: :frag:
Ob ich mal wieder Fotos einstellen müsste :idee:
Da fragst Du noch? Schön, dass Amy so auftaut.
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Benutzeravatar
Sandman64
Schwarzer Kater
....
Beiträge: 1041
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:42

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Sandman64 » Mo 28. Jan 2019, 07:21

Schön das Amy sich anscheinend entschlossen hat mit den gegebenen Umständen ihren Frieden zu schließen. ;-)
Und was die Geschenke betrifft du must dir immer wieder sagen das es sich dabei um das wertvollste handelt was eine Katze geben kann. Macht es zwar nicht schöner aber vielleicht etwas leichter. :unschuld:
Und zu Bildern muß man ja wohl nicht extra was sagen. ;) :cat-D:

Benutzeravatar
Hausdrachen
Cats at Andros
..
Beiträge: 339
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 15:03

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Hausdrachen » Fr 1. Feb 2019, 14:29

Haaalllooo? Wo sind denn nun die Fotos? Erst anfüttern und dann... :heul:
Bild
Die Cats at Andros im Forum und bei Facebook.

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 255
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » Sa 2. Feb 2019, 05:40

ööööhm :bäh: :atsch:
shit ich bin aufgeflogen :mauer:
Ne Quatsch... viel Stress gerade ich versuch es hier am WE einzuschieben. :daumen:
Wir haben die letzten Monate auch immer etwas Schlafmangel was die Konzentration irgendwie beeinflusst. Ihr dürft raten wer da nicht ganz unbeteiligt ist.
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

Antworten

Zurück zu „Aufzucht der Kitten“