Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Benutzeravatar
Ladyhexe
..
Beiträge: 183
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 16:00
Reinickendorf
Alter: 52

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Ladyhexe » Fr 16. Nov 2018, 01:38

Henny hat geschrieben:
Do 15. Nov 2018, 15:41
Ja, Respekt das ist eine große Aufgabe :daumenhoch:
Mein Traum wäre das auch Mal so zu helfen und eine Familie beim Start ins Leben zu unterstützen. Allerdings glaube ich, ich könnte mich danach nicht mehr trennen.

Prust.... ich schwöre, das geht wie von selbst. :cat:

Sogar Tamara Schachtelteufeline, die für die Vermittlung vorgesehen war wurde mangels Platz wieder aufgenommen und blieb hängen.


Und rate mal wie man zur Großfamilie kommt. Nachzulesen im Faden von hier. Kira-Nicki üben noch nein zu sagen.

Zu den Kastrakosten war ich günstiger dran, allerdings ist mein TA von Beginn bei meinen Findlingen mit Tierschutzpreisen aufgefahren. Im Gegenzug fülle ich immer diese Tierschutzkasse bei jedem Besuch auf.

Liebe Grüße
Ela und Gluecksschmied
____________________________________
Kinder und Katzen bereiten die gleichen Gluecks- wie Sorgenmomente.

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 222
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » Fr 16. Nov 2018, 15:23

Wir sagen jeden Tag mindestens 200x Nein... Es interessiert nur keinen :nix:
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

Benutzeravatar
samra
..
Beiträge: 160
Registriert: So 15. Jul 2018, 14:36

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von samra » Di 20. Nov 2018, 18:10

:D und trotzdem lieben wir sie alle.

Schön, dass die Kleinen die Kastration hinter sich haben und alles gut gegangen ist.
Liebe Grüße
Nadine mit Sammy, Eddy und Lino

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 222
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » Fr 23. Nov 2018, 04:33

jep,Danke. Alles einwandfrei verlaufen und hoffentlich haben wir jetzt Pause von TK Besuchen.
Man sagt ja soweit ich mich erinnern kann das Katzen bzw vor allem Kater nach der Kastration noch verschmuster und anhänglicher werden. Kann das wer bestätigen? Ich hab da vorher nicht so drauf geachtet und meistens war ich eh nur 2te Geige znd zum schmusen sind die immer zu frauchen gelatscht :hm:
ABER Das Blatt hat sich gewendet :D Jetzt is Herrchen wichtig und wird konstant belagert. Vor allem ja Swat. Und wenn das jetzt noch schlimmer wird brauch ich wohl ne Umhängetasche für den Scheißer :lo:
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

Benutzeravatar
Jana
Spielzeugtester
.....
Beiträge: 2736
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 11:39
Münster
Alter: 28

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Jana » Fr 23. Nov 2018, 06:56

Wie wäre es damit? :D
Liebe Grüße von Jana, Willy & Luna

Bild

Mehr von Willy & Luna

Benutzeravatar
FunnyCH
Kackstelzenmama ;-))
..
Beiträge: 314
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 14:25
Alter: 64

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von FunnyCH » Fr 23. Nov 2018, 08:05

Hey, sowas hätt ich vor 4 Jahren auch gut gebrauchen können, als Schwarzmausi IMMER auf und an mir dran sein wollte..... :)) So cooool!!
Liebe Grüsse vonner Funny (aka Françoise) mit Schwarzmausi (Kroatenmädel) und Tigerpeppi (Prinz Charming Peppino)
Kroatienurlaub mit Folgen (ganze Story im Roten)
Die Sternchen Frimousse, Gribouille, Paula und Prinzesschen Minou für immer im Herzen

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 222
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » Fr 23. Nov 2018, 13:13

ohne Witz...ich könnte jeden von den 4 da rein setzen. Würden sich alle gefallen lassen :herz:
Liegenbleiben tät wahrscheinlich aber nur April. Swat hat Hummeln im A... Der muss nach 20 sekunden wieder uffstehen sich einmal drehen und wieder hinpflanzen. Der kostet mich jeden Tag Ewigkeiten bis ich einpennen kann :dooh:
Für Dommy müsst ein Lunchpaket dazu und bei Skully wäre es gut wenn Frauchen das Ding anzieht und Sie rumträgt. Die ist ganz leicht desertiert die kleine Ratte :mauer:
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 222
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » So 9. Dez 2018, 13:00

Huhu
Eine schöne Adventszeit wünsch ich allen die bei uns immer wieder reinschauen. Danke für die Unterstützung und die vielen Ratschläge.
Alle sind soweit fit. Es wird jetzt langsam etwas weniger gefuttert bzw werden Sie etwas anspruchsvoller. Gibt es etwas das nicht nach ihrer Nase ist bleibt es auch stehen und ich werde schief angeguckt. :nix:
Amy turnt noch immer draußen rum, was mir nach wie vor eigentlich so gar nicht gefällt. Sie hat aber auch Stimmungsschwankungen ,Frauen halt eben :mauer: Mal wird jeder der Kids abgeschleckt beschnuppert usw und beim anderen mal gibts auf die Nuss.
Naja wir versuchen immer wieder und immer wieder. Ein trockenen Schlafplatz hat Sie ja. Der Bus ist in ihren Besitz übergegangen. Es liegt jetzt sogar ein Lammfell auf dem Fahrersitz :D
Ansonsten tja,,, Irgendwo hatte jemand geschrieben "Danke das Sie euer Leben auf den Kopf stellen dürfen". Jetzt unterschreib ich es :laugh:
So süß wie Sie auch sind.. Man benötigt echt Nerven wie Drahtseile
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

Tina_Ma
-
Beiträge: 20
Registriert: So 9. Dez 2018, 15:46

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Tina_Ma » So 9. Dez 2018, 17:37

Moin,
da war ich ja garnicht mehr auf den Laufenden. 4 sind bei dir geblieben! Wie sagt man so schon:"es kommt meist anders als man denkt". :cat-D: Gut schaut die Bande aus. Und schön das sie alle den TA gut weggesteckt haben.

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 222
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » So 9. Dez 2018, 19:00

Wir haben alle behalten einschließlich Amy :herz: Nur über meine Leiche verlässt hier einer das Haus. Das ist zwar teilweise Stress pur aber die sind so auf uns fixiert, und darauf hatte ich ja auch gehofft. Es macht einen gewaltigen Unterschied diese ersten Wochen. Was man da schon aufbaut kann man hinterher nur sehr schwer nachholen. Und ansonsten bekommt ja höchstens Kitten ab Woche 8 und das ist absolut fragwürdig. Unsere jammern Mama heute noch hinterher :)) Da wir das keinesfalls ein zweites mal freiwillig machen wollen mussten wir eben die Bande behalten. Außerdem hätte ich mich eh nicht entscheiden können. Die sind alle 4 jeweils auf ihre Art einfach nur Geil..
Das Avatar Bild ist übrigens April mit ca 6-7 Wochen.
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 222
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » Mo 10. Dez 2018, 13:54

Kann mir einer helfen?
Ich hab mir Baumschmuck mit Fell besorgt. Leider duldet der sonst nix anderes am Baum. Außerdem ist er sehr eigensinnig und will nicht so wirklich hängen bleiben.
Soll ichs vllt mal mit nem Tacker versuchen :laugh:

Bild

Bild
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

DreiM
..
Beiträge: 227
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:55

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von DreiM » Mo 10. Dez 2018, 17:02

Heißklebe-Pistole könnte auch helfen.

Oder doch lieber Baumabbauen und warten bis alle Rentner sind. :tanz:

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 222
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » Mo 10. Dez 2018, 18:17

Schon drüber nachgedacht... Am 24ten aufbauen und am 27ten schnell wieder weg... Dazwischen alle in die Transportbox und untern Baum schieben :D
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

SiRu
Barfnase vom Dienst
...
Beiträge: 801
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 15:08

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von SiRu » Mo 10. Dez 2018, 21:01

Moooment.
Du besorgst Dir die Baumdeko Sonderausführung Katze mit Mobilitätsmodus und beschwerst Dich dann, das die Deko nicht bleibt, wo Du sie hin packst?
:pieks:

Bind das Bäumchen fest. (Der sandgefüllte Schirmständer war kein Witz.)
Und bind die Kugeln und Strohsterne usw. fest. Also richtig fest. Nicht nur mit dem Häkchen über'n Ast...
(Heißkleber + Kunsttanne ist keine gute Kombination.)

DreiM
..
Beiträge: 227
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:55

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von DreiM » Mo 10. Dez 2018, 21:03

Heisskleber und Katze auch nicht. :hehe:

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 222
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » Mo 10. Dez 2018, 21:08

SiRu hat geschrieben:
Mo 10. Dez 2018, 21:01
Moooment.
Du besorgst Dir die Baumdeko Sonderausführung Katze mit Mobilitätsmodus und beschwerst Dich dann, das die Deko nicht bleibt, wo Du sie hin packst?
:pieks:

Bind das Bäumchen fest. (Der sandgefüllte Schirmständer war kein Witz.)
Und bind die Kugeln und Strohsterne usw. fest. Also richtig fest. Nicht nur mit dem Häkchen über'n Ast...
(Heißkleber + Kunsttanne ist keine gute Kombination.)
jaja ich hab das schon verstanden :D wenn du allerdings mal genau auf die Fotos schaust wirst du sehen das April im Baum liegt und darin klettert.. Da kann ich binden was ich will da die klappbaren Zweige das nicht aushalten. Sind doch nur so dünne Drahtteile.
Und besorgt ist eigentlich falsch ausgedrückt.... Irgendwann lagen die hier auf einmal rum :nix: Hab halt den Fehler gemacht Sie zu behalten weil ich dachte kost nix... War aber auch falsch gedacht
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

Benutzeravatar
Hausdrachen
Cats at Andros
..
Beiträge: 187
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 15:03

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Hausdrachen » Do 13. Dez 2018, 13:52

Kira-Nicki hat geschrieben:
Mo 10. Dez 2018, 21:08
Irgendwann lagen die hier auf einmal rum :nix: Hab halt den Fehler gemacht Sie zu behalten weil ich dachte kost nix... War aber auch falsch gedacht
:laugh: Einfach nur zum brüllen. Bei euch muss jedes Katz gern Katz sein. Seid also froh, dass Amy nicht noch mehr Gäste anschleppt...
Nebenbei bemerkt hab ich mich auch köstlich über die Couch-Kratzecke amüsiert. :flirty:
Die Cats at Andros im Forum und bei Facebook.

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 222
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von Kira-Nicki » Fr 14. Dez 2018, 03:18

Du wirst lachen, ich glaub die hatte schon Einladungen verteilt. Irgendwo hatte ich es auch glaube schon mal geschrieben das nach Amy auf einmal Katzen hier rumturnten die vorher noch nie da waren :mauer:
Sie ist aber nach der Kastra jetzt irgendwie ruhiger und ihr Gebiet scheint kleiner zu sein. Jedenfalls is Sie zu 95% immer in der nähe wenn man ruft.
Und ich hoffe doch das hier jede Katze auch gerne Katze ist. Noch tiefer in den Allerwertesten können wir kaum kriechen.... Wenn die uns nicht zu den Sklaven des Jahres ernennen fliegen alle raus :motz: :D
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

SiRu
Barfnase vom Dienst
...
Beiträge: 801
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 15:08

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von SiRu » Fr 14. Dez 2018, 09:46

Mach Dir keine Hoffnungen.
Die wollen und werden bleiben... :D

Benutzeravatar
FunnyCH
Kackstelzenmama ;-))
..
Beiträge: 314
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 14:25
Alter: 64

Re: Zugelaufene Katze 4 Kitten und Nächte in der Waschküche

Beitrag von FunnyCH » Fr 14. Dez 2018, 10:53

So muss das - so süsse Pelze brauchen gehorsame Sklaven! :))
Liebe Grüsse vonner Funny (aka Françoise) mit Schwarzmausi (Kroatenmädel) und Tigerpeppi (Prinz Charming Peppino)
Kroatienurlaub mit Folgen (ganze Story im Roten)
Die Sternchen Frimousse, Gribouille, Paula und Prinzesschen Minou für immer im Herzen

Antworten

Zurück zu „Aufzucht der Kitten“