Empfehlenswerte Tierkliniken/Spezialkliniken

Spezialist gesucht, Empfehlungen...
Antworten
Benutzeravatar
robbielailamoritz
...
Beiträge: 903
Registriert: So 30. Okt 2011, 22:21

Empfehlenswerte Tierkliniken/Spezialkliniken

Beitrag von robbielailamoritz » Mo 7. Nov 2011, 02:13

Da leider nicht jede Tierklinik kompetent ist, wäre es schön, wenn man hier empfehlenswerte Kliniken auflistet.

Ich fang gleich mal an:

https://www.kleintierklinik-kroell.de/kontakt.html
Dr. Bodo Kröll & Kollegen
Amtmann-Kästner-Platz 9
99091 Erfurt
Tel.: 0361/7912204
24-h Bereitschaftsdienst

2019: Diese Klinik gibt es nicht mehr als Klinik und auch nicht mit ständiger Bereitschaft.

Benutzeravatar
micky
Foreneigentum
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 871
Registriert: So 30. Okt 2011, 22:18

Re: Empfehlenswerte Tierkliniken/Spezialkliniken

Beitrag von micky » Mo 7. Nov 2011, 10:57

Liebe Grüße von Micky


Benutzeravatar
Pünktchen
-
Beiträge: 9
Registriert: Di 23. Okt 2018, 11:29
Nähe Hannover

Re: Empfehlenswerte Tierkliniken/Spezialkliniken

Beitrag von Pünktchen » Mi 24. Okt 2018, 14:00

In Norddeutschland absolute Spitze

Dr. med. vet. Ralf Tobias
Fachtierarzt für Kleintiere
Schwerpunktpraxis für Kardiologie und
bildgebende Diagnostik

Mainzer Straße 5
30173 Hannover

Telefon: 0511 – 83 06 08
Telefax: 0511 – 844 86 68

Er verfügt über viel Erfahrung, hat hochwertiges Gerät für die Diagnostik, ist sehr gründlich.
Menschlich vllt. etwas gewöhnungsbedürftig, aber sein Umgang mit den Tieren ist super, sie fühlen sich dort wohl.
Ich war inzwischen mit 4 Tieren bei ihm, alle haben sich brav und problemlos schallen lassen.
Apropos schallen: OHNE Rasieren und OHNE Hinlegen!!!! Total entspannt.

Liebe Grüße, Antje
Liebe Grüße, Antje

Bild

Lightfoot
..
Beiträge: 185
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 18:03

Re: Empfehlenswerte Tierkliniken/Spezialkliniken

Beitrag von Lightfoot » Mi 10. Apr 2019, 08:58

SCHWEIZ:
Ein sehr interessante TK ist Marigin. Hoch professional, exzellent ausgestattet und wirklich sehr gute Tierärzte (auch sehr einfühlsam mit den Tieren), sehr gutes Personal und Psychologie des Tieres ist sehr wichtig. Die Klinik ist sehr warmherzig ausgestattet (Kratzbäume etc im Warteraum usw) und das Tier steht wirklich im Mittelpunkt. Sie nehmen sich Zeit und arrangieren sich so dass alles passt. Ich war begeistert von der Radiologie und Innere Medizin.
Die TÄ rufen auch an ihren Ferientage an um sich nach dem Befinden zu erkundigen oder wenn man Fragen hat. Ich fühle mich sehr gut aufgehoben.

https://www.marigin.ch

Marigin – Zentrum für Tiermedizin
Firststrasse 31
8835 Feusisberg
0041 55 536 44 44

A nett
..
Beiträge: 183
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 11:35

Re: Empfehlenswerte Tierkliniken/Spezialkliniken

Beitrag von A nett » Sa 13. Apr 2019, 14:24

A nett, Chefgurke Nepomuk *12.10.12, Versuchsgurke Bini (Korbinian) *14.07.14, Minigurke KasiHasi *05_2015 und im Herzen Cocsi*30.03.1997 + 06.06.2012 und Pümi *04.06.1997 + 17.04.2015, Hummi *12.02.2010 + 19.01.17

Bild

BeYourBumblebee
-
Beiträge: 4
Registriert: So 31. Mär 2019, 13:55

Re: Empfehlenswerte Tierkliniken/Spezialkliniken

Beitrag von BeYourBumblebee » So 14. Apr 2019, 20:24

Hallo, also ich habe sehr gute Erfahrungen mit dieser Kleintierpraxis https://www.tierarztbergedorf.de/kontakt-2/ gemacht:

Tierarztpraxis für Kleintiere und Vögel Dr.Fenske
Dr. med. vet. Mirja Kneidl-Fenske
Osterrade 36a
21031 Hamburg
040-72 10 40 40

Zeitlich auch sehr flexibel - je nach den Tagen ist denk ich für alle "Eltern" der kleinen Patienten etwas dabei:
Terminsprechstunde
Montag 9-18 Uhr
Dienstag 9-18 Uhr
Mittwoch 9-12 Uhr
Donnerstag 9-19 Uhr
Freitag 9-18 Uhr
Samstag 9-12 Uhr

Und das gesamte Team ist total nett, aufgeschlossen, freundlich und vor allem aber sind die Ärztinnen dort sehr kompetent. Solltet ihr in Hamburg wohnen und eine Praxis suchen, in die ihr eure "Kinder" bedenkenlos behandeln lassen könnt, dann seit ihr hier richtig :)

Lightfoot
..
Beiträge: 185
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 18:03

Re: Empfehlenswerte Tierkliniken/Spezialkliniken

Beitrag von Lightfoot » Mi 1. Mai 2019, 09:00

Ich habe aus aktuellen Anlass die Kleintierklinik Zürich raus genommen.
https://www.tierspital.uzh.ch/de.html
https://www.tierspital.uzh.ch/de/kleintiere.html

Ich gab ein Original CD vom CT Scan einer anderen Klinik ab, man wollte es anschauen, die Begutachtung habe ich bezahlt und die war akribisch. Auf meine Anfragen, ich möchte den CD zurück, bekam ich eine Kopierte mit deren Aufschrift drauf. Und dann eine Rechnung dies zu bezahlen. Ob alle Daten drauf sind ist unklar, denn ich kann diese Scans nicht öffnen.
Ich habe protestiert und verlangte meine Originale zurück aber das Tierspital schweigt. Erstens haben sie meine Originale einbehalten und ein Kopie meiner Daten gebrannt und dann in Rechnung gestellt. Sie hätten einfach das Original zurück geben können. Dies geht jetzt schon Wochen so. Ruft man an, so bekommt man von der Rezeption die Antwort: ja sie wurden sich auch ärgern ! und werden es erledigen, aber dabei bleibt es auch und es wird weiter geschwiegen.

Ergänzt am 2.5.2019.
Leitung hat heute mich persönlich angerufen und sich entschuldigt. Schon mal was. Für die Zukunft wenn CDs abgegeben werden, sollte man diese nach Begutachtung sofort wieder mit nehmen. Denn diese verschwinden in der Masse an CDs im bildgebenden Verfahrenbereich.
Wie gesagt, die Begutachtung war ohne Zweifel akribisch und gut.


Antworten

Zurück zu „Tierärzte“