Zahnarzt-Wartezimmer

Benutzeravatar
Jomia
Laufbursche
.....
Beiträge: 19280
Registriert: Di 1. Jan 2019, 14:31
Usertitel: Laufbursche
Wohnort: Allgäu
Alter: 28

Re: Zahnarzt-Wartezimmer

Beitrag von Jomia »

Nach Mias Generalsanierung war die Aussage, die ersten Tage nur pürieren mit Wasser verdünnte. Genähtes Zahnfleisch sei wie nasses Klopapier.
Meine Katze hat sieben Leben, hoffentlich verbringt sie die auch mit mir :lo:
Mia´s Schlangentanz

Bild

Mia´s lustiges Leben in Text und Bild

Benutzeravatar
nemesis
.....
Beiträge: 1773
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 14:20

Re: Zahnarzt-Wartezimmer

Beitrag von nemesis »

Ich wuerde sagen, Katze beobachten und bei ungewoehnlichem Verhalten (Schmerzreaktion etc.) oder Blutspuren ab zu TA.
Solange sie frisst und sich normal verhaelt, duerfte alles okay sein.
LG von nemesis mit Pummelzacken Odin und den Zwergen Khalida und Tokki
Prinzessin Lamia* fuer immer immer im Herzen
Bild

Futtermittelallergie - Odins Geschichte

Benutzeravatar
Reni2016
Deko-Dosi
.....
Beiträge: 19008
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:34
Usertitel: Deko-Dosi
Wohnort: Leipziger Land
Alter: 51

Re: Zahnarzt-Wartezimmer

Beitrag von Reni2016 »

Ich danke euch. TA jetzt am Osterwochenende wäre doof. Ich seh zu, dass sie weiter bei NaFu bleibt, wenn mal irgendwo die Leckerlikrümel von Hanni geklaut werden, sollte es auch ok sein. Die Teilchen sind recht klein, werden allerdings trotzdem einmal durchgebissen. Bisher ist alles ok.
Liebe Grüße von der Odi 👣
mit Reni 🐾🐾 und Hanni 🐾🐾


Bild


Und hier findet ihr mehr von uns: Mit Ursel fing alles an...

Antworten

Zurück zu „Augen, Ohren, Zähne“