Blacky Sabbermaul

Antworten
Jabs
.
Beiträge: 72
Registriert: So 29. Jul 2018, 19:12

Blacky Sabbermaul

Beitrag von Jabs » Fr 14. Sep 2018, 10:49

Nachdem Blacky heute trotz Metacam wieder am sabbern ist, geht es in 30 Minuten zum Tierarzt.
Ich bin gespannt was dabei rauskommt, da man per Blick ins Maul nicht sonderlich viel sehen kann. Zumindest ich nicht. gerötetes Zahnfleisch kann man bei ihm ja leider nicht erkennen, da komplett schwarz pigmentiert.

Ich hoffe mal das die Praxis sich bei einer notwendigen Op auf eine Ratenzahlung einlässt. :traurigguck:

Jaro II.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Kanoute
Krawallschachtel;)
....
Beiträge: 1192
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 17:38
Alter: 44

Re: Blacky Sabbermaul

Beitrag von Kanoute » Fr 14. Sep 2018, 11:05

Oh nein...

Ich drücke die Daumen....

Jabs
.
Beiträge: 72
Registriert: So 29. Jul 2018, 19:12

Re: Blacky Sabbermaul

Beitrag von Jabs » Fr 14. Sep 2018, 11:44

Wieder da.
Zwei Backenzähne sind so versteinert, dass die TA sie sofort als Ursache gefunden hat. Beide werden am Mittwoch gezogen.
Kostenpunkt zwischen 150 und 200 Euro, Ratenzahlung gibt es nicht....na ja werden wir schon irgendwie hinkriegen.....Blöd halt auch das gerade Schulanfang gewesen ist und drei Schulen auch fleißig die Hand aufhalten....

Ansonsten hat er Flöhe :sehrwütend: und einige Ekzeme am Bauch. Die TA meinte aber diese und der Haarausfall können von den Flöhen kommen, erstmal abwarten.

Blutabnahme wegen CNI und SDÜ will sie in frühestens 6 Monaten machen....sie sagt das bringt jetzt nichts, wenn der vll. schon seit Jahren mit Zahnschmerzen rumrennt. Vermutlich hat er momentan überall schlechte Werte, die sich aber nach der Zahnop noch al verschieben werden.

Ansonsten könnte er etwas dicker sein....meinte sie bevor sie ihn gewogen hat. hinterher meinte sie nur noch: Recht schlank aber mit 5,5 kg nicht wirklich leicht.
Ich denke mal er könnte gut 7 kg haben.

Kanoute
Krawallschachtel;)
....
Beiträge: 1192
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 17:38
Alter: 44

Re: Blacky Sabbermaul

Beitrag von Kanoute » Fr 14. Sep 2018, 11:46

Keine Ratenzahlung....och das ist blöd...

Ansonsten drücke ich die Daumen....

Aber teuer ist das nicht.....so allgemein..

Benutzeravatar
Fee
verpurzelt
....
Beiträge: 1082
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:21
Alter: 48

Re: Blacky Sabbermaul

Beitrag von Fee » Fr 14. Sep 2018, 15:26

Oje, wenigstens wurde die Ursache gleich gefunden!
Ich drück die Daumen, dass die Behandlung gut klappt :daumen:
Bildhier gehts zu uns: viewtopic.php?f=71&t=1408
Meine Sternchen, immer im Herzen :viewtopic.php?f=58&t=1407

Jabs
.
Beiträge: 72
Registriert: So 29. Jul 2018, 19:12

Re: Blacky Sabbermaul

Beitrag von Jabs » Mi 19. Sep 2018, 18:36

R.I.P meine Maultasche

Benutzeravatar
Stuart Little
.
Beiträge: 78
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 11:17

Re: Blacky Sabbermaul

Beitrag von Stuart Little » Mi 19. Sep 2018, 19:08

Oh nein! Blacky, nun sollte doch endlich alles gut werden. Gute Reise schwarzer hübscher Schatz.
Liebe Grüße

Sunny, Kecki, Phoenix, Kröti, Emil & Pebbles und Dosenöffnerin Jana

DreiM
..
Beiträge: 179
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:55

Re: Blacky Sabbermaul

Beitrag von DreiM » Mi 19. Sep 2018, 20:07

Och nee. Was ist passiert?

Benutzeravatar
myli
Schnüsse Tring
...
Beiträge: 824
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 17:22
NRW.
Alter: 100

Re: Blacky Sabbermaul

Beitrag von myli » Mi 19. Sep 2018, 20:14

och ne.....jetzt wo der arme Schnuffel bei dir in die richtigen
Hände gekommen ist.....manno.....es tut mir leid.
Bild

Das Glück kommt zu denen die lachen.....

lG. myli und die kleine Miss.... :D

Twinny
..
Beiträge: 215
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 14:26

Re: Blacky Sabbermaul

Beitrag von Twinny » Mi 19. Sep 2018, 20:30

Run free Blacky :weinend:
Liebe Grüsse
Bettina und Diva
Joy immer im Herzen 13.04.2009 - 21.10.2017

Antworten

Zurück zu „Augen, Ohren, Zähne“