Sie lieben Rind - wie gebe ich es am besten?

Fütterung mit supplementiertem Rohfleisch
Antworten
Benutzeravatar
Milou
-
Beiträge: 8
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 03:58
Alter: 24

Sie lieben Rind - wie gebe ich es am besten?

Beitrag von Milou » So 7. Jun 2020, 16:37

Huhu ihr!

Ich liebe es ein paar mal die Woche für meine beiden zu kochen, bis jetzt gabs meistens gekochtes Hühnchen mit Reis zerkleinert. Beim Füttern mit Nassfutter ist mir aufgefallen dass sie Rind total lieben. Kann ich einfach Bio Rinderhack ohne irgendwas leicht anbraten (oder doch kurz köcheln?) und dann geben? Oder doch eher roh? Von Schwein lasse ich sowieso die Finger. Weiß nur nicht genau wie/was/ob... bin selbst auch Veggie und hab nicht so viel Erfahrung bei der Zubereitung von Fleisch, schon gar nicht für Katzen :hm: möchte ihnen aber trotzdem hin und wieder was gutes tun.

Habt ihr Rezepte und Tipps für mich? :verliebt:

Benutzeravatar
Annette
.....
Beiträge: 2664
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 15:24

Re: Sie lieben Rind - wie gebe ich es am besten?

Beitrag von Annette » So 7. Jun 2020, 16:50

Bei Savannahcat findest du erste Anleitungen, so habe ich damals auch angefangen:

https://www.savannahcat.de/rohfuetterung-html/

Noch mehr Rezepte gibt es bei https://dubarfst.eu/

Schwein solltest du generell nie roh geben. Schweinefleisch kann den Aujeszkyvirus enthalten, der die Pseudowut auslösen kann. Deutschland soll zwar Aujesky frei sein, aber man weiss nie genau, woher das Fleisch kommt.

https://barf-blog.de/aujeszky-virus-barfen/
LG, Annette und der Plummerich :flirty:

Benutzeravatar
CasaLea
...
Beiträge: 969
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 17:18
Erlangen
Alter: 61

Re: Sie lieben Rind - wie gebe ich es am besten?

Beitrag von CasaLea » So 7. Jun 2020, 19:06

Unsere lieben Rinderhack auch sehr, am allerliebsten Tatar :D ... das gibt es dann als "Murmeln" roh von der Hand (und ohne jegliche Supplemente), wobei wir das inzwischen ohnehin nur noch ca. einmal alle 2 Wochen geben.

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 8629
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 55

Re: Sie lieben Rind - wie gebe ich es am besten?

Beitrag von NicoCurlySue » So 7. Jun 2020, 19:10

Ich habe meinen zwischendurch auch Rinderwürfel roh gegeben. Da wurden sie zum Tiger und haben es knurrend verschleppt. :kicher:
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Antworten

Zurück zu „Barf“