Surefeeds

Benutzeravatar
Tante
Böse/Lieb/Doof/Hilfreich
..
Beiträge: 275
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 11:31
Heppenheim (Bergstraße)
Alter: 34
Kontaktdaten:

Re: Surefeeds

Beitrag von Tante » Do 16. Aug 2018, 22:46

Statt die Astronautenbügel kann man auch bei den Surefeeds ohne Chips seitlich stehende Kartons (mein Lieblingswerkzeug Nr. 1 ^^) als ebensolches verwenden. :-)
Katzenpsychologin und stolze Pflegestelle der KH Uelzen. Tagebuch über meine Pflegis.
Zuhause gesucht Das ~4j. Traumduo Blacky & Sir Patric.

Bild

Einmal Schützling, immer Schützling.

Benutzeravatar
A-Taka
.
Beiträge: 115
Registriert: Di 17. Jul 2018, 09:29

Re: Surefeeds

Beitrag von A-Taka » Mo 3. Sep 2018, 18:13

Ich habs getan.....

Bisher hatte nur der schlanke Mio einen Surefeed, aber jetzt wird mir der Pummelpanter doch zu pummelig. Also habe ich noch 3 Stück nachbestellt. Mal sehn ob es bei den 3 anderen auch so problemlos wie bei Mio läuft. Wenn sich Fragen ergeben, werde ich euch belästigen.

Huch .... ich bin gespannt ...
Dies ist eine nachdrückliche Erinnerung an mich selbst, dass ich es endlich schaffe aus 6.000 Bildern 4 herauszusuchen und daraus eine schöne Signatur zu basteln!

LG von Kati mit Mio, Leeloo, Hugo und Harvey

Grau ist alle Theorie

Benutzeravatar
rübe
..
Beiträge: 253
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 23:22

Re: Surefeeds

Beitrag von rübe » Do 6. Sep 2018, 07:25

Tante hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 22:46
Statt die Astronautenbügel kann man auch bei den Surefeeds ohne Chips seitlich stehende Kartons (mein Lieblingswerkzeug Nr. 1 ^^) als ebensolches verwenden. :-)
Stimmt, dass ist eine gute Idee. Klemmst du die Kartons dann irgendwie fest?
Graulinge hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 13:44
Ich habe festgestellt, das die Deckel etwas "spiegeln" evtl. könnte es sein das Dein Kater da irgendwas sieht. :frag:
Versuch doch mal den Deckel mit irgendwas abzudecken, Küchenrolle oder sowas mit etwas Klebestreifen.
Seufz, ich bin mir ziemlich sicher, dass es um die Bewegung geht, die er so toll findet. Der kann sich dann richtig lange mit dem Teil beschäftigen. Macht ja auch einfach Spaß, wenn sich was bewegt, einfach mal draufzuspringen... :motz:
BildBildBild

Benutzeravatar
Tante
Böse/Lieb/Doof/Hilfreich
..
Beiträge: 275
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 11:31
Heppenheim (Bergstraße)
Alter: 34
Kontaktdaten:

Re: Surefeeds

Beitrag von Tante » Do 6. Sep 2018, 09:22

rübe hat geschrieben:
Do 6. Sep 2018, 07:25
Stimmt, dass ist eine gute Idee. Klemmst du die Kartons dann irgendwie fest?
Nein, das Gewicht des Surefeeds auf dem unteren Teil des Kartons (sprich der eigenlichen, kürzeren Seitenklappe) hat hier immer gereicht. Zusätzlich stand das ganze dann auch an der Wand oder dem Bett, sprich nach hinten hin war auch 'fest' und konnte nicht verrutschen.
Katzenpsychologin und stolze Pflegestelle der KH Uelzen. Tagebuch über meine Pflegis.
Zuhause gesucht Das ~4j. Traumduo Blacky & Sir Patric.

Bild

Einmal Schützling, immer Schützling.

Benutzeravatar
Sue
.
Beiträge: 75
Registriert: So 15. Jul 2018, 06:52

Re: Surefeeds

Beitrag von Sue » Fr 14. Sep 2018, 08:03

Ich verkenne da bestimmt gerade das grundlegende - daher helft mir mal auf die Sprünge. :D

Welchen Sinn macht es, einen Karton um die normalen Futterschalen zu packen?

Ich dachte erst: damit von hinten nicht geklaut werden kann. Aber das ist ja bei denen ohne Chip hinfällig, weil eh jede Katze dran kommt?
LG von Sue mit Kreischekater Filou, Flummiwutz Finn und Fettmops Pepper
Bild

Benutzeravatar
Tante
Böse/Lieb/Doof/Hilfreich
..
Beiträge: 275
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 11:31
Heppenheim (Bergstraße)
Alter: 34
Kontaktdaten:

Re: Surefeeds

Beitrag von Tante » Sa 15. Sep 2018, 11:14

Nee, ich rede von denen mit Chip. Und ja, ist um Klauen von Hinten und Seiten zu verhindern - so wie die Plastikkuppel die direkt von Surefeed verkauft wird. :-)
Katzenpsychologin und stolze Pflegestelle der KH Uelzen. Tagebuch über meine Pflegis.
Zuhause gesucht Das ~4j. Traumduo Blacky & Sir Patric.

Bild

Einmal Schützling, immer Schützling.

Benutzeravatar
Sue
.
Beiträge: 75
Registriert: So 15. Jul 2018, 06:52

Re: Surefeeds

Beitrag von Sue » Sa 15. Sep 2018, 12:25

Achso, du hattest "bei den Surefeeds ohne Chip" geschrieben ... deshalb war ich irritiert. :D
LG von Sue mit Kreischekater Filou, Flummiwutz Finn und Fettmops Pepper
Bild

Benutzeravatar
Tante
Böse/Lieb/Doof/Hilfreich
..
Beiträge: 275
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 11:31
Heppenheim (Bergstraße)
Alter: 34
Kontaktdaten:

Re: Surefeeds

Beitrag von Tante » Sa 15. Sep 2018, 13:29

Wo du recht hast... da hatte ich einen Denkfehler, tut mir leid. :tuete:
Katzenpsychologin und stolze Pflegestelle der KH Uelzen. Tagebuch über meine Pflegis.
Zuhause gesucht Das ~4j. Traumduo Blacky & Sir Patric.

Bild

Einmal Schützling, immer Schützling.

Antworten

Zurück zu „Ernährung allgemein“