Futter im Angebot

Benutzeravatar
Barbarossa
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 3440
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:50
Südhessen
Alter: 54

Re: Futter im Angebot

Beitrag von Barbarossa » Mi 1. Mai 2019, 20:17

Für alle, die die Aktion bei Sandras Tieroase nicht mitbekommen haben und noch schnell bestellen möchten:

Nur heute gibt es bei ihr auf alles 10 %. Der Code lautet: Mai2019
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und Kai
Bild

Meine Fotos kommen von: Ipernity

Benutzeravatar
Izz
..
Beiträge: 319
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 09:46

Re: Futter im Angebot

Beitrag von Izz » So 12. Mai 2019, 19:03

Die Möglichkeit eine Futterprobe Trockenfutter zu bekommen bietet Markus Mühle beutenah auf der HP.

Man muß dazu ein Formular ausfüllen, natürlich seine Daten -auch für den Versand- angeben. Und Fragen beantworten (wieviele Katzen/Tiere, wie alt usw.). Ich hatte das natürlich wahrheitsgemäß ausgefüllt; nicht nur für die Katzen, sondern auch für den Hund (für den ich allerdings gar keine Probe haben wollte, hatte ich eigentlich auch so ausgefüllt...).
Gekommen sind dann 4 Tütchen á 35g Beutenah für Katzen, 2 Tütchen für Hund. Das finde ich eine durchaus großzügige Futterprobe! :grins_gelb:

Meine Tiere bekommen (alle, auch der Hund) Trofu nur als Leckerli, aber auch da ist die Zusammensetzung ja nicht irrelevant. Mit der kann ich bei diesem Futter bei beiden Tierarten gut leben.
Mein Hund mag das Hundefutter nicht (das wusste ich bereits, ich hatte davon schon mal eine Tüte gekauft); die Stücken sind sehr groß, schwer zu zerkleinern, erinnern etwas an Pferdeleckerlis (sorry)....der Hund der Nachbarn sieht das anders, der hat sich gefreut. :D

Aber hier sind ja die Katzen wichtiger: alle vier (!) mögen das Trofu, auch Izzy-Mäkelziege.
Die Stücken sind unterscheidlich groß, das ist im Fummelbrett durchaus spannend.
Fazit: kaufe ich durchaus als Leckerli.

Benutzeravatar
CasaLea
..
Beiträge: 389
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 17:18
Erlangen
Alter: 60

Re: Futter im Angebot

Beitrag von CasaLea » Mo 13. Mai 2019, 10:06

Nur heute am 13.‍05.‍2019 bei Fressnapf Online - 15% auf alles mit dem Code HAPPYDAY .
Mindestbestellwert 69 Euro.

Übrigens es gibt jetzt auch Mjamjam bei Fressnapf ... und einige Sorten wie Mjamjam Pferd oder Mixpakete sind bei FN im Normalpreis günstiger als Normalpreis STO.

Benutzeravatar
CasaLea
..
Beiträge: 389
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 17:18
Erlangen
Alter: 60

Re: Futter im Angebot

Beitrag von CasaLea » Sa 18. Mai 2019, 15:16

STO hat eine 5+1 Aktion bei Mjamjam ... suuper, denn ich hatte mich schon geärgert, dass ich die Rabatt-Aktion am 1. Mai verpasst hatte.

Aus dem aktuellen Newsletter ...

Ab sofort gibts von MjAMjAM eine 5 + 1-Gratisaktion auf alle Dosengrößen!
Die Aktion findet Ihr direkt hier: https://www.sandras-tieroase.de/Sonderaktion
Die Aktion gilt ausschließlich über die entsprechenden Aktionsartikel in der Rubrik "Sonderaktion" und ist gültig bis einschließlich 24.05.2019 oder solange der Vorrat reicht. Auf diese Artikel können keine zusätzlichen Rabatte oder Gutscheine angerechnet werden.

Weitere Angebote:
Aktuell könnt Ihr 10% sparen beim Kauf von Amora Katzen-Nassfutter 200g. und 400g. sowie bei Bozita Katzen-Trockenfutter in 400g. und 2kg.

Benutzeravatar
CasaLea
..
Beiträge: 389
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 17:18
Erlangen
Alter: 60

Re: Futter im Angebot

Beitrag von CasaLea » Do 30. Mai 2019, 11:46

Zooroyal

10 € RABATT ab 59€! Dein Code: Lucky10

Gültig bis einschließlich 31.05.2019, ab einem Mindesteinkaufswert von 59€. Der Rabatt gilt auch auf bereits reduzierte Artikel. Der Mindestbestellwert für www.zooroyal.de beträgt 14€. Gutscheine sind nicht kombinierbar und gelten nicht für Produkte der Marke ja! und die Kategorie VET Diäten. Gutscheine gelten einmalig pro Kunde. Nur ein Gutschein pro Bestellung einlösbar

und

Sandras Tieroase

10% auf Alles mit dem Kupon: Hallo Sommer

Der Gutschein ist gültig vom 30.05.2019 bis einschließlich 05.06.2019 und kann nur über eine Shopbestellung eingelöst werden. Hierzu im Warenkorb ins Kuponfeld den Kupon eingeben und auf "Kupon einlösen" klicken. Der Gutschein ist nicht kombinierbar mit anderen Gutscheinen oder Rabatten und pro Kunde 1 x einlösbar. Eine nachträgliche Berechnung ist nicht möglich.

Benutzeravatar
CasaLea
..
Beiträge: 389
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 17:18
Erlangen
Alter: 60

Re: Futter im Angebot

Beitrag von CasaLea » Mi 18. Sep 2019, 11:26

Fressnapf

hat derzeit Mjamjam zum Superduper-Schnäppchenpreis
https://www.fressnapf.de/s/search?text=mjamjam+katze

Und wenn man sich dick bevorratet, gibt es 5 % auf alle Bestellungen ab 100 € Bestellwert mit dem Code: MENGENRABATT

Benutzeravatar
Barbarossa
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 3440
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:50
Südhessen
Alter: 54

Re: Futter im Angebot

Beitrag von Barbarossa » Do 3. Okt 2019, 18:36

Ab morgen bis einschließlich 11.10. gibt es Sandras Tieroase 10 % Rabatt auf alles mit dem Code "Welttiertag2019".

Und bei Vivara gibt es auf alles noch bis 06.10. sogar 15 % Rabatt mit dem Code "15WTT2019".

Das Vogelfutter mag etwas teurer sein als das vom Garten- oder Supermarkt, aber gerade bei den Sonnenblumenkernen bemerkt man schon beim Hinschauen, dass der Inhalt nicht zu einem Viertel aus Ästen, Gestrüpp und sonstigen Verunreinigungen besteht, sondern zu 100 % verfüttert werden kann. (Nein, ich bekomme kein Geld von denen, weil ich für das Futter werbe. Ich bin einfach nur sehr zufrieden mit der tollen Qualität.)
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und Kai
Bild

Meine Fotos kommen von: Ipernity

Frettchen
-
Beiträge: 11
Registriert: Di 1. Okt 2019, 12:21

Re: Futter im Angebot

Beitrag von Frettchen » Do 3. Okt 2019, 22:21

Von Vivara habe ich mir ein Futterhaus und Futtersäulen bestellt.
Sieht alles sehr stabil aus und bis jetzt bin ich nur zufrieden damit.
Nein, auch ich bekomme kein Geld dafür.

Benutzeravatar
CasaLea
..
Beiträge: 389
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 17:18
Erlangen
Alter: 60

Re: Futter im Angebot

Beitrag von CasaLea » Fr 4. Okt 2019, 19:44

Barbarossa hat geschrieben:
Do 3. Okt 2019, 18:36
Und bei Vivara gibt es auf alles noch bis 06.10. sogar 15 % Rabatt mit dem Code "15WTT2019".

Das Vogelfutter mag etwas teurer sein als das vom Garten- oder Supermarkt, aber gerade bei den Sonnenblumenkernen bemerkt man schon beim Hinschauen, dass der Inhalt nicht zu einem Viertel aus Ästen, Gestrüpp und sonstigen Verunreinigungen besteht, sondern zu 100 % verfüttert werden kann.
Danke für den Code ... ich wollte da ja schon immer mal Energiekuchen bestellen :grins_gelb:.

Apropos Sonnenblumenkerne: ich kauf die immer geschält, weil mir das sonst zuviel Sauerei auf Rasen und in den Beeten ist mit den Schalen. Wir füttern ganzjährig und manchmal fallen hier die Horden ein ... da würden wir bei Vivara arm.
Ich kaufe immer die 25 kg Säcke bei Lyra Pet, auch gute Qualität und im Großgebinde viel viel günstiger als irgendwo anders.

Benutzeravatar
Barbarossa
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 3440
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:50
Südhessen
Alter: 54

Re: Futter im Angebot

Beitrag von Barbarossa » Fr 4. Okt 2019, 21:01

CasaLea hat geschrieben:
Fr 4. Okt 2019, 19:44
Danke für den Code ... ich wollte da ja schon immer mal Energiekuchen bestellen :grins_gelb:.
Oha, hoffentlich kommst du auf 50 Euro. Gestern war nämlich mein bevorzugtes Streufutter vergriffen und mein Freund sollte vorhin, als wieder welches vorrätig war, 2 10-Liter-Säcke bestellen. (Der Code gilt nur einmal.) Ging nicht. Ich war schon ziemlich sauer. Und siehe da, erst ab 50 Euro greift er. Aber nach den Energiekuchen sind alle Vögel dermaßen verrückt, da hast du deine helle Freude dran, nicht nur sie. :grins_gelb:

Genau bei Lyra Pet bin ich bei meiner Recherche vor 2 Wochen gelandet. Aber da haben sich so viele Kunden über die schlechte Qualität (mit Fotos) beschwert, dass ich es gelassen habe. :hm: Mich fressen sie arm... Vllt. teste ich nächstes Mal doch mal Lyra Pet. Versuch macht klug. :biggrin:
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und Kai
Bild

Meine Fotos kommen von: Ipernity

Benutzeravatar
CasaLea
..
Beiträge: 389
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 17:18
Erlangen
Alter: 60

Re: Futter im Angebot

Beitrag von CasaLea » Di 8. Okt 2019, 23:40

Barbarossa:
hab' vor lauter Taschen-"Geschubse" am WE total vergessen, bei Vivara zu bestellen ... aber auf 50 Euronen wäre ich wohl eh nicht gekommen.
Barbarossa hat geschrieben:
Fr 4. Okt 2019, 21:03
Genau bei Lyra Pet bin ich bei meiner Recherche vor 2 Wochen gelandet. Aber da haben sich so viele Kunden über die schlechte Qualität (mit Fotos) beschwert, dass ich es gelassen habe. :hm: Mich fressen sie arm... Vllt. teste ich nächstes Mal doch mal Lyra Pet. Versuch macht klug. :biggrin:
Echt ? ... soviele miese Kritiken ? Muss ich mal suchen bzw. wo bist auf die Fotos gestoßen? ... ich hab' großenteils Gutes gelesen.
Wir bestellen dort seit Jahren, sind zufrieden ... und es ist wirklich eine günstige Quelle, wenn man die größten Säcke/Gebinde nimmt (Dehner hatte zum Zeitpunkt unseres Wechsels maximal 10kg-Gebinde).

Durch unsere ganzjährige Fütterung haben wir ja immer gefiederte Gäste ... manchmal ist es hier relativ ruhig (Stammgäste), manchmal fliegen Horden bei uns ein (im Winter kommen die süssen Schwanzmeisen vom Fluss hoch und auch Bergfinken machen manches Jahr mal nen Stopp-Over in unserem Garten) ... wenn ich da bei Vivara kaufen tät, bliebe weniger für TS-Katzen-Spenden :cat-D:.

Und Beschwerden auch bei den geschälten Sonnenblumenkernen ? Unsere Vogerl verputzen die begeistert ... hatten vorher immer die von Dehner, ich merke da keinen Unterschied (ausser beim Preis).
Erdnusskerne kaufe ich bei Lyra immer die weissen gehackten, die von Dehner waren teils schon etwas schöner (also weniger Brösel) ... dito die Meisenknödel ohne Netz, da kommt manchmal schon etwas Bruch an (geht halt dann in die Bodenpicker-Ampeln). Beides mögen unsere Vogerl, während die "Notkauf"-Knödel vom Fressnapf verschmäht bzw. mit langen Schnäbeln gefressen wurden.
Nachtrag: Meisenknödel-Bewertung muss ich revidieren, mein Mann (der Vogelfutter-Auffüller) meinte, dass sie die viel weniger gerne mögen als die Dehnerknödel und speziell die letzte Lieferung sehr "sandig" ist.

PUH, jetzt bin ich ganz schön OT :tuete: ... gab' es nicht irgendwo nen Wildvogerl-Tröt?

Benutzeravatar
IceVajal
C8H10N4O2 Lover
.....
Beiträge: 1818
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 17:20
Essen
Alter: 51

Re: Futter im Angebot

Beitrag von IceVajal » Di 8. Okt 2019, 23:56

Ich habe mit Lyra Pet bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Kann echt nicht meckern.
Bild
Patenkatzen Balu, Beauty & Bijou von den http://galdanacats.com & Marie von den Cats at Andros

Benutzeravatar
Barbarossa
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 3440
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:50
Südhessen
Alter: 54

Re: Futter im Angebot

Beitrag von Barbarossa » Mi 9. Okt 2019, 06:13

CasaLea hat geschrieben:
Di 8. Okt 2019, 23:40
Echt ? ... soviele miese Kritiken ? Muss ich mal suchen bzw. wo bist auf die Fotos gestoßen?
Ich hatte nur "Sonnenblumenkerne" in Google eingegeben. Und habe dann nach günstigen Lieferanten für große Mengen gesucht. Eben auf die Schnelle habe ich nur Amazon aufgerufen und da die Bewertungen, beginnend mit schlecht. In 2019 stinken die Sonnenblumenkerne verdorben nach Mist, sind matt, dreckig und verstopfen mit ihrem Unrat die Futtersäulen. Das kenne ich von Vivara nie und ich kaufe dort seit 15 Jahren alles. Bei den geschälten, gehackten Sonnenblumenkernen kamen ähnlich schlechte Bewertungen. :hm:

https://www.amazon.de/product-reviews/B ... filter-bar
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und Kai
Bild

Meine Fotos kommen von: Ipernity

Antworten

Zurück zu „Ernährung allgemein“