Auf welche Leckerlis stehen eure Katzen

Benutzeravatar
Kuro
The Evil
...
Beiträge: 680
Registriert: Do 19. Jul 2018, 23:34
Berlin

Re: Auf welche Leckerlis stehen eure Katzen

Beitrag von Kuro » Sa 24. Aug 2019, 20:53

Nachm Häckseln ist die Konsistenz noch feiner als beim Hack, aber generell ja. Ich würde da aber kein normales Hackepeter nehmen, eben weil zu fett. Je fetter, desto weniger gut trocknen die Flöckchen durch und desto weniger lange halten sie sich (schimmeln).
Ich meine, es waren 70 - 80 C im Backofen, einen Holzlöffel oder so in die Tür klemmen (damit die Feuchtigkeit entweichen kann). Wies beim Dörrautomaten ist, weiß ich nicht. Hat ewig gedauert, ist aber wohl auch ein bisschen individuell. Wenns durchgetrocknet ist, ists fertig.
Ich komme aus Ironien. Das liegt am Sarkastischen Meer.

Benutzeravatar
Sibiwuschel
..
Beiträge: 254
Registriert: So 2. Sep 2018, 19:11

Re: Auf welche Leckerlis stehen eure Katzen

Beitrag von Sibiwuschel » Sa 24. Aug 2019, 22:20

Das probier ich mal. Bin gespannt, was die Miezen dazu sagen.

Wie bewahrst Du die Leckerlies auf? Im Kühlschrank?
Dauerpatin von Wasilios http://www.cats-at-andros.de :verliebt:

Benutzeravatar
Kuro
The Evil
...
Beiträge: 680
Registriert: Do 19. Jul 2018, 23:34
Berlin

Re: Auf welche Leckerlis stehen eure Katzen

Beitrag von Kuro » Sa 24. Aug 2019, 23:07

Ich hatte sie in einer Dose, ein bisschen abgedeckt, damit sie nicht zustauben, aber nicht komplett geschlossen. Kühlschrank könnte zu feucht sein, befürchte ich.
Ich komme aus Ironien. Das liegt am Sarkastischen Meer.

Benutzeravatar
Sibiwuschel
..
Beiträge: 254
Registriert: So 2. Sep 2018, 19:11

Re: Auf welche Leckerlis stehen eure Katzen

Beitrag von Sibiwuschel » So 25. Aug 2019, 07:40

Ich hab da - vor allem bei Pute - immer die Befürchtung, dass es schlecht wird. Aber wenn es richtig trocken ist, dürfte ja eigentlich nix passieren.

Vielen Dank nochmal. :biggrin:
Dauerpatin von Wasilios http://www.cats-at-andros.de :verliebt:

Benutzeravatar
Kuro
The Evil
...
Beiträge: 680
Registriert: Do 19. Jul 2018, 23:34
Berlin

Re: Auf welche Leckerlis stehen eure Katzen

Beitrag von Kuro » So 25. Aug 2019, 10:56

War bei mir eigentlich nicht so. Hält sich halt nicht so ewig, weil keinerlei Konservierungsmittel drin sind. Also keine zu riesige Menge machen oder einen Teil verschenken (ich habe das meist nur im Winter gemacht, weil ich eine Küche ohne Fenster habe und alles übers Wohnzimmer raus muss, ich habe dann immer einen Teil behalten, der Rest ging an befreundete Katzenbesitzer zu Weihnachten :) ).
Ich komme aus Ironien. Das liegt am Sarkastischen Meer.

Benutzeravatar
Sibiwuschel
..
Beiträge: 254
Registriert: So 2. Sep 2018, 19:11

Re: Auf welche Leckerlis stehen eure Katzen

Beitrag von Sibiwuschel » So 25. Aug 2019, 11:44

Ja, ich teste mal erst eine kleine Menge. Bin mir nicht sicher, ob die Miezen es mögen. Frischfleisch geht eigentlich gut, was gefriergetrocknetes auch. Andere getrocknete Leckerlies sind nicht sooo beliebt...
Dauerpatin von Wasilios http://www.cats-at-andros.de :verliebt:

Benutzeravatar
Kuro
The Evil
...
Beiträge: 680
Registriert: Do 19. Jul 2018, 23:34
Berlin

Re: Auf welche Leckerlis stehen eure Katzen

Beitrag von Kuro » So 25. Aug 2019, 13:20

Es hat ein bisschen gedauert, bis raus war, wie man das harte Zeugs am besten futtert. Aber mit ein bisschen Geduld ging das schon. :))
Ich komme aus Ironien. Das liegt am Sarkastischen Meer.

Benutzeravatar
Sibiwuschel
..
Beiträge: 254
Registriert: So 2. Sep 2018, 19:11

Re: Auf welche Leckerlis stehen eure Katzen

Beitrag von Sibiwuschel » So 25. Aug 2019, 14:54

Mal sehen, wer den längeren Atem hat. ;-)
Dauerpatin von Wasilios http://www.cats-at-andros.de :verliebt:

Benutzeravatar
Kuro
The Evil
...
Beiträge: 680
Registriert: Do 19. Jul 2018, 23:34
Berlin

Re: Auf welche Leckerlis stehen eure Katzen

Beitrag von Kuro » So 25. Aug 2019, 15:57

Ich habe die Dinger einfach liegen gelassen und irgendwann waren sie weg. Da wusste, ja, ist fressbar.
Ich komme aus Ironien. Das liegt am Sarkastischen Meer.

Antworten

Zurück zu „Ernährung allgemein“