Surefeeds

Benutzeravatar
Elvira B
....
Beiträge: 1246
Registriert: So 15. Jul 2018, 08:09
Gera
Alter: 69

Re: Surefeeds

Beitrag von Elvira B » Mi 13. Mär 2019, 07:57

Super :daumenhoch: keine Ahnung, wieso Elli das so schnell kapiert hat ;-) mit den Intelligenzspielen hat sie es leider nich so.

Ich hab jetzt gleich mal 2 "Sir Fritz" Näpfe bestellt.
Liebe Grüsse von Elvi und Elli

Bild

Benutzeravatar
Mary 86
...
Beiträge: 709
Registriert: Do 7. Jan 2016, 11:03
Alter: 32

Re: Surefeeds

Beitrag von Mary 86 » Mi 13. Mär 2019, 08:14

Weil sie sich draußen durchschlagen konnte. Unsere wilde Hilde ist auch so. Man macht sich bei ihr immer die größten sorgen weil sie so vorsichtig ist. Aber wenn man einen surefeed am üblichen Platz aufstellt, frisst die da raus. Egal ob der summt, klickt oder sonst was.

Ich würde vermuten dass sie bei den intelligenzspielen einfach nicht den Sinn sieht.
Viele Grüße von Maren und den Wildlingen

Bild

Benutzeravatar
Elvira B
....
Beiträge: 1246
Registriert: So 15. Jul 2018, 08:09
Gera
Alter: 69

Re: Surefeeds

Beitrag von Elvira B » Mi 13. Mär 2019, 14:29

Mary 86 hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 08:14

Ich würde vermuten dass sie bei den intelligenzspielen einfach nicht den Sinn sieht.
...danke, klar man muß nur lange genug liebe gucken, da bekommt man es immer wieder gezeigt, plus Kostprobe :laugh:
Liebe Grüsse von Elvi und Elli

Bild

Benutzeravatar
CrazyTime
Krasse Katze
...
Beiträge: 794
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 11:52
Alter: 34

Re: Surefeeds

Beitrag von CrazyTime » Do 16. Mai 2019, 17:45

Unsere Schalen sind angekommen :hurra:
Bild

Jetzt fehlen nur noch die Automaten.
Viele Grüße von den kleinen Schweinchen Piggeldy und Frederick und Dosi Tine.

Für immer im Herzen: Sternchen Fips. Du fehlst uns....

Bild

Benutzeravatar
claudiskatzis
.
Beiträge: 60
Registriert: So 12. Mai 2019, 14:06

Re: Surefeeds

Beitrag von claudiskatzis » Do 16. Mai 2019, 18:07

CrazyTime hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 17:45
Unsere Schalen sind angekommen :hurra:
Bild

Jetzt fehlen nur noch die Automaten.
Die sind ja hübsch!!!! :flirty: Wie nennt sich die Farbe?
Das Leben ist nur mit bunter Knete im Kopf zu ertragen :lo:

LG Claudi

Benutzeravatar
CrazyTime
Krasse Katze
...
Beiträge: 794
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 11:52
Alter: 34

Re: Surefeeds

Beitrag von CrazyTime » Do 16. Mai 2019, 18:49

claudiskatzis hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 18:07
Die sind ja hübsch!!!! :flirty: Wie nennt sich die Farbe?
Das ist hellblautürkis mit weißen Tapsen :grins_gelb:
Viele Grüße von den kleinen Schweinchen Piggeldy und Frederick und Dosi Tine.

Für immer im Herzen: Sternchen Fips. Du fehlst uns....

Bild

Benutzeravatar
claudiskatzis
.
Beiträge: 60
Registriert: So 12. Mai 2019, 14:06

Re: Surefeeds

Beitrag von claudiskatzis » Do 16. Mai 2019, 19:45

Danke schön !!! 😘.
Das Leben ist nur mit bunter Knete im Kopf zu ertragen :lo:

LG Claudi

Benutzeravatar
Elvira B
....
Beiträge: 1246
Registriert: So 15. Jul 2018, 08:09
Gera
Alter: 69

Re: Surefeeds

Beitrag von Elvira B » Fr 17. Mai 2019, 08:00

Meine sind auch angekommen, ich hab creme mit bunten Tapsen, aber noch kein Bild gemacht :D
Liebe Grüsse von Elvi und Elli

Bild

Pepito+Joy
Nachteule
...
Beiträge: 549
Registriert: So 23. Sep 2018, 21:44
In der Nähe v. Heidelberg
Alter: 30

Re: Surefeeds

Beitrag von Pepito+Joy » So 19. Mai 2019, 23:13

Ich habe schon seit längerem die Futterschalen von Surefeed, jetzt habe ich mir die mit Chip bestellt. Hat wer Erfahrung in der Umstellung? Gingen die Katzen genauso gut dran wie bei den Futterschalen? Hatte da damals keine Probleme, sie haben es sofort akzeptiert gehabt, habe jetzt nur bedenken wegen dem Bogen. Oder sind die umsonst? :roll:
Pepito+Joy

Bild


Liebe Grüße von
Pepito, Sternchen Calimero, Joy und Dosi Lisa


Wer uns aus dem blauen kennt, Lino lebt leider nicht mehr bei uns. Er hat aber ein sehr tolles und schönes, neues Zuhause gefunden :verliebt:

Blondschopf
im Agentenhaptquartier
...
Beiträge: 784
Registriert: So 15. Jul 2018, 05:05
NRW

Re: Surefeeds

Beitrag von Blondschopf » Mo 20. Mai 2019, 04:33

Scully und Mulder sind ohne Probleme an die Automaten gegangen. Ob sie sich daran erinnert haben, daß es auf der Pflegestelle auch diese Automaten gab? Hm, keine Ahnung. Nachdem die Automaten auf die Chips der Agenten programmiert waren, ging es sofort los. Sie brauchten kein Training und haben sofort kapiert, wie es geht.
Ich habe die Futterautomaten mit den Namen der Agenten versehen, damit ich sie nicht verwechsele. Jede hat ihren eigenen Futterplatz. Scully bekommt etwas weniger, weil die Tierarzt gesagt hat, daß sie so sehr zugelegt hat. Jedenfalls habe ich letztens mal aus Versehen die Automaten auf die falschen Plätze gestellt. Die Gesichter waren so :schwindlig:. Ich habe das aber dann sofort wieder geändert.
Besucht uns doch mal in der Akte Katz´. Wir freuen uns auf Euch.

Benutzeravatar
Inseldeern
...
Beiträge: 737
Registriert: Di 17. Jul 2018, 19:53

Re: Surefeeds

Beitrag von Inseldeern » Mo 20. Mai 2019, 17:43

Piet und Kamilla hatten anfangs Probleme beim Umstieg auf die Automaten mit Chip.

Erster Schockmoment für die Tiger, die hören sich anders an beim öffnen und schließen. Gut da habe ich sie einfach länger offen stehen gelassen und sie draus fressen lassen, bis sie normal draus gefressen haben und dann gleich Trainingsstufe zwei eingestellt. Das war dann nochmal zwei drei Tage schwierig und dann ok.

Hier war dann tatsächlich das größte "Problem", dass die Automaten erst recht spät reagieren und öffnen also Katz muss den Kopf schon recht weit reinstecken und nen Minimoment inne halten damit der Automat öffnet und bis die beiden das begriffen hatten hast nochmal gedauert.
Vorallem Piet ist da immer zu vorsichtig von Kamilla bekommt das Teil schon mal dresche wenns nicht so geht wie sie wünscht :D

Jetzt habe ich die Chipautomaten aber schon über ein Jahr und es läuft super, also mit etwas Geduld und Spucke sollte der Umstieg sicher klappen :biggrin:
Grüße von Ina mit Kamilla und Piet
Bild Bild

Benutzeravatar
annemone
Chefket
..
Beiträge: 411
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 18:43

Re: Surefeeds

Beitrag von annemone » Mo 20. Mai 2019, 18:28

Inseldeern hat geschrieben:
Mo 20. Mai 2019, 17:43

Vorallem Piet ist da immer zu vorsichtig von Kamilla bekommt das Teil schon mal dresche wenns nicht so geht wie sie wünscht :D
So eine Kombi habe ich hier auch :D :
Flocke arbeitet immer noch auf Trainingsstufe 3, weil sie den Zusammenhang "Rübe rein - Automat öffnet" noch nicht begriffen hat. Auf ihren Chip reagiert der Automat auch etwas langsamer.
Ella hält den Hals unter den Bügel, auch wenn sie in eine andere Richtung gucken will, weil sie begriffen hat, dass es was mit dem Ding am Hals zu tun hat und der Napf dann offen bleibt. Tut er das nicht, kriegt er auch ordentlich eine gewienert - mit Fauchen in meine Richtung.

Ist hier nicht so tragisch. Ich habe die Dinger ja in erster Linie, damit "Saug-Flocke" nicht "Häppchen-Ella" alles wegfrisst.
Toleranz ist der Verdacht, der andere könnte recht haben. Intoleranz ist die Angst, der andere könnte recht haben. Anonymes Graffiti, um 1900
Bild Bild

Benutzeravatar
claudiskatzis
.
Beiträge: 60
Registriert: So 12. Mai 2019, 14:06

Re: Surefeeds

Beitrag von claudiskatzis » Mo 20. Mai 2019, 18:45

Unsere zwei haben mit Trainingsprogramm ca. drei Monate gebraucht.
Sie stecken den Kopf durch den Bügel, warten und sobald das erste Geräusch ertönt, wird ganz fix der Kopf zurück gezogen damit man sich das Näschen nicht stößt :))
Das Leben ist nur mit bunter Knete im Kopf zu ertragen :lo:

LG Claudi

Benutzeravatar
Inseldeern
...
Beiträge: 737
Registriert: Di 17. Jul 2018, 19:53

Re: Surefeeds

Beitrag von Inseldeern » Mo 20. Mai 2019, 20:54

@annemone Schon witzig wie unterschiedlich unsere Katzis doch sein können :D

claudiskatzis hat geschrieben:
Mo 20. Mai 2019, 18:45
Sie stecken den Kopf durch den Bügel, warten und sobald das erste Geräusch ertönt, wird ganz fix der Kopf zurück gezogen damit man sich das Näschen nicht stößt :))
Genau so läuft es hier auch ab, :laugh: ich finde es schon faszinierend wie lernfähig die Fellingers doch sind. Sie können sogar technische Geräte bedienen :cat-D:
Grüße von Ina mit Kamilla und Piet
Bild Bild

Benutzeravatar
claudiskatzis
.
Beiträge: 60
Registriert: So 12. Mai 2019, 14:06

Re: Surefeeds

Beitrag von claudiskatzis » Mo 20. Mai 2019, 21:07

:daumenhoch:
Bild
Das Leben ist nur mit bunter Knete im Kopf zu ertragen :lo:

LG Claudi

Pepito+Joy
Nachteule
...
Beiträge: 549
Registriert: So 23. Sep 2018, 21:44
In der Nähe v. Heidelberg
Alter: 30

Re: Surefeeds

Beitrag von Pepito+Joy » Mi 22. Mai 2019, 13:08

Die Automaten kamen gestern. Das Einstellen vom Chip klappte ohne Probleme. Dabei entstand dieses Bild

Bild


Dann weiß ich nicht, ob es wohl mein Fehler war, dass Pepito zurückhaltend wurde. Ich musste seinen Automat mehrmals einstellen, da ich dummerchen die Trainingstaste versehentlich gerückt hatte und mich wunderte, warum es net zu geht und dann aber auch net auf bzw. trotzdem einmal bei Joy.
Und jetzt ist es so, dass Pepito dran geht, aber skeptisch. Das Blöde auch, sein Gerät reagiert um einiges später wie Joy ihres und, ich habe das Gefühl für ihn ist es nix. Er ist halt doch größer und finde er muss sich sehr bücken. Habe es mal kurzzeitig auf einen Karton gestellt, dass sah besser aus, aber er war dann doch was zu hoch, dass er auch gut hinten dran kommt. Überlege mir einen Holzklotz zu kaufen, der etwas niedriger ist wie der Karton. Habe leider nix passendes da zum testen.
Die Chipautomaten tauschen möchte ich auch nicht. 1. Angst beim neu einstellen kommt noch mehr misstrauen auch bei Joy und zum anderen ist Joy eigentlich sehr zurückhaltend und ängstlich und wenn dann ihr Gerät erst verzögert öffnet...


Es wurde natürlich der jeweilige andere Napf auch getestet und Joy, ganz süß, versuchte es durch Hypnose und Pfote auflegen :laugh:

Bild
Bild

Fressen klappt bei Joy, Pepito versucht es von hinten^^

Bild
Bild


Ich habe mir schon eine blaue und eine pinke Matte bestellt, Namensuafkleber kommen auch noch. Und dann bald nochmal ein Satz Näpfe. Stehe bei Facebook bei einer auf der Liste, seit Joy ihrer mit Name kaputt gegangen ist. Klappt es da nicht bald mal, dann bestelle ich bei KiH.
Pepito+Joy

Bild


Liebe Grüße von
Pepito, Sternchen Calimero, Joy und Dosi Lisa


Wer uns aus dem blauen kennt, Lino lebt leider nicht mehr bei uns. Er hat aber ein sehr tolles und schönes, neues Zuhause gefunden :verliebt:

Benutzeravatar
claudiskatzis
.
Beiträge: 60
Registriert: So 12. Mai 2019, 14:06

Re: Surefeeds

Beitrag von claudiskatzis » Mi 22. Mai 2019, 13:20

Wenn es zu niedrig ist, kannst du je nach Höhe gut eine ausrangierte Schublade nutzen. Oder so einen Blumenrolldingens (Aus Holz für 4€ im Baumarkt) . Da machst du die Rollen ab und machst mit Leim oder Nägeln eine zusätzliche Leiste drunter. Je nach dem wie hoch es darf. Das kostet recht wenig und sieht auch gut aus.
Gib den beiden ein wenig Zeit, das kriegen sie schon hin 👍
Das Leben ist nur mit bunter Knete im Kopf zu ertragen :lo:

LG Claudi

Benutzeravatar
Inseldeern
...
Beiträge: 737
Registriert: Di 17. Jul 2018, 19:53

Re: Surefeeds

Beitrag von Inseldeern » Mi 22. Mai 2019, 18:34

claudiskatzis hat geschrieben:
Mi 22. Mai 2019, 13:20
Gib den beiden ein wenig Zeit, das kriegen sie schon hin 👍
Dem schließe ich mich an, die Beiden machen das schon :grins_gelb:
Der Anfang ist doch gar nicht mal so schlecht gelaufen das wird :)
Grüße von Ina mit Kamilla und Piet
Bild Bild

Pepito+Joy
Nachteule
...
Beiträge: 549
Registriert: So 23. Sep 2018, 21:44
In der Nähe v. Heidelberg
Alter: 30

Re: Surefeeds

Beitrag von Pepito+Joy » Mi 22. Mai 2019, 18:50

Danke Euch, dann bleibe ich mal optimistisch :-)


Danke für den Tipp mit dem Blumenrollteil, dass werde ich mir mal anschauen bzw.wahrscheinlich auch umsetzen :grins_gelb:
Pepito+Joy

Bild


Liebe Grüße von
Pepito, Sternchen Calimero, Joy und Dosi Lisa


Wer uns aus dem blauen kennt, Lino lebt leider nicht mehr bei uns. Er hat aber ein sehr tolles und schönes, neues Zuhause gefunden :verliebt:

Blondschopf
im Agentenhaptquartier
...
Beiträge: 784
Registriert: So 15. Jul 2018, 05:05
NRW

Re: Surefeeds

Beitrag von Blondschopf » Do 23. Mai 2019, 04:55

@Pepito+JoyUm die "passende" Höhe herauszufinden, kannst Du mit Büchern in verschiedenen Stärken die passende Höhe ermitteln. Wenn Du die passende Höhe hast, frag einfach mal bei einem ortsansässigen Schreiner nach einem Holzreststück.
Die beiden werden sich schon an die Automaten gewöhnen. Das geht ganz fix.

Ich habe es zwar schon mal gezeigt, aber so sah es bei uns aus. Ausgepackt, aufgestellt, programmiert, fertig. Die Automaten stehen nun auf den Tabletts. Jede Agentin hat ihren eigenen Futterplatz.
Bild
Besucht uns doch mal in der Akte Katz´. Wir freuen uns auf Euch.

Antworten

Zurück zu „Ernährung allgemein“