Kratzrollen mit dickem Sisalseil

Benutzeravatar
Grobi
..
Beiträge: 276
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 21:49
Hamburg

Re: Kratzrollen mit dickem Sisalseil

Beitrag von Grobi » Mi 7. Nov 2018, 21:24

Ja, oben ist das dickere Ende, auf halber höhe ist es auch schon gesteckt. Ich sehe gerade, die Mitte fehlt auf den Bildern.
Ich freue mich für dein Katerli, unsere haben so richtig Spaß mit ihrer Säule.
liebe Grüße
Uschi mit Smilla, Kermit, Grobi und Mandarinchen immer im Herzen
Bild

Benutzeravatar
RomyRocky
.
Beiträge: 75
Registriert: Sa 3. Nov 2018, 12:11

Re: Kratzrollen mit dickem Sisalseil

Beitrag von RomyRocky » Mi 7. Nov 2018, 21:27

Das verstehe ich, würde hier auch nicht genommen, obwohl es viele Kratzbaumhersteller gibt, die künstliches verarbeiten.

Vielleicht hilft es ja, wenn das Sial in mehreren Abschnitten gewickelt wird, dann ist der Tausch von evtl. beschädigten Flächen leichter :nix:
So will es mal mein Göga machen, wenn er endlich dazu kommt :alte:
Bild

Benutzeravatar
Grobi
..
Beiträge: 276
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 21:49
Hamburg

Re: Kratzrollen mit dickem Sisalseil

Beitrag von Grobi » Mi 7. Nov 2018, 21:32

A Huck hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 21:21
Hmm da hätte ich zuviel Angst das er was wegkaut/verschluckt.
Das wäre bei uns auch keine Option. Ich habe auf die Enden Taklinge genäht, damit sie nicht irgendwann Klebeband kauen.
@RomyRocky
Ich hab es in eins durchgewickelt, schadhafte Stellen bekommen lieber rechtzeitig eine zweite Wicklung oben drauf. Anfang und Ende empfinde ich als Schwachstelle.
liebe Grüße
Uschi mit Smilla, Kermit, Grobi und Mandarinchen immer im Herzen
Bild

Benutzeravatar
RomyRocky
.
Beiträge: 75
Registriert: Sa 3. Nov 2018, 12:11

Re: Kratzrollen mit dickem Sisalseil

Beitrag von RomyRocky » Mi 7. Nov 2018, 21:34

Danke für die Information,

werde ich dem Göga weitergeben ...
Bild

Peso
Exil-Kubaner
...
Beiträge: 675
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 11:50

Re: Kratzrollen mit dickem Sisalseil

Beitrag von Peso » Mi 7. Nov 2018, 21:59

A Huck hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 17:00
Bis dahin kann ich die Grundplatte vorbereiten und beplüschen.
Ein Stück Teppich oder Fußmatte ist haltbarer als Plüsch.
Unsere kleine Plüschbodenplatte hat erheblich mehr Schredderspuren als die Platten, die mit Teppich bezogen sind.

A Huck
.
Beiträge: 89
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 15:45

Re: Kratzrollen mit dickem Sisalseil

Beitrag von A Huck » Do 8. Nov 2018, 04:29

vielleicht nehm ich auch einfach nur Holz für die Platte, wegen saubermachen und so.

Benutzeravatar
Grobi
..
Beiträge: 276
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 21:49
Hamburg

Re: Kratzrollen mit dickem Sisalseil

Beitrag von Grobi » Do 8. Nov 2018, 19:31

Unsere Frösche nutzen den Teppich auf der Grundplatte gern zum Krallen Wetzen. Der lohnt sich wirklich :-)
liebe Grüße
Uschi mit Smilla, Kermit, Grobi und Mandarinchen immer im Herzen
Bild

A Huck
.
Beiträge: 89
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 15:45

Re: Kratzrollen mit dickem Sisalseil

Beitrag von A Huck » Fr 9. Nov 2018, 16:04

Heute ist das 16mm Sisalseil geliefert worden.

Wunderschön, fast weiss und 1A Qualität. Ich bin weggeschmolzen.
Bild
leider muss ich auf den Wickelkern noch knapp 2 Wochen warten.

Ich freue mich schon darauf wenn es Fertig ist und der 1/6tel Kater sich daran austoben kann. Was tut man nicht alles damit sich unsere Fellböppels freuen ?

Benutzeravatar
Grobi
..
Beiträge: 276
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 21:49
Hamburg

Re: Kratzrollen mit dickem Sisalseil

Beitrag von Grobi » Fr 9. Nov 2018, 19:35

Das sieht klasse aus! :daumenhoch: Ich bin sehr gespannt auf das Ergebnis :-)
liebe Grüße
Uschi mit Smilla, Kermit, Grobi und Mandarinchen immer im Herzen
Bild

Benutzeravatar
Ladyhexe
.
Beiträge: 138
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 16:00
Reinickendorf
Alter: 52

Re: Kratzrollen mit dickem Sisalseil

Beitrag von Ladyhexe » Fr 9. Nov 2018, 21:07

A Huck hat geschrieben:
Fr 9. Nov 2018, 16:04
Heute ist das 16mm Sisalseil geliefert worden.

Wunderschön, fast weiss und 1A Qualität. Ich bin weggeschmolzen.
Bild
leider muss ich auf den Wickelkern noch knapp 2 Wochen warten.

Ich freue mich schon darauf wenn es Fertig ist und der 1/6tel Kater sich daran austoben kann. Was tut man nicht alles damit sich unsere Fellböppels freuen ?
Gegen Extremschreddern hab bei uns geholfen Stück für Stück die Säule mit wasserfestem Holzleim zu bestreichen, dann wickeln. Damit rutscht das Sisal nicht und ist stabilisiert.

Liebe Grüße und viel Erfolg.



P.S. Stopf über die Sisalrolle einen Kissenbezug, den du hinterher wegwerfen kannst.
Ela und Gluecksschmied
____________________________________
Kinder und Katzen bereiten die gleichen Gluecks- wie Sorgenmomente.

Antworten

Zurück zu „Kratzbäume und Bettchen“