Kratzbäume von Kirstin

Benutzeravatar
Sprosse
Rennsemmelfan
...
Beiträge: 787
Registriert: So 20. Jan 2019, 19:22
Dresden

Re: Kratzbäume von Kirstin

Beitrag von Sprosse » Mo 26. Aug 2019, 13:38

Hola @Shaja :grins_gelb:
Ja, Du kannst auch ein Bettchen auf die Kratztonne raufräumen. Und Du kannst noch aussuchen, ob Du innen lieber geschlossene oder halboffene (zum Durchklettern) Böden haben möchtest.
Viel Freude beim Auswählen! :biggrin:

DreiM
DreiM
...
Beiträge: 692
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:55
Bremen
Alter: 47

Re: Kratzbäume von Kirstin

Beitrag von DreiM » Mo 26. Aug 2019, 16:41

Ich habe halboffene, werden zum drin liegen aber nie genutzt. Beim nächsten Mal würde ich geschlossene nehmen.

Benutzeravatar
Shaja
...
Beiträge: 951
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 15:07

Re: Kratzbäume von Kirstin

Beitrag von Shaja » Fr 30. Aug 2019, 18:23

Es wird jetzt leider doch keine Tonne... es würde alles zu vollgestopft bzw. "gedrängt" aussehen, wenn wir die Regale ganz in die Ecke schieben und dann die Tonne daneben stellen würden...

Aber es wird ein Kratzstamm neben die Regale kommen und wahrscheinlich noch ein "Aufstiegshilfe-Wandbrett" über den Stamm, weil Simba nicht mehr ganz so gut springen kann.

Dieser Jumbo-Kratzstamm (Kratzbaum MSJ-01) wird es wohl werden: https://www.kratzbaeume.de/Kratzbaeume/ ... atzen.html
Liebe Grüße von Shaja mit Nepomuk und Simba
Bild

Hier geht es zu unserem Fotothread: https://www.das-katzen-forum.de/viewtop ... f=58&t=887

Benutzeravatar
CookieCo
Getränkefachkraft
....
Beiträge: 1147
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:18
Alter: 33

Re: Kratzbäume von Kirstin

Beitrag von CookieCo » Sa 31. Aug 2019, 09:33

Die Säule haben wir, allerdings mit größerer Bodenplatte.
Super Teil :)
Es grüßt Alexandra mit
Clever-Cat Julius & Puschel Mimi
Bild Bild

Benutzeravatar
Shaja
...
Beiträge: 951
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 15:07

Re: Kratzbäume von Kirstin

Beitrag von Shaja » Sa 31. Aug 2019, 11:13

CookieCo hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 09:33
Die Säule haben wir, allerdings mit größerer Bodenplatte.
Super Teil :)
Das hört sich gut an :grins_gelb:

Habt ihr die 80er oder die 100er Höhe?

Bei uns wird es wahrscheinlich die 80er und "nur" die Bodenplatte, die normal dabei ist (45x45x3cm). Wenn es zu wackelig stehen sollte, würde ich die Säule dann noch an der Wand befestigen. Wobei insbesondere Simba anscheinend wackelige Säulen zum Kratzen mag... er kratzt sehr gerne (zeitweise sogar am allerliebsten) an der dünnen, wackeligen Olga von zooplus (https://www.zooplus.de/shop/katzen/krat ... emme/30462).

Vielleicht habe ich einfach komische Katzen :D Simba mag dünne, wackelige Kratzsäulen. Simba kratzt am Kratzbaum oft an den kurzen Säulen, obwohl direkt daneben die langen Säulen sind. Nepi kratz sehr wenig an Kratzsäulen... (er mag lieber Pappteile am Boden... oder den Teppich auf der Treppe :roll:) . Beide Kater nehmen keine offenen Katzenklos an. Beide Kater (aber insbesondere Nepi) liegen oft auf dem Fußboden mitten im Weg... wie ein Hund... Vielleicht hätte ihre Mama den beiden besser erklären sollen, was Katzen sind und wie Katzen sich verhalten :laugh:
Liebe Grüße von Shaja mit Nepomuk und Simba
Bild

Hier geht es zu unserem Fotothread: https://www.das-katzen-forum.de/viewtop ... f=58&t=887

Benutzeravatar
CookieCo
Getränkefachkraft
....
Beiträge: 1147
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:18
Alter: 33

Re: Kratzbäume von Kirstin

Beitrag von CookieCo » Sa 31. Aug 2019, 12:32

Wir haben sogar nur eine 60er Säule.

Und ich sehe gerade, dass wir auch die normale Platte mit 45cm haben.
Aber auf dem Produktfoto ist es eine viel kleinere.
Es grüßt Alexandra mit
Clever-Cat Julius & Puschel Mimi
Bild Bild

Benutzeravatar
Shaja
...
Beiträge: 951
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 15:07

Re: Kratzbäume von Kirstin

Beitrag von Shaja » Sa 31. Aug 2019, 14:57

CookieCo hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 12:32
Wir haben sogar nur eine 60er Säule.

Und ich sehe gerade, dass wir auch die normale Platte mit 45cm haben.
Aber auf dem Produktfoto ist es eine viel kleinere.
Ja, meinst du, dass das eine kleinere Platte auf dem Produktfoto ist?
Wenn ich mir so vorstelle... die Säule hat 18cm Durchmesser... und dann die Fläche links und rechts daneben bzw. das, was man vorne sieht... sieht für mich so aus als könnte das eine Platte mit 43cm sein... hm... täuscht vielleicht auch...
Liebe Grüße von Shaja mit Nepomuk und Simba
Bild

Hier geht es zu unserem Fotothread: https://www.das-katzen-forum.de/viewtop ... f=58&t=887

Benutzeravatar
CookieCo
Getränkefachkraft
....
Beiträge: 1147
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:18
Alter: 33

Re: Kratzbäume von Kirstin

Beitrag von CookieCo » Sa 31. Aug 2019, 17:39

Das ist unsere mir der 10cm Säule:

Bild
Es grüßt Alexandra mit
Clever-Cat Julius & Puschel Mimi
Bild Bild

Benutzeravatar
Shaja
...
Beiträge: 951
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 15:07

Re: Kratzbäume von Kirstin

Beitrag von Shaja » Sa 31. Aug 2019, 17:54

CookieCo hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 17:39
Das ist unsere mir der 10cm Säule:
Ach so, ihr habt 10cm Durchmesser. Das hatte ich wohl überlesen. Sieht aber schick aus!
Wir wollen die "Jumbo-Version" mit 18cm Durchmesser
Liebe Grüße von Shaja mit Nepomuk und Simba
Bild

Hier geht es zu unserem Fotothread: https://www.das-katzen-forum.de/viewtop ... f=58&t=887

Antworten

Zurück zu „Kratzbäume und Bettchen“