Kennt jemand die Tierfee Reinigungsprodukte?

Kamm und Bürste, Waschlappen und Zahnbürste
Antworten
Benutzeravatar
Sandman64
Schwarzer Kater
.....
Beiträge: 1557
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:42

Kennt jemand die Tierfee Reinigungsprodukte?

Beitrag von Sandman64 » Fr 27. Dez 2019, 18:56

..... und hat Erfahrungen damit?
Ich überlege ob ich das Spülmittel für die Futternäpfe, Trinkbrunnen und KaKlo teste.

Benutzeravatar
Claudia
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 7597
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:13
Berlin
Alter: 51

Re: Kennt jemand die Tierfee Reinigungsprodukte?

Beitrag von Claudia » Fr 27. Dez 2019, 21:03

Ich kenne das nicht, finde es aber sehr interessant. Momentan wische ich, wenn möglich, nur mit klarem Wasser wegen der Hunde.
Wenn du das testen solltest, kannst du dann bitte eine Rückmeldung geben? :flirty:
Freundliche Grüße von Claudia
Neuanfang - oder: Wir sind (wie) Hund und Katz.

Benutzeravatar
Sandman64
Schwarzer Kater
.....
Beiträge: 1557
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:42

Re: Kennt jemand die Tierfee Reinigungsprodukte?

Beitrag von Sandman64 » Fr 27. Dez 2019, 21:48

@Claudia

Klar doch.
Ich hatte bei den Taubertalpersern davon gelesen und dort gibt es auch eine Meinung dazu.

https://www.vom-taubertal.de/blog/produ ... ergerecht/

Benutzeravatar
Claudia
Foreneigentum ;-)
Foreneigentum ;-)
Beiträge: 7597
Registriert: So 30. Okt 2011, 20:13
Berlin
Alter: 51

Re: Kennt jemand die Tierfee Reinigungsprodukte?

Beitrag von Claudia » Fr 27. Dez 2019, 21:55

Danke! :-)
Das liest sich ja schon mal sehr gut.
Freundliche Grüße von Claudia
Neuanfang - oder: Wir sind (wie) Hund und Katz.

Benutzeravatar
Leela
...
Beiträge: 808
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 20:08

Re: Kennt jemand die Tierfee Reinigungsprodukte?

Beitrag von Leela » Fr 27. Dez 2019, 22:37

Klingt sehr interessant! Werde ich mir auch mal ansehen.
Ewig uns, Kurzer.

Benutzeravatar
Leela
...
Beiträge: 808
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 20:08

Re: Kennt jemand die Tierfee Reinigungsprodukte?

Beitrag von Leela » Sa 4. Jan 2020, 23:54

Leela hat geschrieben:
Fr 27. Dez 2019, 22:37
Klingt sehr interessant! Werde ich mir auch mal ansehen.
... und getestet - ich habe das Set aus Spülmittel, Universal- und Glasreiniger bestellt.

Glasreiniger - tut, was er soll (Testobjekt Spiegel) & riecht neutral. Das war jetzt für mich kein unbedingtes "Muss-ich-haben"-Teil, aber das Set hatte sich angeboten.
Spülmittel und Universalreiniger habe ich an den Surefeeds getestet.
Bisher habe ich alles nur mit heißen Wasser gereinigt. Das Spüli ist super, es schäumt nicht so extrem wie "normale" und riecht eigentlich nach nichts.
Mit dem Universalreiniger (ich habe eine Mini-Menge auf einen Lappen gegeben und mit Wasser vermengt) habe ich die nicht waschbaren Plastikteile gesäubert und nochmal nass nachgewischt. Die Näpfe werden täglich in allen Teilen komplett aus- und abgewischt, aber ich muss trotzdem sagen, es macht doch einen Unterschied zu Wasser "pur" - gerade bei den klaren Abdeckungen, für das tägliche Abwischen nimmt der Reiniger doch direkt mehr "ab"/macht sie schneller "klarer", als nur Wasser. Ich habe mir schon oft gedacht, mit ein, zwei Spritzern Frosch (was mir da nie dran käme) wäre es hübscher ;-) ... danke @Sandman64 für den Tipp, den Universalreiniger werde ich auf jeden Fall "aufnehmen" :daumenhoch:
Ewig uns, Kurzer.

Benutzeravatar
Sandman64
Schwarzer Kater
.....
Beiträge: 1557
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 22:42

Re: Kennt jemand die Tierfee Reinigungsprodukte?

Beitrag von Sandman64 » So 5. Jan 2020, 01:07

@Leela

Danke für deine Rückmeldung.
Es geht bei den Produkten ja um zwei Dinge, die Inhaltsstoffe sollen für Tiere besser verträglich sein und es soll eben geruchslos sein ( gerade Katzen mögen ja so manchen Geruch nicht ).

Mein Gedanke war eigentlich so, das Spülmittel für die Näpfe, Generalreiniger für Liegeflächen und KaKlo und eventuell das Waschmittel für die Decken.

Mal schauen wann ich das in Angriff nehme.

Benutzeravatar
Leela
...
Beiträge: 808
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 20:08

Re: Kennt jemand die Tierfee Reinigungsprodukte?

Beitrag von Leela » So 5. Jan 2020, 23:09

Sandman64 hat geschrieben:
So 5. Jan 2020, 01:07
Es geht bei den Produkten ja um zwei Dinge, die Inhaltsstoffe sollen für Tiere besser verträglich sein und es soll eben geruchslos sein ( gerade Katzen mögen ja so manchen Geruch nicht ).
Ja, genau :-)
Hier habe ich mit Ellie auch eine sehr empfindliche Kandidatin (Kinnakne), daher hatte ich mich nie getraut, die Surefeeds mit irgendetwas anderen, als Wasser zu wischen.
... Bisher ist das Kinn top :daumen:
Ewig uns, Kurzer.

Antworten

Zurück zu „Pflege und Hygiene“