Strand in der Wohnung - wer hat gute Erfahrungen mit Matten vor den Kaklos?

Die richtige Streu, das beste Klo
Benutzeravatar
Froschn
.....
Beiträge: 2646
Registriert: So 27. Feb 2022, 10:47

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Froschn »

Hat jemand Erfahrung, wie sich sowas vor der Katzenklappe macht?? Da liegt auch immer alles mögliche.

Es gibt frische Froschhefte!! Heft 4 ist da!

Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen. (Kermit)


Bild

Benutzeravatar
Tiedsche
Die mit den Zahlen kämpft
.....
Beiträge: 21214
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 23:38
Usertitel: Die mit den Zahlen kämpft
Wohnort: Kassel
Alter: 63

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Tiedsche »

draußen oder drin?
Erfahrung nicht, aber eine Einschätzung habe ich :grins_gelb:
Da Plastik, würde ich sagen, dass die Matte sicher im Sonnenlicht nicht all zu lange durchhält, weil sicher nicht uv-echt.
Abschrubben würde meine auch nicht mitmachen, weil das Material wie weicher styropor/geschäumtes Plastik ist und wohl schnell ausbrechen würde (vorm Clo kratzende Katzen hält die Oberfläche meines Models auch nicht aus)
Bild
Meine 3 Sternensenoritas, R.E.M. und....viewtopic.php?f=71&t=1107

Benutzeravatar
AngiHof
....
Beiträge: 1095
Registriert: So 20. Okt 2019, 11:28

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von AngiHof »

Das steht bei allen Versionen, dass sie nicht sehr stabil und kratz-belastbar sind. Aber bei Z+ gibt es stabile Plastikmodelle, da könnte ich mir das gut vorstellen . Die Frage ist, ob die Katzen diese annehmen
Herzliche Grüße von Angela mit Chip, Chap und Fiete :popc:
Bild




Ich habe nun (m)eine Boygroup

Benutzeravatar
Tiedsche
Die mit den Zahlen kämpft
.....
Beiträge: 21214
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 23:38
Usertitel: Die mit den Zahlen kämpft
Wohnort: Kassel
Alter: 63

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Tiedsche »

Meinst du die? https://www.zooplus.de/shop/katzen/katz ... t=634646.0

Die funktioniert aber anders und überzeugt mich nicht. Als Türmatte aber sicher brauchbar. Die normalen Fußmatten sind aber ähnlich, oder?
Bild
Meine 3 Sternensenoritas, R.E.M. und....viewtopic.php?f=71&t=1107

Benutzeravatar
Jorya
Glückmachzeug-AG-Vorsitz
.....
Beiträge: 8752
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:35
Usertitel: Glückmachzeug-AG-Vorsitz
Wohnort: Berlin
Alter: 44

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Jorya »

Hat jemand Erfahrung wie das ist, wenn Katze über Rand pullert? Läuft das raus oder wird aufgefangen.

Überlege ob für Frida von meinen Eltern geeignet, als Pipi Unterlage in den Zwischenraum, aber auch die weicht ja durch, daher Überlegung ob das vielleicht so klappt und Boden geschont wird.
Liebe Grüße
Annika mit Mocca und Toffee

Jaimy und Caruso hinter dem Regenbogen


Bild

unsere Geschichten

Mietzen- & Menschen Glücklichmachzeug

Benutzeravatar
Tiedsche
Die mit den Zahlen kämpft
.....
Beiträge: 21214
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 23:38
Usertitel: Die mit den Zahlen kämpft
Wohnort: Kassel
Alter: 63

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Tiedsche »

Du kannst es halt nicht wirklich sauber halten, weil das Material sehr fragil ist.
Für mich ist das geeignet für Katzen, die nicht vor dem Klo kratzen und ins Clo pinkeln. Es fängt die trockene Streu, mehr nicht.
Bild
Meine 3 Sternensenoritas, R.E.M. und....viewtopic.php?f=71&t=1107

Benutzeravatar
Jorya
Glückmachzeug-AG-Vorsitz
.....
Beiträge: 8752
Registriert: So 15. Jul 2018, 10:35
Usertitel: Glückmachzeug-AG-Vorsitz
Wohnort: Berlin
Alter: 44

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Jorya »

Tiedsche hat geschrieben:
Di 2. Apr 2024, 20:46
Du kannst es halt nicht wirklich sauber halten, weil das Material sehr fragil ist.
Für mich ist das geeignet für Katzen, die nicht vor dem Klo kratzen und ins Clo pinkeln. Es fängt die trockene Streu, mehr nicht.
Okay danke für die Antwort, war halt eine Überlegung wert.

Dann halt weiter Pipiunterkagen direkt und alle paar Tage wechseln und Boden mit PVC schützen.

Meine Eltern können sich Glücklich schätzen, dass sie es nur vor dem Klo macht und sonst sauber ist.

Hinzugefügt nach 1 Minute 50 Sekunden:
Meine Vermutung,sie hatte ja von uns erst zu spät endeckt eine Blasenentzündung und die tut bekanntlich weh und vielleicht hat sie einmal gemerkt oh so ist angenehmer, wenn nur mit Pfoten im Streu und Popo hängt drüber...
Liebe Grüße
Annika mit Mocca und Toffee

Jaimy und Caruso hinter dem Regenbogen


Bild

unsere Geschichten

Mietzen- & Menschen Glücklichmachzeug

Benutzeravatar
AngiHof
....
Beiträge: 1095
Registriert: So 20. Okt 2019, 11:28

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von AngiHof »

Tiedsche hat geschrieben:
Di 2. Apr 2024, 15:07
Meinst du die? https://www.zooplus.de/shop/katzen/katz ... t=634646.0

Die funktioniert aber anders und überzeugt mich nicht. Als Türmatte aber sicher brauchbar. Die normalen Fußmatten sind aber ähnlich, oder?
Ja die und diese
https://www.zooplus.de/shop/katzen/katz ... nt=98716.2
Herzliche Grüße von Angela mit Chip, Chap und Fiete :popc:
Bild




Ich habe nun (m)eine Boygroup

Benutzeravatar
Feline
.....
Beiträge: 8454
Registriert: Di 10. Mär 2020, 20:20

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Feline »

Letzteren hab ich hier (Track mat), in Kombi mit diesen Schlingenmatten, die auch einiges abfangen. In Kombi, weil ich den an sich ziemlich klein finde und ihn vor dem Kloeingang positioniert habe, aber schräg seitlich fängt er davor nichts mehr auf. In sofern bin ich damit nicht so ganz glücklich und habe die Zaubermatten schon ab und an interessiert betrachtet. Mal sehen ob ich das mal austausche. :idee: Irgendwie mag ich mein vorhandenes Zeug noch nicht dafür wegwerfen, von wegen Nachhaltigkeit. :hm:
-- Behandele einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier, und ein Tier wie einen Menschen.

Indianische Weisheit

Benutzeravatar
Talamati
...
Beiträge: 820
Registriert: Di 2. Mär 2021, 20:39
Wohnort: Weltbürger

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Talamati »

vllt sollte/könnte das mit dem Thread Strand in der Wohnung - wer hat gute Erfahrungen mit Matten vor den Kaklos? zusammengefügt werden?
viele Grüße Talamati

Benutzeravatar
Momodu
..
Beiträge: 405
Registriert: Di 23. Okt 2018, 18:33

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Momodu »

Hier mal der Grund für eine große Streumatte und Matte überhaupt. Da geht auch noch mehr Streu draussen. :D Matte hochnehmen und wieder reinkippen :hurra:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Tiedsche
Die mit den Zahlen kämpft
.....
Beiträge: 21214
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 23:38
Usertitel: Die mit den Zahlen kämpft
Wohnort: Kassel
Alter: 63

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Tiedsche »

Talamati hat geschrieben:
Mi 3. Apr 2024, 19:31
vllt sollte/könnte das mit dem Thread Strand in der Wohnung - wer hat gute Erfahrungen mit Matten vor den Kaklos? zusammengefügt werden?
Oh, da hätte ich ja schon früher DIE Matte finden können :haare:
Ich kann nicht verschieben, aber sicher @Annette

Hinzugefügt nach 1 Minute 42 Sekunden:
Momodu hat geschrieben:
Mi 3. Apr 2024, 19:51
Hier mal der Grund für eine große Streumatte und Matte überhaupt. Da geht auch noch mehr Streu draussen. :D Matte hochnehmen und wieder reinkippen
Die Matte scheint extra für dich erfunden worden zu sein :respekt:
Bild
Meine 3 Sternensenoritas, R.E.M. und....viewtopic.php?f=71&t=1107

Benutzeravatar
Jana
Spielzeugtester
.....
Beiträge: 10083
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 11:39
Usertitel: Spielzeugtester
Wohnort: Münster
Alter: 34

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Jana »

Jorya hat geschrieben:
Di 2. Apr 2024, 20:22
Hat jemand Erfahrung wie das ist, wenn Katze über Rand pullert? Läuft das raus oder wird aufgefangen.

Überlege ob für Frida von meinen Eltern geeignet, als Pipi Unterlage in den Zwischenraum, aber auch die weicht ja durch, daher Überlegung ob das vielleicht so klappt und Boden geschont wird.
Ich kann dir nicht sagen, wie lange die das dauerhaft aushalten. Aber ich hab meine Matten schon diverse Male unter der Dusche abgebraust und auch mit Enzymreiniger behandelt. Bisher ohne Qualitätsschwund.

Benutzeravatar
Heiner
Catfather
..
Beiträge: 227
Registriert: Mo 29. Jan 2024, 11:20
Usertitel: Catfather
Wohnort: Münster
Alter: 61

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Heiner »

Gibt es die Matte auch für solche Aktionen? :naegel:

Bild
Unfreiwilliger Katzenversorger:
Kitty - Streunerin, wir lieben sie und sie liebt ihre Freiheit.
Ihre Kinder Davy, Barbossa und Tia bestimmen unser Leben.
In den Nebenrollen: Oma und die Streuner Fred, Bert und Günther

Benutzeravatar
Jana
Spielzeugtester
.....
Beiträge: 10083
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 11:39
Usertitel: Spielzeugtester
Wohnort: Münster
Alter: 34

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Jana »

Heiner hat geschrieben:
Do 4. Apr 2024, 11:07
Gibt es die Matte auch für solche Aktionen? :naegel:

Bild
Da hilft wohl nur die große Ikea Samla Box :laugh:

Benutzeravatar
Annette
.....
Beiträge: 18388
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 15:24

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Annette »

Heiner hat geschrieben:
Do 4. Apr 2024, 11:07
Gibt es die Matte auch für solche Aktionen? :naegel:
gekonnt ist gekonnt!! :respekt: Meine schicken zwar regelmäßig Postkarten aus Australien, aber DAS haben sie noch nicht fertiggebracht, Respekt! :kicher:
"... et la terre est plate! :naegel: "
______________________________________________________________
LG, Annette mit Louis + Matti und dem Plummerich auf der anderen Seite

Benutzeravatar
Tiedsche
Die mit den Zahlen kämpft
.....
Beiträge: 21214
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 23:38
Usertitel: Die mit den Zahlen kämpft
Wohnort: Kassel
Alter: 63

Re: Strand in der Wohnung - wer hat gute Erfahrungen mit Matten vor den Kaklos?

Beitrag von Tiedsche »

Mit der Matte von Momodu könnte auch das arbeitserleichternd sein :D
Bild
Meine 3 Sternensenoritas, R.E.M. und....viewtopic.php?f=71&t=1107

Benutzeravatar
Heiner
Catfather
..
Beiträge: 227
Registriert: Mo 29. Jan 2024, 11:20
Usertitel: Catfather
Wohnort: Münster
Alter: 61

Re: Strand in der Wohnung - wer hat gute Erfahrungen mit Matten vor den Kaklos?

Beitrag von Heiner »

Danke! Leite ich weiter an Kitty. Wir mussten Streunerin Kitty im Oktober nach der Kastration 2 Tage zur Beobachtung einsperren. Sie hat hier ihren Frust ausgelassen. :cat-D:
Unfreiwilliger Katzenversorger:
Kitty - Streunerin, wir lieben sie und sie liebt ihre Freiheit.
Ihre Kinder Davy, Barbossa und Tia bestimmen unser Leben.
In den Nebenrollen: Oma und die Streuner Fred, Bert und Günther

Quartett
.....
Beiträge: 2025
Registriert: So 15. Jul 2018, 22:48

Re: Strand in der Wohnung - wer hat gute Erfahrungen mit Matten vor den Kaklos?

Beitrag von Quartett »

Die zweilagigen Katzenstreu-Matten mit Bienenwabenstruktur gibt es zuweilen auch bei Aldi (glaub für 3,99 Euro) und bei Tedi habe ich sie auch schon gesehen, bilde ich mir ein.
„Die Freiheit ist nicht die Willkür, beliebig zu handeln, sondern die Fähigkeit, vernünftig zu handeln.“
Rudolf Virchow

Benutzeravatar
Feline
.....
Beiträge: 8454
Registriert: Di 10. Mär 2020, 20:20

Re: Streufänger/-matte

Beitrag von Feline »

Heiner hat geschrieben:
Do 4. Apr 2024, 11:07
Gibt es die Matte auch für solche Aktionen? :naegel:

Bild
Im Spoiler weil off-topic...
► Text zeigen
-- Behandele einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier, und ein Tier wie einen Menschen.

Indianische Weisheit

Antworten

Zurück zu „Katzenklo“