Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Wenn Katz die erste Jugend erlebt
Vincent1990
.
Beiträge: 114
Registriert: So 5. Nov 2023, 20:14

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von Vincent1990 »

Hier mal aktuelle Fotos des kleinen Rackers, der mittlerweile richtig gewachsen ist
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
CasaLea
Vielfell-Dosi
.....
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 17:18
Usertitel: Vielfell-Dosi
Wohnort: Erlangen
Alter: 65

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von CasaLea »

Vincent1990 hat geschrieben:
Di 19. Dez 2023, 20:55
Hier mal aktuelle Fotos des kleinen Rackers, der mittlerweile richtig gewachsen ist
Der sieht doch toll aus ! ... und gar nicht so, als ob er zuwenig zu fressen bekommen würde ;-).

Benutzeravatar
Plüschi
..
Beiträge: 403
Registriert: Mo 31. Okt 2022, 19:51
Wohnort: Land Brandenburg

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von Plüschi »

Ein wunderschönes Lackfellchen mit einer Top-Figur! Flirt-Glubsch
Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern:
Oskar, Willi, Rico, Fritzl, Rudi und Luis

Bild

Vincent1990
.
Beiträge: 114
Registriert: So 5. Nov 2023, 20:14

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von Vincent1990 »

Er hat heut 2 Mäuse angeschleppt. Die erste gegen 18:30. Hat ewig mit rumgespielt und dann gefressen.

Eben hatte er dann wieder eine, die ist ihm aber in nem kleinen Spalt entwischt. Das kommt davon, wenn man die immer wieder laufen lässt weils ja so Spaß macht :kicher:

Auf jeden Fall hockt er jetzt schon seit ner halben Stunde vor diesem Spalt und will auch gar nicht rein :laugh:

Benutzeravatar
Mietzies Tante
Unkraut Deluxe
.....
Beiträge: 17591
Registriert: So 15. Jul 2018, 18:02
Usertitel: Unkraut Deluxe

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von Mietzies Tante »

Die kommt sicher nicht raus solange es nach Kater riecht *hoffe *

Vincent1990
.
Beiträge: 114
Registriert: So 5. Nov 2023, 20:14

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von Vincent1990 »

Ich habs zwar nicht gesehen, aber ich denke auch das die Maus nicht mehr rausgekommen ist :kicher:

Benutzeravatar
opti
.....
Beiträge: 1523
Registriert: Di 21. Aug 2018, 07:58
Alter: 71

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von opti »

Der Kater (Filius?) fühlt sich sauwohl bei dir.

Da hat er das große Los gezogen.

Zeig doch mal ein Foto von deiner alten Lady.

Vincent1990
.
Beiträge: 114
Registriert: So 5. Nov 2023, 20:14

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von Vincent1990 »

Er fühlt sich wirklich wohl und hats definitiv gut hier. Wenn er mir doch nur nicht soviel Sorge mit seiner Fresserei bescheren würde...

Foto von der alten Dame hab ich doch schon gepostet, aber ich kann nachher noch einmal ein paar machen

Vincent1990
.
Beiträge: 114
Registriert: So 5. Nov 2023, 20:14

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von Vincent1990 »

Bisher wieder ein derber Rückschlag. Er hat bisher vielleicht 50g gefressen und zeigt auch absolut keinerlei Appetit. Dachte erst es läge am Rindfleisch, aber nicht mal rohes Huhn wollte er.

Was stimmt nur mit diesem Kater nicht. Selbst meine alte Dame die den ganzen Tag rumliegt zeigt viel mehr Appetit. Das ist doch einfach nicht normal.

Tja, dann hilft es wohl nicht und der nächste TA Termin ruft

Benutzeravatar
Any
.....
Beiträge: 2773
Registriert: So 6. Nov 2011, 10:02

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von Any »

Vincent1990 hat geschrieben:
Fr 22. Dez 2023, 16:17
Was stimmt nur mit diesem Kater nicht.
Ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster: Mit dem Kater stimmt alles. Vielleicht gab es heute reichlich Maus, vielleicht hat er heute einfach keinen so großen Hunger, vielleicht hat er eine Futterstelle in der Nachbarschaft aufgetan. Meine kannten durchaus mehrere Adressen, wo sie was abgreifen konnten.
Und der Tag ist ja noch nicht vorbei.

Vincent1990
.
Beiträge: 114
Registriert: So 5. Nov 2023, 20:14

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von Vincent1990 »

Nein, er hat zu 100% nirgendwo anders was gefressen. Glaub es mir. Ich guck mir das noch ein paar Tage an und dann entscheide ich.

Benutzeravatar
nemesis
.....
Beiträge: 1895
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 14:20

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von nemesis »

nemesis hat geschrieben:
Fr 1. Dez 2023, 21:55
Wenn Du so unsicher bist, ob er genug frisst, wuerde ich den Kater ueber ein paar Wochen einmal woechtentlich wiegen, um zu schauen, wie sich das Gewicht entwickelt. Da morgens und nuechtern bei Katzen utopisch ist, nehme ich z.B. nach dem Abendfutter als festen Zeitpunkt.
Hast Du darueber mal nachgedacht?
LG von nemesis mit Pummelzacken Odin und den Zwergen Khalida und Tokki
Prinzessin Lamia* fuer immer immer im Herzen
Bild

Futtermittelallergie - Odins Geschichte

Benutzeravatar
Mary 86
.....
Beiträge: 4324
Registriert: Do 7. Jan 2016, 11:03
Alter: 37

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von Mary 86 »

So lange Katerchen fit ubd munter ist und nicht rapide abnimmt (wiegen hilft da echt) würde ich mir keine sorgen machen. Die holen sich schon was sie brauchen.
Viele Grüße von Maren und den Wildlingen

Bild

Vincent1990
.
Beiträge: 114
Registriert: So 5. Nov 2023, 20:14

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von Vincent1990 »

Ich seh es halt in Kombination mit kein Kot seit einer Woche im Klo, daher werd ich natürlich hellhörig wenn dann nicht gefressen wird. Ansonsten ist er eigentlich munter

Hinzugefügt nach 51 Minuten 4 Sekunden:
Also eben hab ich ihn seit langem mal wieder koten sehen. Hatte ihm ja bisschen Lactulose gegeben. Zu erst kamen zwei dicke Knödel und dann etwas Dünnpfiff. Da er sich gar nicht anstrengen musste und es sogar dann recht dünn war, bin ich erstmal beruhigt das es dann wohl eher keine Verstopfung war.

Mein Gott Katzen rauben einem teilweise den letzten Nerv :fuck:

Benutzeravatar
Geisterlicht
.....
Beiträge: 13929
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 09:11
Alter: 50

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von Geisterlicht »

Sag mal, dein Kater ist doch Freigänger. War er die ganze letzte Woche im Haus?
Viele Grüße vom Mönchen, dem Kleinen Panther, Stoljan und dem kleinen Wirbelwind Cassy mit Dosi Geisterlicht und Mini, Tigerchen und Carlotti im Herzen

Vincent1990
.
Beiträge: 114
Registriert: So 5. Nov 2023, 20:14

Re: Zugelaufener Kater unersättlich (6 Monate)

Beitrag von Vincent1990 »

Er hat das Klo entdeckt, allerdings das falsche...Ihr hättet ihn sehen müssen als ich den Deckel runtergeklappt habe :laugh:

Hinzugefügt nach 1 Minute 29 Sekunden:
Und hier nochmal meine alte Dame, die süße Maus :herz:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Katzenkinder“