Sperrgutversand Kratzbaum

Alles, was oben nicht passt
Antworten
Peso
Exil-Kubaner
.....
Beiträge: 5372
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 11:50
Usertitel: Exil-Kubaner
Wohnort: Pangäa

Sperrgutversand Kratzbaum

Beitrag von Peso »

Huhu :wink:

hat zufällig schon mal jemand einen KB als Sperrgut geliefert bekommen?
Ich habe auf der Seite von Catpalace herumgestöbert. Die Bäume gefallen mir gut, können allerdings nicht in Einzelteile zerlegt werden.
Erschwerend kommt hinzu, daß sie nicht aus D kommen; gefertigt werden sie in NL.
Es ist nicht so, daß hier dringender Kratzbaumbedarf besteht. ;)

Dennoch frage ich mich, wieviel solch ein Versand nach D wohl kosten würde. Diesbezüglich habe ich überhaupt keine Vorstellung und mag daher auch dort nicht direkt anfragen.
Hat vielleicht jemand einen Baum dieser Firma mal geordert?

Benutzeravatar
CasaLea
Vielfell-Dosi
.....
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 17:18
Usertitel: Vielfell-Dosi
Wohnort: Erlangen
Alter: 65

Re: Sperrgutversand Kratzbaum

Beitrag von CasaLea »

Ich habe mal eine Kratztonne und nen kleineren Outdoorkratzbaum per Sperrgut von Robusta bekommen ... ist schon über 10 Jahre her und hat trotzdem nur 20 Euro pauschal gekostet (innerhalb DE).
Normalerweise sind Speditionspreise irre teuer.

Wieso magst Du da nicht direkt anfragen ? ...
ist doch kein Hexenwerk, dort ne Mail hinzuschicken und nach den Versandkosten zu fragen ... vermutlich können die sogar deutsch, aber ne englische Anfrage haut ganz bestimmt hin.

Peso
Exil-Kubaner
.....
Beiträge: 5372
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 11:50
Usertitel: Exil-Kubaner
Wohnort: Pangäa

Re: Sperrgutversand Kratzbaum

Beitrag von Peso »

CasaLea hat geschrieben:
Mi 3. Jul 2024, 18:49
Wieso magst Du da nicht direkt anfragen ? ...
Weg des geringsten Widerstandes. ;)

Es erschien mir erstmal einfacher, in die Runde zu fragen. :grins_gelb:
Es hätte ja sein können. Wenn ich irgendwann mal den Nerv dazu habe, schreibe ich die Firma an. Aber es ist, wie schon erwähnt, nicht wirklich dringend.

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“