S.W.A.T. vs SKULLY

Alles, was oben nicht passt
Benutzeravatar
Ladyhexe
...
Beiträge: 503
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 16:00
Berlin Reinickendorf
Alter: 53

Re: S.W.A.T. vs SKULLY

Beitrag von Ladyhexe » Sa 19. Okt 2019, 23:49

Glaube mir, wir hätten dein Herrchen auch alle besucht und drangsaliert, hätte er einen weggegeben.

Schließlich seid ihr alle wenn ihr lieb seid daran beteiligt, wenn sich Herr und Frau von und zu Familienretter wieder zusammenführen.

Und wie ihr lesen konntet waren wir sehr geduldig...... im Warten auf Nachricht.
Ela und Gluecksschmied
____________________________________
Kinder und Katzen bereiten die gleichen Gluecks- wie Sorgenmomente.

Benutzeravatar
Kerstin67
..
Beiträge: 300
Registriert: Do 19. Jul 2018, 08:18
Kontaktdaten:

Re: S.W.A.T. vs SKULLY

Beitrag von Kerstin67 » So 20. Okt 2019, 08:05

Wie heißt es doch so schön: "Gut Ding will Weile haben".
Manchmal dauert es dann noch ein bisschen länger.

Ich drücke euch weiterhin die Daumen für ein glückliches Ende.

NicoCurlySue
.....
Beiträge: 5565
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:09
Alter: 54

Re: S.W.A.T. vs SKULLY

Beitrag von NicoCurlySue » So 20. Okt 2019, 08:27

Kira-Nicki hat geschrieben:
Sa 19. Okt 2019, 22:51
:gemein:
Huhu....Alle noch immer da,,, Frauchen noch nicht.
Es ist alles sehr kompliziert hat man uns gesagt aber auch das wir es hin bekommen.... Man hat uns versprochen das wir unser Frauchen wieder bekommen...
Ich bin ja ehrlich und gestehe das ich Tränen in die Augen bekomme bei der Vorfreude endlich wieder bei ihr liegen zu können.
Bei Herrchen ist es zwar auch toll, aber ich vermisse mein Frauchen unendlich..Eure Skully die mal mitteilen wollte das es uns allen gut geht... Herrchen hat Wort gehalten und keinen her gegeben.
Huhu Skully,

ist das schön, wieder einmal von Euch zu lesen! :hurra:

Ich habe immer wieder an Euch gedacht.

Ich freue mich sehr, dass Euer Herrchen keine(n) hergegeben hat und dass Ihr Euer Frauchen wieder bekommt.

Ich drücke Euch allen ganz fest die Daumen!!! :daumen: :daumen: :daumen:
Eva-Maria und die Sieben Lieben
Bild
Sue, Nico, Curly, Linus, Sophia, Findus, Journey
Die Sieben Lieben - endlich auch vertreten! zum Nachlesen:Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Benutzeravatar
Bambus
.
Beiträge: 101
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 09:19

Re: S.W.A.T. vs SKULLY

Beitrag von Bambus » So 20. Okt 2019, 09:38

Das freut mich sehr. Sieht doch recht vielversprechend aus. Manche Dinge brauchen halt Zeit. Schön, dass ihr alle noch zusammen sein. Für die Familienzusammenführung drücke ich ganz fest die Daumen. Das wird!

Benutzeravatar
Kira-Nicki
..
Beiträge: 262
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 08:43

Re: S.W.A.T. vs SKULLY

Beitrag von Kira-Nicki » So 20. Okt 2019, 21:15

:gemein:
Ja er hat Wort gehalten.... Aber wir konnten und können sehen das es wohl alles nicht einfach ist...
Aber wir können jeden Tag zuhören... Herrchen und Frauchen sind in 6Kontakt und immer wieder müssen wir posieren um Frauchen aktuelle Fotos von uns zukommen zu lassen..
Es ist ja schon anstrengend weil wir nicht verstehen können warum Sie nicht einfach kommt um uns zu sehen...
Leider dürfen wir keine Details ausplaudern außer das es sehr sehr kompliziert ist... Aber Herrchen meinte, wenn er es schafft uns so lange alleine auszuhalten dann geht alles...
Ich denke er meint da das wir ihn Nachts komplett belagern... April will unter die Decke, Ich lieg lieber obendrauf und Swati kommt dann auch noch öfter vorbei...
Keine Ahnung was er hat... Wir stehen immer brav mit auf wenn er sich umdrehen will.... :D


Hinzugefügt nach 5 Minuten 53 Sekunden:
:wink:
Geduldig... Ja seit uns nicht böse aber wir dürfen ja immer nur wenn Herrchen es erlaubt... Außerdem müssen wir uns auch viel mehr um ihn kümmern im Moment...
Es wird immer wieder nachricht geben wie es uns geht... Sollte Frauchen wieder da sein :herz: sagen wir Bescheid.... Bis dahin Geduld mit uns
Und dann kam Amy.... Wie man aus heiterem Himmel zu einer Katzen Großfamilie kommt
https://www.katzen-forum.net/traechtigk ... ueche.html

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“