Die Suche ergab 398 Treffer

von Tante
Di 21. Mai 2019, 17:18
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

:eek: Der Schaum vorm Maul... :eek: Die armen Wutzis. War das eventuell Metronidazol? Das Zeug schmeckt unglaublich bitter :kotz: Ja so krass habe ich sowas auch noch nicht erlebt, deswegen auch meine Panik mit Überdosierung (war nicht der Fall). Wirkstoff war Trimethoprin und ein ein Saft für Mens...
von Tante
Di 21. Mai 2019, 12:17
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Jap. Mit jeder Erfahrung mit so Teilen ist es mir nochmal einen Ticken mehr unverständlich, wie man so etwas ruhigen Gewissens verkaufen kann. Hier war dann weiter Chaos ^^ Leider nicht nur feines. Gestern waren ja endlich die Ergebnisse von dem 2ten Kotprofil da - hämolysierende E-Coli. Ok, also Me...
von Tante
Sa 18. Mai 2019, 22:19
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Doch nochmal ein Beitrag heute da ich mal wieder nur am kopfschütteln bin. Spenden sind was tolles - ohne sie könnten wir und viele andere Vereine nie so vielen Katzen helfen wie wir das aktuell machen. Manche könnten sogar überhaupt nicht arbeiten. Aber ich werde zukünftig wirklich keinen Kittenbau...
von Tante
Sa 18. Mai 2019, 12:12
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

So. Es gab einen kleinen Pieselunfall, die große Samlabox wird schon deutlich bevorzugt (nur einmal Kot und paar mal Pieselei in den kleinen Klos), es wurde in den Kratztonnenhöhlen, den Catons und manchmal einem Kissen geschlafen und man merkt jetzt schon das die Kleinen dieses mehr an körperlicher...
von Tante
Fr 17. Mai 2019, 09:45
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Der Stream ist ja nun aus - aber ein paar vergangene kann man sich anschauen. Youtube speichert allerdings nur Streams, die kürzer als ~9 Stunden rum sind, entsprechend ist leider nicht alles verfügbar... Mit der Hauptgrund, warum ich beim 'nächsten Mal' (wann auch immer) wahrscheinlich eher auf Twi...
von Tante
Fr 17. Mai 2019, 09:01
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Tja - da wollte ich euch vorwarnen, dass der Stream wahrscheinlich nicht mehr lange an sein wird weil Finn (wer sonst) schon wieder Klimmzüge machte... und dann kam er doch komplett raus. Mehrfach hintereinander sogar :respekt: ^^ Das wars dann damit :-) Nun muss ich umbauen und mehrfach am Tag pani...
von Tante
Do 16. Mai 2019, 17:18
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

So, etwas spät heute wegen dem Tierarztbesuch (Zylexis Auffrischung) dann die Wochenbilder. Einmal 6 Wochen Minis, bitteschön :blume: Die Augen färben sich um, das spielen am Mensch fängt an zu schmerzen und im Laufstall wird es stinkend langweilig. Körperform schwankt zwischen dürrem Wesen und Wonn...
von Tante
Di 14. Mai 2019, 22:09
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Da es wie zu erwarten mit den anderen Minis nun auch mit dem weichen bis Soßenkot los ging und Mali & Tayo abnahmen (die anderen nahmen auch schlechter zu), ging es heute zum TA der auch die neue Kotprobe bekam. Blinde Behandlung - nix was ein TA mag, wir auch nicht, aber bei Kitten bzw. in Fällen i...
von Tante
Mo 13. Mai 2019, 11:56
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Danke dir vielmals für die umfangreichen Infos :-) Heute geht die Kotprobe an einen anderen TA - hoffe wir bekommen bald die Ergebnisse, denn Mali kotet seit gestern abend auch sehr flüssig, heute morgen habe ich sie auch nochmal dabei beobachtet. Ein paar andere Kotspuren die gut aussehen sind auch...
von Tante
Fr 10. Mai 2019, 14:20
Forum: Kratzbäume und Bettchen
Thema: Nanook Kratzbaum
Antworten: 8
Zugriffe: 213

Re: Nanook Kratzbaum

Bei Natural Paradise ist seit grob 1 Jahr die Qualität ziemlich flöten gegangen leider, man liest immer wieder von Säulen die einfach durchbrechen (zb. auf Rhodos in unserem Bekanntenkreis bei einer Tierschützerin, Schwanz musste amputiert werden da Säule nach halbem Jahr durchgebrochen). Bitte also...
von Tante
Do 9. Mai 2019, 14:06
Forum: Einzug ins neue Zuhause
Thema: Es geht los....nun werde ich hibbelig
Antworten: 28
Zugriffe: 896

Re: Es geht los....nun werde ich hibbelig

<r>Erstmal wird Mama dann eh nachgetestet mit WesternBlot, also noch keine Panik. <br/> <br/> Wegen der Minis: 3 Wochen finde ich persönlich sehr früh für Interessentenbesuche, da sind die Kleinen noch sehr empfindlich und gerade bei Kitten gibts ja meist mehrere Interessenten die gucken wollen. <br...
von Tante
Do 9. Mai 2019, 13:55
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

5 Wochen sind die Kleinen nun alt und der Infekt scheint fast überstanden auch wenn Mama Miou sich nun damit herumschlägt. Somit gibt es natürlich wieder eine Fotosession. Viele Bilder sind leider aber einfach nichts geworden - sobald ich drin bin gibt es kaum eine Pause und draußen davor stehen gib...
von Tante
Do 9. Mai 2019, 09:57
Forum: Verhalten und Erziehung
Thema: Gaetano reißt sich Bauchfell aus!
Antworten: 3
Zugriffe: 223

Re: Gaetano reißt sich Bauchfell aus!

Erst einmal würde ich auch auf Stress von der Situation vorher tippen - weniger jetzt vom eintüten aber viele Katzen auf einem Fleck sind eben Stress und Katzen gehen damit sehr unterschiedlich um. Von leichten Verhaltensstörungen zu Agressionen, Depressionen, Rückzug oder eben auch körperlichen Str...
von Tante
Mi 8. Mai 2019, 18:49
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Das einschicken ziehen wir tatsächlich auch in Betracht. Wie verschickst du Kot? Ist ja dann ein Päckchen oder? Gekühlt? Styroporfüllung? Polsterung?
von Tante
Mi 8. Mai 2019, 18:17
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Stimmt, hatte ich nicht explizit drin - jap, Giardien sind negativ, schonmal ein großes 'puh' definitiv. :-) Und ja, das sagt einem doch schon alleine die Logik und das wir die Ursache rausfinden wollen... <.< Ich vermute echt sie weiß einfach das es am Futter liegt und fertig - deswegen wurde die I...
von Tante
Mi 8. Mai 2019, 14:14
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Bin so angefressen gerade. Wir waren mit Miou am Montag beim Tierarzt da wir eben nicht wild drauflos behandeln wollen sondern wissen wollten, ob es der virale Infekt ist, Kinnakne, sonstiges blub und dann gezielt behandeln. Dabei wurde auch die Kotsammelprobe abgegeben mit dem Hinweis, die einmal k...
von Tante
Mi 8. Mai 2019, 10:00
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

*hüstel* Das wäre leider auch nicht gut, denn Minis können ja recht 'lange' ihre Krallen nicht gescheit einziehen. :schäm: Im Endeffekt müsste man wirklich selber mit Plexiglas und Holz basteln, das wäre natürlich am günstigsten. Aber es geht ja auch erstmal so, alles andere ist Luxus :-)
von Tante
Mi 8. Mai 2019, 09:41
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Nein, Katzennetz ist zu breit. Die Minis quetschen sich da locker durch sobald sie mobil sind. :-)
von Tante
So 5. Mai 2019, 18:47
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Oh ok, wieder was gelernt. Zu Kinnakne passt dann aber nicht die feuchte Nase. Zumindest siehts für mich danach aus wenn man mal Bild vom 27.04. mit heute vergleicht.

Bild

Bild

Wir beraten mal...

Zur erweiterten Suche