Die Suche ergab 215 Treffer

von Sandman64
Fr 28. Sep 2018, 10:32
Forum: Zusammenführungen
Thema: Zur Pflege oder fuer immer? Oder auch: Unverhofft kommt oft.
Antworten: 83
Zugriffe: 8543

Re: Zur Pflege oder fuer immer? Oder auch: Unverhofft kommt oft.

Hi, ich finde es toll zu lesen das ihr euch schon Gedanken gemacht habt das Nami nicht in der Wüste bleibt wenn es nicht klappt. Es wäre so schön wenn mehr Menschen so an das Zusammenleben mit Katzen ran gehen würden wie ihr das macht. :grins_gelb: Und was Honey betrifft, da müßt ihr euch einfach la...
von Sandman64
Do 27. Sep 2018, 10:20
Forum: Zusammenführungen
Thema: Zur Pflege oder fuer immer? Oder auch: Unverhofft kommt oft.
Antworten: 83
Zugriffe: 8543

Re: Zur Pflege oder fuer immer? Oder auch: Unverhofft kommt oft.

Hallo, schön das du auch hergefunden hast und das es Honey und Laska gut geht. Ich muß sagen ich würde bei der Süßen auch versagen und darauf hoffen das sie sich mit den beiden Ureinwohnern versteht. Darf ich mal zwei Gedanken einwerfen? Einmal zu Der Lady rühr mich nicht an, habt ihr es schon mit F...
von Sandman64
Fr 7. Sep 2018, 10:34
Forum: Erkältungen/Katzenschnupfenkomplex: Herpes, Calicivirus und Konsorten
Thema: Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)
Antworten: 55
Zugriffe: 5144

Re: Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Was ich nicht gedacht hätte ist das die Tiere bis zu 20 Jahre alt werden können. Ich denke die Frage was mit den Tieren geschehen soll die im Einsatz waren ist so ritt auf der Kante, auf der einen Seite ist es nicht fair ein Tier zu töten das für die Hilfe genutzt wurde und auf der anderen Seite kön...
von Sandman64
Do 6. Sep 2018, 07:48
Forum: Erkältungen/Katzenschnupfenkomplex: Herpes, Calicivirus und Konsorten
Thema: Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)
Antworten: 55
Zugriffe: 5144

Re: Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Leider findet man auch unter Tierhaltern viele die nicht ausreichend Verständnis haben, es blutet einem doch das Herz wenn ein Tier so leidet, auch wenn es das von jemand anderen ist. Ich finde es gut das du diesen Weg beschritten hast und hoffe sehr das wir hier in Zukunft von Fortschritten lesen k...
von Sandman64
Mi 5. Sep 2018, 20:31
Forum: Augen, Ohren, Zähne
Thema: Pepper hat Veränderung an den Ohrspitzen
Antworten: 30
Zugriffe: 1072

Re: Pepper hat Veränderung an den Ohrspitzen

Ich schmeiß an dieser Stelle mal wieder Christine Hauschild in den Ring.
von Sandman64
Mi 5. Sep 2018, 20:28
Forum: Freigänger
Thema: Mein Gast / Freigänger lebt gefährlich
Antworten: 17
Zugriffe: 756

Re: Mein Gast / Freigänger lebt gefährlich

War bzw. ist der Kater gechipt?
Mit sechs Monaten draußen, völlig unfähige Halter, auf die eine oder andere Art wäre das Tier weg, um es mal so auszudrücken und im Prinzip haben die doch den Besitz aufgegeben.
von Sandman64
Mi 5. Sep 2018, 07:21
Forum: Erkältungen/Katzenschnupfenkomplex: Herpes, Calicivirus und Konsorten
Thema: Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)
Antworten: 55
Zugriffe: 5144

Re: Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Hi, bei den Bildern ist klar das einem das Herz blutet aber ich finde auch das sie durchaus eine Besserung zeigen und Mut machen. Ich würde die Therapie weiter machen auch wenn Katerchen mit dem Gang zum TA nicht glücklich ist ist das kleinere Übel. Und vielleicht verknüpft er auch irgendwann ins se...
von Sandman64
Di 4. Sep 2018, 17:55
Forum: Freigänger
Thema: Mein Gast / Freigänger lebt gefährlich
Antworten: 17
Zugriffe: 756

Re: Mein Gast / Freigänger lebt gefährlich

Was du da über den Kater schreibst macht mich fassungslos und auch wütend, was sind das denn für Menschen?
Wenn das mit den Tieren nicht klappt kann ich doch so einen Stöpsel nicht sich selbst überlassen.
Ne ich muß mich jetzt auf meine Hände setzen.
:sehrwütend:
von Sandman64
Di 4. Sep 2018, 11:04
Forum: Erkältungen/Katzenschnupfenkomplex: Herpes, Calicivirus und Konsorten
Thema: Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)
Antworten: 55
Zugriffe: 5144

Re: Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Weil du geschrieben hast das er diesmal beim eintüten ängstlicher wirkte, gibt es irgend ein Leckerli das für ihn was ganz besonderes ist mit dem du ihn nach der Behandlung belohnen könntest, das könnte es für ihn etwas leichter machen wenn er weiß danach gibt es was.
von Sandman64
Di 4. Sep 2018, 10:26
Forum: Erkältungen/Katzenschnupfenkomplex: Herpes, Calicivirus und Konsorten
Thema: Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)
Antworten: 55
Zugriffe: 5144

Re: Blutegeltherapie bei Gingivitis und Stomatitis (Calici-Viren)

Hallo ich lese hier auch weiter interessiert mit und danke dir für deine Berichte. Für mich liest es sich so das man da vorsichtig Hoffnung in die Behandlung setzen kann aber das wohl auch erst nach einiger Zeit überhaupt zu einen Resultat in die eine oder andere Richtung geben wird. Der kleine Kerl...
von Sandman64
Di 4. Sep 2018, 08:05
Forum: Freigänger
Thema: Mein Gast / Freigänger lebt gefährlich
Antworten: 17
Zugriffe: 756

Re: Mein Gast / Freigänger lebt gefährlich

Es ist ja auch ein erheblicher Unterschied zwischen Freigängern die lernen den Gefahren aus dem Weg zu gehen oder einem Tier das von einem dummen Menschen regelrecht vor ein Auto gejagt wird. Mit Menschen die sich scheiße gegenüber Tieren verhalten müßen wohl viele Freigänger klar kommen aber die hi...
von Sandman64
Mo 3. Sep 2018, 06:51
Forum: Augen, Ohren, Zähne
Thema: Pepper hat Veränderung an den Ohrspitzen
Antworten: 30
Zugriffe: 1072

Re: Pepper hat Veränderung an den Ohrspitzen

Es hilft ja nix sich Sorgen um das Vertrauen zu machen, du mußt was tun und besser frühzeitig als das Risiko eingehen das es etwas ist das sich ausbreitet und nachher eine langwierige Behandlung braucht.
Das wird schon und Daumen sind gedrückt.
von Sandman64
So 2. Sep 2018, 13:30
Forum: Augen, Ohren, Zähne
Thema: Pepper hat Veränderung an den Ohrspitzen
Antworten: 30
Zugriffe: 1072

Re: Pepper hat Veränderung an den Ohrspitzen

Du machst das schon richtig das Katz zum TA soll, das sieht nach einer Kleinigkeit aus kann aber alles mögliche sein, Milben oder einen Pilz sieht man ja nicht und Vermutungen helfen ja auch nicht wirklich. Wenn deine TA gut ist wird sie sich das genau anschauen und dich nicht abwimmeln. Ich drück P...
von Sandman64
So 2. Sep 2018, 12:44
Forum: Augen, Ohren, Zähne
Thema: Pepper hat Veränderung an den Ohrspitzen
Antworten: 30
Zugriffe: 1072

Re: Pepper hat Veränderung an den Ohrspitzen

Hi,

von Fotos kann man sich da schlecht eine Meinung bilden. Mir würde da zuerst Pilzerkerkrankung oder Milben einfallen da kann wirklich nur der TA helfen und solte der sich nicht sicher sein würd ich einen Abstrich machen lassen bevor da ins Blaue behandelt wird.
von Sandman64
So 2. Sep 2018, 12:06
Forum: Verhalten und Erziehung
Thema: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....
Antworten: 256
Zugriffe: 19855

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

@Barbarossa

Hammer und Meißel für die Lücke.
:flucht:

@susa
Da kann man nur die Daumen drücken das der Plan klappt, nicht das du früher aufstehst und Speedy meint für ihn ist es jetzt nicht Zeit zum spielen. ;)
von Sandman64
So 2. Sep 2018, 10:58
Forum: Verhalten und Erziehung
Thema: Die Macken/Ticks unserer Katzen
Antworten: 47
Zugriffe: 3639

Re: Die Macken/Ticks unserer Katzen

Pascha hat seit einiger Zeit was neues beim kuscheln für sich entdeckt, ich muß ihm mit dem Daumenballen das Köpfchen bearbeiten und das ganze ist auch nur richtig und gut mit dem Daumenballen, nur die Finger geht nicht. Da wird dann die Denkerstirn gegen gedrückt, die kleine Zunge kommt ein Stück r...
von Sandman64
Sa 1. Sep 2018, 17:33
Forum: Verhalten und Erziehung
Thema: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....
Antworten: 256
Zugriffe: 19855

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

Du hast ja so recht. Leider endet es immer mit Miezi 1, saga 0. Ich bin einfach zu nett für diese Welt. :traurigguck: Denk einfach mal daran das die Stöpsel auch keine Gefangenen machen wenn ihnen was nicht passt, da wird gefaucht, getatzt und gekrallt. ;-) Du darfst das bisschen was dir als Katzen...
von Sandman64
Sa 1. Sep 2018, 16:40
Forum: Verhalten und Erziehung
Thema: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....
Antworten: 256
Zugriffe: 19855

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

saga: Katerchen anstubsen. Hilft nicht. Katerchen anstubsen und freundlich ansprechen. Katerchen: Böse gucken. Hilft nicht. saga anfauchen und ungestört weiter machen. Katerchen 1, saga 0! Fällt dir was auf? Katerchen hat nicht freundlich geschurrt oder miaut sondern Autorität ausgeübt, freundlich =...
von Sandman64
Sa 1. Sep 2018, 14:43
Forum: Verhalten und Erziehung
Thema: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....
Antworten: 256
Zugriffe: 19855

Re: Momente, in denen man sie am liebsten aussetzen würde....

saga hat geschrieben:
Sa 1. Sep 2018, 14:35
Ich muss hier echt noch an meiner Autorität arbeiten.
:laugh: Träum schön weiter. :laugh:
von Sandman64
Sa 1. Sep 2018, 08:49
Forum: FIP (infektiöse Bauchfellentzündung)
Thema: Hat Gin Fip?
Antworten: 23
Zugriffe: 981

Re: Hat Gin Fip?

Hallo, darf ich mal einen Gedanken einwerfen unabhängig von Fib? Wenn ihr im November umzieht ist das ja noch einiges an Zeit um die Gesundheit von Katerchen zu klären aber ich würde durchaus so planen und mich umschauen das der neue Kumpel zeitgleich mit der neuen Wohnung kommt, denn solange die Wo...

Zur erweiterten Suche