Die Suche ergab 333 Treffer

von Sandman64
Di 14. Mai 2019, 22:27
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Och nee, das mußte ja jetzt nicht sein, Karma is a *piep*.
Hier sind alle Daumen und Pfoten für die Kleinen gedrückt. :daumen:
von Sandman64
Sa 4. Mai 2019, 15:44
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Ich hab seit letzten WE alles nur über die Fotos hier verfolgt und als ich vorhin mal wieder in die Kitten-Cam schaute viel mir nur eins ein, booah sind die groß geworden. :cat-D:
Das wurde mir aber auch erst richtig klar als Mami dazu kam.
Süße Racker die Bande.
von Sandman64
Fr 3. Mai 2019, 17:42
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Finn ist ja der Hammer. :cat-D:
Wie hoch war das denn bei dem Ausbruchsversuch?

Ich bin mal gespannt wie der kleine Kerl sich noch entwickelt.
von Sandman64
Do 2. Mai 2019, 09:46
Forum: Verhalten und Erziehung
Thema: Zutraulichkeit 'abgucken'?
Antworten: 26
Zugriffe: 613

Re: Zutraulichkeit 'abgucken'?

Für die Pillengabe braucht es ja auch kein Barf in dem Sinne sondern nur ein Stück Fleisch wenn sie es nehmen und das würde ich testen.
Ideal ist wenn man ein leckerli findet das die Gier weckt und eingeatmet wird. ;)
von Sandman64
Mi 1. Mai 2019, 11:23
Forum: Verhalten und Erziehung
Thema: Zutraulichkeit 'abgucken'?
Antworten: 26
Zugriffe: 613

Re: Zutraulichkeit 'abgucken'?

Die Katzen von tigerlili stellt petras hier ein, sie Kennzeichnet das aber auch sehr gut dadurch das [tigerlili] immer am Anfang des Titels steht. Aktuell findet mann mehrere bei den Vermittlungen unter Wohnungskatzen. Vielleicht sind auch nicht alle Katzen die zur Vermittlung anstehen hier eingeste...
von Sandman64
Mi 1. Mai 2019, 08:31
Forum: Verhalten und Erziehung
Thema: Zutraulichkeit 'abgucken'?
Antworten: 26
Zugriffe: 613

Re: Zutraulichkeit 'abgucken'?

Die Forschung hat nachgewiesen das Katzen durch zu schauen lernen, es hat sich dabei gezeigt das sie am besten von Katzen lernen die etwas schon können und nicht so gut von Katzen die selbst im Lernprozess sind. Vereinfacht mal als Beispiel, eine Katze die kein Fummelbrett kennt kann am besten durch...
von Sandman64
So 28. Apr 2019, 17:20
Forum: Einzug ins neue Zuhause
Thema: Lotte ...
Antworten: 217
Zugriffe: 6963

Re: Lotte ...

Softclaw ist eine Marke, es gibt noch andere, wenn das Ergebnis nicht so gut ausfällt versuch es mit Katze Krallenschutz. Ich bin da eigentlich kein Fan von, da für eine Katze das kratzen wichtig ist aber aus medezinischen Gründen ist ja was anderes. Das Problem ist natürlich das Katzi einen an die ...
von Sandman64
So 28. Apr 2019, 14:24
Forum: Einzug ins neue Zuhause
Thema: Lotte ...
Antworten: 217
Zugriffe: 6963

Re: Lotte ...

Hi, wenn du bei Amazon mal Krallenschutz oder Softclaws suchst und dir die Bewertungen anschaust findet sich mehrfach das die Dinger in so einer Situation geholfen haben. Katz konnte noch kratzen aber es wurde nicht mehr blutig bzw. eventueller Schorf ging nicht ab. Vielleicht ist es ja eine Überleg...
von Sandman64
Fr 26. Apr 2019, 22:43
Forum: Sonstiges
Thema: Spielmuffel
Antworten: 10
Zugriffe: 197

Re: Spielmuffel

Weißt du wie lange er unter den grauenhaften Umständen leben mußte?
von Sandman64
Fr 26. Apr 2019, 18:57
Forum: Sonstiges
Thema: Spielmuffel
Antworten: 10
Zugriffe: 197

Re: Spielmuffel

Hallo und willkommen. Das der Kater mal eben so das spielen einstellt halte ich nicht für ohne weiteres für ok. Verhaltensänderungen können/sind häufig ein Alarmzeichen. Seit ihr mit ihm in der Zeit beim TA gewesen? Es ist natürlich schwierig ein Tier das aus solchen Verhältnissen stammt einzuschätz...
von Sandman64
Fr 26. Apr 2019, 12:10
Forum: Zusammenführungen
Thema: Johnny braucht neue Gesellschaft - aber wie gehe ich das an?
Antworten: 180
Zugriffe: 5736

Re: Johnny braucht neue Gesellschaft - aber wie gehe ich das an?

Was das Zecken ziehen betrifft, das wird schon, sowas nehmen die nicht lange krum. Hab ein paar Leckerli griffbereit die du gleich "rein" schieben kannst und schon ist alles halb so schlimm.
Manchmal muß man korrupt sein und bereit zur Bestechung. ;-)
von Sandman64
Fr 26. Apr 2019, 11:44
Forum: Zusammenführungen
Thema: Johnny braucht neue Gesellschaft - aber wie gehe ich das an?
Antworten: 180
Zugriffe: 5736

Re: Johnny braucht neue Gesellschaft - aber wie gehe ich das an?

Zuneigung/"Liebe" ist da auch vorhanden, sonst würde Katz ja nicht z.B. einen Menschen bevorzugen und ähnliches. ;) Aber den Aspekt Ressource muß man eben auch sehen und akzeptieren um den Schlümpfen gerecht zu werden. Wenn man es "nur" als Liebe sieht kann man leicht dahin gehen das man Verständnis...
von Sandman64
Fr 26. Apr 2019, 10:15
Forum: Zusammenführungen
Thema: Johnny braucht neue Gesellschaft - aber wie gehe ich das an?
Antworten: 180
Zugriffe: 5736

Re: Johnny braucht neue Gesellschaft - aber wie gehe ich das an?

Der Zweibeiner ist für die Tiere eine Ressource, das ist keine Sichtweise sondern Fakt. Auch wenn diese Erkenntnis nicht so schön ist wie die Sichtweise nur geliebt zu werden. ;) Du mußt einen Weg finden das Johnny zu seinem Recht an kuscheln und Ressource Mensch kommt und das auch ungestört. Sei es...
von Sandman64
Fr 26. Apr 2019, 00:55
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Tante hat geschrieben:
Do 25. Apr 2019, 21:49
Ohje, ich will nicht für Verbrennungen, angekokeltes oder andere Unfälle verantwortlich sein ^^ Also ja, bitte unterlassen
Oh Gott, du bist doch nicht verantwortlich wenn die kleinen wackligen Flauschis einen ablenken, schließlich weiss man ja was man tut. ;-)
von Sandman64
Do 25. Apr 2019, 21:26
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante
Antworten: 404
Zugriffe: 24259

Re: Schritt für Schritt zum Glück - die Pflegis der bösen Tante

Notiz an mich, nicht Kitten-Cam schauen wenn was auf dem Herd steht. :dooh:

Und ja da wird schon gerauft und die junge Dame macht mit. :D

Einfach nur süß die Bande.
von Sandman64
Fr 19. Apr 2019, 16:05
Forum: Zusammenführungen
Thema: Johnny braucht neue Gesellschaft - aber wie gehe ich das an?
Antworten: 180
Zugriffe: 5736

Re: Johnny braucht neue Gesellschaft - aber wie gehe ich das an?

Ich hoffe du schaffst es jetzt endlich zum Fels zu werden und entspannst dich. ;-) Schleich nicht hinter den Katzen her und beobachte sie höchstens aus den Augenwinkel, Alltag mit einer vernünftigen Portion Aufsicht ist jetzt angesagt. Je entspannter die Zweibeiner umso besser für die Katzen, die sp...
von Sandman64
Sa 13. Apr 2019, 13:31
Forum: Zusammenführungen
Thema: Johnny braucht neue Gesellschaft - aber wie gehe ich das an?
Antworten: 180
Zugriffe: 5736

Re: Johnny braucht neue Gesellschaft - aber wie gehe ich das an?

Hi, was so in Johnnys Katerkopf vorgeht können wir ja nicht wirklich wissen, vielleicht hat er die Socke mitgeschleppt in der Hoffnung das dadrauf plötzlich wieder Leckerli auftauchen, vielleicht weil er meinte dieses Ding mit dem fremden Geruch besser im Auge behalten zu müssen oder er hat vielleic...
von Sandman64
Fr 12. Apr 2019, 21:00
Forum: Zusammenführungen
Thema: Johnny braucht neue Gesellschaft - aber wie gehe ich das an?
Antworten: 180
Zugriffe: 5736

Re: Johnny braucht neue Gesellschaft - aber wie gehe ich das an?

Was das Buch betrifft machst du dir zuviel Gedanken in die falsche Richtung und siehst zu sehr das Negative. Dein Kater ist doch Freigänger und zeigt lediglich etwas Meideverhalten und geht weder steil noch bleibt er tagelang draußen und kommt nur noch zum fressen, sowas gibt es häufig bei Freigänge...
von Sandman64
Fr 12. Apr 2019, 11:13
Forum: Zusammenführungen
Thema: Johnny braucht neue Gesellschaft - aber wie gehe ich das an?
Antworten: 180
Zugriffe: 5736

Re: Johnny braucht neue Gesellschaft - aber wie gehe ich das an?

Zuerst einmal schließe ich mich an Sassy braucht mehr Futter, 200gr sind defenitiv viel zu wenig und auch die Einschätzung das sie gekotzt hat weil sie erst lernen muß das immer genug da ist. Bei "normalen" Youngstern in dem Alter kann schon mal das vier bis fünffache der Menge drin landen. Du must ...

Zur erweiterten Suche