Die Suche ergab 180 Treffer

von CleverCat
Fr 18. Jan 2019, 11:41
Forum: Nierenerkrankungen z.B. CNI (chronische Niereninsuffizienz)
Thema: Willys Diagnose CNI
Antworten: 56
Zugriffe: 711

Re: Willys Diagnose CNI

Ich verstehe das auch wirklich überhaupt nicht. Wie kommt man überhaupt auf die Idee, blutdrucksenkende Mittel zu verschreiben, wenn man nicht in der Lage ist, den Blutdruck zu überwachen?
von CleverCat
Fr 18. Jan 2019, 10:58
Forum: Nierenerkrankungen z.B. CNI (chronische Niereninsuffizienz)
Thema: Willys Diagnose CNI
Antworten: 56
Zugriffe: 711

Re: Willys Diagnose CNI

Ja das finde ich auch wirklich erschreckend. CNI ist so häufig und trotzdem kennt sich keiner aus. Ich habe nun die Tierärzte in Erfurt abtelefoniert. Keiner kann Blutdruck messen. Nach Aussage einer Praxis macht das nur die Tierklinik, zu der wir immer gehen (was ja leider nicht stimmt) und eine an...
von CleverCat
Fr 18. Jan 2019, 09:03
Forum: Nierenerkrankungen z.B. CNI (chronische Niereninsuffizienz)
Thema: Willys Diagnose CNI
Antworten: 56
Zugriffe: 711

Re: Willys Diagnose CNI

Hallo Natalie!

Vom TA haben wir nichts gegen die Übelkeit/den hohen Harnstoff bekommen. Aufgrund Tipps hier im Forum bekommt er Pektin.

Infusionen sehe ich nicht angezeigt, nein. Er frisst, ist nicht dehydriert und so schlecht sind seine Werte nicht.

Viele Grüße
Paula
von CleverCat
Do 17. Jan 2019, 23:27
Forum: Nierenerkrankungen z.B. CNI (chronische Niereninsuffizienz)
Thema: Willys Diagnose CNI
Antworten: 56
Zugriffe: 711

Re: Willys Diagnose CNI

Ach Maiglöckchen, ich hab es mir zwar durchgelesen aber ich gestehe, dass ich mir nicht eingestehen wollte, dass die Urinprobe von Willy nicht aussagekräftig ist. :tuete: :schäm: In der Probe war Blut. Ich war aber so blauäugig und dachte, das wäre bei einer Blasenpunktion normal und würde nicht so ...
von CleverCat
Do 17. Jan 2019, 13:17
Forum: Tierschutz allgemein
Thema: Pflegis by Taskali
Antworten: 753
Zugriffe: 41381

Re: Pflegis by Taskali

Ich bin da ja nicht so anfällig für aber bei deinem Neuzugang bekommt man ja wirklich einen Zuckerschock! :tanz:
von CleverCat
Do 17. Jan 2019, 13:00
Forum: Nierenerkrankungen z.B. CNI (chronische Niereninsuffizienz)
Thema: Willys Diagnose CNI
Antworten: 56
Zugriffe: 711

Re: Willys Diagnose CNI

Das habe ich mir auch schon alles durchgelesen. Ich habe die letzten Tage beobachtet, dass sein Urin schäumt. Das würde ja auch für eine Proteinurie sprechen.
Dass ich jetzt noch zu nem anderen Arzt muss nervt mich echt.
von CleverCat
Do 17. Jan 2019, 12:23
Forum: Nierenerkrankungen z.B. CNI (chronische Niereninsuffizienz)
Thema: Willys Diagnose CNI
Antworten: 56
Zugriffe: 711

Re: Willys Diagnose CNI

Ich habe gerade versucht einen Termin in der TK für das Blutdruckmessen auszumachen. Sie haben nur ein Gerät im OP und da der auch kurzfristig gebraucht werden kann, soll ich dafür zu einem anderen TA gehen. Hmpf.
von CleverCat
Do 17. Jan 2019, 09:16
Forum: Nierenerkrankungen z.B. CNI (chronische Niereninsuffizienz)
Thema: Willys Diagnose CNI
Antworten: 56
Zugriffe: 711

Re: Willys Diagnose CNI

Hab leider den Anruf nicht gehört, weshalb ich jetzt nur das Ergebnis auf der Mailbox hatte. Also der UPC liegt bei 0,5 das heißt es liegt eine Proteinurie vor, die behandelt werden muss. Ich bin nun unschlüssig, ob ich Semintra geben kann oder zwingend vorher der Blutdruck gemessen werden muss.
von CleverCat
Mi 16. Jan 2019, 23:35
Forum: Nierenerkrankungen z.B. CNI (chronische Niereninsuffizienz)
Thema: Willys Diagnose CNI
Antworten: 56
Zugriffe: 711

Re: Willys Diagnose CNI

Nicht nur durch das Phosphat, sondern auch durch den Harnstoff; deshalb gebe ich etwas Pektin in sein Futter und füttere phosphatreduziert. An sich frisst Willy immer noch gut. Das ist nicht das Problem. Meine Katzen sind bloß nicht drauf getrimmt dann und nur dann und auch nur daraus zu fressen, we...
von CleverCat
Di 15. Jan 2019, 22:58
Forum: Katzensenioren
Thema: Sorgen und Freuden mit unseren Oldies
Antworten: 532
Zugriffe: 36633

Re: Sorgen und Freuden mit unseren Oldies

Oweia, ich fühle mit dir. Ich habe seit Willys Diagnose (CNI) am Freitag auch fast ununterbrochen Infos rauf und runtergelesen. Hab auch ein bisschen meine Arbeit deswegen vernachlässigt... Aber man will halt selbst möglichst gut Bescheid wissen und alle Möglichkeiten und Eventualitäten kennen.
von CleverCat
Di 15. Jan 2019, 22:54
Forum: Einzug ins neue Zuhause
Thema: Wer hibbelt mit uns?
Antworten: 192
Zugriffe: 5826

Re: Wer hibbelt mit uns?

Kann ich komplett verstehen!
Hör auf dein Gefühl :daumenhoch:
von CleverCat
Di 15. Jan 2019, 13:40
Forum: Verhalten und Erziehung
Thema: Die Macken/Ticks unserer Katzen
Antworten: 61
Zugriffe: 4509

Re: Die Macken/Ticks unserer Katzen

Schöne Macken :D Isabella muss immer eine Runde mit der Spielschiene spielen bevor sie fressen kann. Sie guckt erst ob ich ordentlich die Näpfe gefüllt habe, geht dann ins Wohnzimmer "jagen" und kommt dann zum Fressen zurück. :biggrin: Friedl meckert wenn er was nicht machen soll. Er darf zum Beispi...
von CleverCat
Mo 14. Jan 2019, 17:47
Forum: Nierenerkrankungen z.B. CNI (chronische Niereninsuffizienz)
Thema: Willys Diagnose CNI
Antworten: 56
Zugriffe: 711

Re: Willys Diagnose CNI

Gut möglich, dass sie tatsächlich damit noch nicht so erfahren ist. Sie ist Assistenzärztin in Weiterbildung. Aber sie nimmt sich viel Zeit und ich kann mit ihr besser reden als mit den Chefärzten. Den Ultraschall hat sie sehr ruhig und gut gemacht. Ich sehe für mein Alter recht jung aus und muss mi...
von CleverCat
Mo 14. Jan 2019, 17:35
Forum: Nierenerkrankungen z.B. CNI (chronische Niereninsuffizienz)
Thema: Willys Diagnose CNI
Antworten: 56
Zugriffe: 711

Re: Willys Diagnose CNI

So, der Willy hat jetzt einen nackten Bauch, aber er geht ja zum Glück eh nicht raus :biggrin: Ich hatte schon Bedenken, ob seine Blase überhaupt gefüllt sein wird, da ich ihn sicherheitshalber nüchtern lassen sollte und er auch gar nicht mehr so viel trinkt wie letzte Woche. Hat aber gut geklappt u...
von CleverCat
Mo 14. Jan 2019, 08:30
Forum: Einzug ins neue Zuhause
Thema: Wer hibbelt mit uns?
Antworten: 192
Zugriffe: 5826

Re: Wer hibbelt mit uns?

Ich würde nochmal überlegen ob es eine Möglichkeit mit Gittertür gibt, vielleicht in einem anderen Raum. Das würde die Situation denke ich entspannen.

Du hast ganz sicher ein gutes Händchen für die Tiere. Nur ist halt jede Katze anders und stellt uns vor neue Herausforderungen.
von CleverCat
Mo 14. Jan 2019, 08:18
Forum: Ernährung allgemein
Thema: Surefeeds
Antworten: 86
Zugriffe: 5847

Re: Surefeeds

Ich hab jetzt erst Mal zwei bei Zooplus bestellt, weil es doch eilt. Ich mache den Willy noch ganz kirre, weil ich ihn die ganze Zeit mit Futter nerve, um sicherzugehen was und wie viel er frisst.
Falls wir noch Automat 3 und 4 brauchen gucke ich mal in den Flohmärkten. Danke für den Tipp!
von CleverCat
So 13. Jan 2019, 22:04
Forum: Ernährung allgemein
Thema: Surefeeds
Antworten: 86
Zugriffe: 5847

Re: Surefeeds

Danke für den Tipp, aber ich sehe gerade, dass es bei Zooplus ein Doppelpack gibt. Und mit Sparplan und Cashback wäre ich dann dort billiger. Schade dass er nicht gerade im Angebot ist wenn man ihn braucht :zu:
von CleverCat
So 13. Jan 2019, 20:42
Forum: Ernährung allgemein
Thema: Surefeeds
Antworten: 86
Zugriffe: 5847

Re: Surefeeds

Ich werde nun wohl auch chipgesteurte Futterautomaten brauchen. Mindestens zwei, einen für das normale Futter und eines für Willy mit seinem auf die Nierenproblematik angestimmten Futter. Also am günstigsten vermutlich bei Zooplus, oder? Hat das bei euch allen mit dem Chip geklappt oder gab es Probl...
von CleverCat
So 13. Jan 2019, 19:41
Forum: Einzug ins neue Zuhause
Thema: Wer hibbelt mit uns?
Antworten: 192
Zugriffe: 5826

Re: Wer hibbelt mit uns?

Oh wie schön, dass du ihn kraulen durftest!
Isabella hat am Anfang auch so viel gefressen, dass ich kaum hinterherkam mit dem Nachfüllen.
von CleverCat
So 13. Jan 2019, 16:16
Forum: Nierenerkrankungen z.B. CNI (chronische Niereninsuffizienz)
Thema: Willys Diagnose CNI
Antworten: 56
Zugriffe: 711

Re: Willys Diagnose CNI

Hab ich verstanden und merke ich mir :daumenhoch: Danke!

Zur erweiterten Suche